Die Community mit 19.382 Usern, die 9.145 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 165.040 Bildern und 2.480 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 6988 von Gerhard Kittel

BlogBeispiel
Ort / Land:
9000 St Gallen / Schweiz
Aquarium Hauptansicht von Becken 6988

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Größe:
120x60x60 = 432 Liter
Letztes Update:
29.11.2007

Besonderheiten:

Ein älteres Aqualux Becken, gebraucht inkl. Filter günstig erstanden.

2 Bohrungen für Filterschlauchdurchführungen im Beckenboden.

Aquarium Becken 6988
2007.11.29

Dekoration

Bodengrund:

Kies 3-6 mm

darauf

Sand 1 mm

Aquarienpflanzen:

Anubias heterophylla

Microsorum pteropus

Microsorum pteropus ´Windwlov´

Microsorum pteropus ´Broadleaf´

Echinodorus ´Rose´

Anubias nana

Hygrophilia corymbosa var angustifolia

Hygrophilia corymbosa var saliciifolia

Düngung:

Dennerle Düngekugeln

EasyLife ProFito (30ml / Woche)

EasyLife Easy Carbo (8ml / Tag)

EasyLife Ferro (nach Bedarf)

Pflanzen im Aquarium Becken 6988
Pflanzen im Aquarium Becken 6988

Weitere Einrichtung:

3 Mangrovenwurzeln

1 Kokusnussschale

Dekoration im Aquarium Becken 6988

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 Leuchtbalken mit je

1 x T8 38 Watt - Dennerle Trocal de Luxe Amazon Day mit UV Stop

1 x T8 38 Watt - Dennerle Trocal Super Color Plus mit UV Stop

Beleuchtungsschema:

10:00 - 22:00

gesteuert über analoge Zeitschaltuhr

Filtertechnik:

Aussenfilter:

Eheim Professional II 2028

- Für Aquarien bis ca. 600 l

- Pumpenleistung ca. 1050 l/h

- Umwälzleistung ca. 750 l/h

- Filtervolumen 7, 3 l

Weitere Technik:

Heizung:

TetraTec HT 300 Heizstab

CO2:

JBL CO2 Profi1

Microsoft LiveCam mit Streamingfunktion zur Kontrolle

Eheim Professional II 2028
Beleuchtung
LiveCam
JBL CO2 Anlage
Technik im Aquarium Becken 6988
JBL CO2 Dauertest

Besatz

2 Paar Ancistrus dolichopterus (Blauer Antennenwels)

2 Paar Mikrogeophagus ramirezi (Südam. Schmetterlingsbuntbarsch)

2 Paar Apistogramma cacatuoides (Kakadu-Zwergbuntbarsch)

25 Paracheirodon axelrodi (Reoter Neon)

11 Brycinus longipinnis (Langflossen Salmler)

16 Prionobrama filigera (Rotflossen-Glassalmler)

Besatz im Aquarium Becken 6988
Besatz im Aquarium Becken 6988
Besatz im Aquarium Becken 6988
Apistogramma cacatuoides (M)
Paracheirodon axelrodi

Wasserwerte

Nitrit nicht nachweisbar

Nitrat: 7 mg

PH: 7

GH: 9

KH: 5

Nitrit/Nitrat tests mit JBL Tröpfchentest

KH mit JBL Tröpchentest

PH/GH mit Dennerle 5 fach Streifentest (ist ein Ratespiel diese Test werden auch auf Tröpchentests umgestellt)

Temperatur 27 Grad Celsius

Futter

Artemien Frostfutter

Daphnia Gelee (Tetra Fresh Delica)

Gefriergetrocknete Brine Shrimps (TetraDelica)

Wafers (Tetra Wafer Mix)

Flockenfutter (TetraRubin, Teta Pro Color, Sera)

Granulatfutter (Sera)

Gemüse: Gurke, Zuccini

Sonstiges

Rückwand kombi aus Juwel Root 600 und Juwel Rock 600 eingeklebt.

Wasserwechsel: 50ltr / Tag

Probleme: Hatte einen Kieselalgenschub, kurz nach dem das Einfahren abgeschlossen war. Der kriegt sich nun wieder ein.

Planung für die Zukunft:

Mehr und vor allem schnellwachsende Planzen

Bepflanzbare Laich Tunnel für die Welse (werde ich mir töpfern lassen)

UV Bestrahlung 11 Watt im Bypass einbauen

CO2 Anlage mit Magnetventil und PH Messeinheit aufrüsten.

Infos zu den Updates

Updates seid letzer Bewertung:

25.11.2007

-----

Habe eine CO2 Anlage von JBL eingebaut und dünge nun zusätzlich mit Flüssigdünger von EasyLife

29.11.2007

-----

KH wird nun mit JBL Tröpchentest gemessen

1 Kokusnussschale dazugegeben

Zusätzliches Futterangebot: Gurke+Zuccini

Mehr Fotos raufgeladen

Genauere Angaben zur Düngung gemacht.

Keine Mittagsabschaltung der Beleuchtung mehr

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Robert Reinsch am 29.11.2007 um 17:37 Uhr
Bewertung: 8

Also mir gefällt dein Aquarium ganz gut, obwohl der Besatz in meinen Augen zu hoch ist, Grüße Robert

Tim am 24.11.2007 um 21:25 Uhr
Bewertung: 8

ein ansprechendes becken finde ich!

du musst dir ja nihct unbedingt eine professionelle co2 anlage kaufen. es gibt auch billigere alternativen, wie bio-co2...

deine fische sind schön, zeigen aber nicht ihre volle farbenpracht!

Schau doch mal bei mir vorbei!

Mfg Tim

Gerhard Kittel am 21.11.2007 um 23:10 Uhr

Ich würde hier gerne viel dazulernen und freu mich auf Eure Kritiken, Danke! :-)

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Gerhard Kittel das Aquarium 'Becken 6988' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 6988' mit der ID 6988 liegt ausschließlich beim User Gerhard Kittel. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 19.11.2007