Die Community mit 19.184 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.758 Bildern und 2.393 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 2718 von Müller Nicole

Beispiel
Ort / Land: 
6042 Dietwil / Schweiz
Aquarium Hauptansicht von Becken 2718

Beschreibung des Aquariums

Größe:
100 x 40 x 40 = 160 Liter
Letztes Update:
10.05.2006
Besonderheiten:

Marke Juwel

Dekoration

Bodengrund:

5 Centimer heller Kies mit einer Sandecke

Aquarienpflanzen:

2 Echinodorus tenellus

Cladophora aegagrophila

Ludwigia glandulosa

Limnobium laevigatum

Myriophyllum brasiliensis

Alternanthera sessilis

Weitere Einrichtung: 

diverse Steine

1 Lavagestein

1 grosse Amphore

1 Kokusnuss

1 Lochgestein

3 Wurzeln

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

09.30 - 11.45

13.30 - 21.30

Filtertechnik:

Fluwal 4

2 Grobe Filter

Weitere Technik:

Heizstab

24 Grad

Besatz

Bitte nicht schreien... (--> Erklärung bei Sonstiges)

5 Leopardenbärblinge

1 Siamesicher Kampffisch (m)

4 Dalmatinermoly (2m/2w)

1 Schwarzer Molly (m)

3 Rote Neon

10 Glühlichtsalmler

1 Antennenwels (w)

1 L260

1 nicht identifizierter Wels

2 Streifenschmerlen

(1 Blauer Perusalmler)

(1 Adolfspanzerwels)

(2 Engelantennwels)

(1 Grüner Neon)

Ich weiss der Besatz ist katastrophal, aber kann die Tiere ja nicht wegwerfen!

Wasserwerte

PH 7.5

KH 5

Nitrit < 0

Futter

Morgen

div. Flockenfutter

2 Welstablette

Abend

div. Flockenfutter

2 Welstablette

Jeden 3 Tag gibts Mückenlarven und ein Mal pro Woche etwas Gemüse!

Sonstiges

Ich habe das Aquarium übernommen! Der vorige Besitzer hatte wohl keine gute Beratung beim Kauf! Auch war sein Aquarium nur mit den Wurzeln dekoriert, mehr nicht!

Ich versuche die einzelnen Fische abzugeben, aber es will sie niemand!

Infos zu den Updates

Soeben hab ich erfahren dass ich die

Engelsantennenwelse, den Perusalmler, den grünen Neon, und den Adolfs Panzerwels abgeben kann!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Markus Kump am 11.05.2006 um 15:52 Uhr
Bewertung: 4

Hallo Nicole

wie von den anderen schon gesagt, solltest du deine Werte komplettieren!

Dann würde ich noch paar Pflanzen rein setzten aber das ist ja geschmacks sache!Ansonsten bist du auf dem richtigen weg und ich denke mal das es in nächter Zeit ein tolles Becken wird!

Gruß Markus

Von Mir erstmal 3punkte

Müller Nicole am 11.05.2006 um 11:16 Uhr

Hi A&A

Ja den PH werd ich auf 7 drücken, hab schon Torf zu Hause, werde das heute in den Filter tun!

Wegen dem Fressnapf, den haben wir, aber der hat keine Fische :)

Aber einen teil der Fische kann ich ja abgeben, denke dann sollte es schon gehen! Die Fische haben beim Vorgänger so auch überlebt, obwohl der das Aquarium noch weniger eingerichtet hatte! Wenn ich die 5 Fische abgegeben habe, werd ich noch etwa 3 Neons zutun, damit die andern nicht so alleine sind! ich denke dann sollte es doch einigermassen oke sein mit dem Besatz, nicht?

Andreas&Andrea Wielpütz am 11.05.2006 um 11:10 Uhr

Uups! Haben gerade erst gesehen das Du aus der Schweiz kommst! Gibt es da überhaubt FN? Aber bestimmt einen anderen kulanten Großhändler mit Quarantänestation!

A&A

Andreas&Andrea Wielpütz am 11.05.2006 um 11:05 Uhr

Hallo Nicole,

So schlimm ist es auch wieder nicht! Vielleicht versucht Du erstmal Deinen ph-wert auf 7 zu drücken, also Lochgestein raus und eventuell Torfgranulat in den Innenfilter integrieren! Mit ph7 sind erstmal alle Fische halbwegs bedient! Und dann mal weiter schauen! Hast Du eventuell einen Fressnapf mit Aquaristik in der Nähe? Sind eigentlich immer recht kulant!

Grüsse A&A

Andreas Lustenberger am 10.05.2006 um 23:13 Uhr

hey Nicole,

denke aus deinem Becken kannst du einiges machen. Wie du ja selbst schon weisst ist der Besatz alles andere als glücklich.

Du solltest zunächst mal deine Wasserwerte komplett ermitteln und dich danach für deinen Besatz entscheiden. Dein PH-Wert ist zu hoch für viele Salmler zb. für Neons.

Viel Spaß noch...

Gruß Andreas

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Müller Nicole das Aquarium 'Becken 2718' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 2718' mit der ID 2718 liegt ausschließlich beim User Müller Nicole. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 10.05.2006