Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.752 Aquarien mit 153.570 Bildern und 1.859 Videos von 18.219 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 9910 von Schins

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
2002
Aquarium Hauptansicht von Becken 9910

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
100x40x50cm = 200 Liter
Letztes Update:
15.03.2009
Besonderheiten:
Das Aquarium wurde am 26.07.08 von den ersten Fischen besiedelt. Es ist also noch sehr jung.

Zwei Bohrungen auf der Rückseite für Filter und Heizung.

Spezielle Ziele:
-Kein oder nur schwacher Algenwuchs
-Keine Schnecken
-Die Fische fühlen sich wohl
-Naturnahe Bepflanzung und Dekoration

Eigentlich soll es ein Südamerika-Aquarium sein, aber solange die siamesische Rüsselbarbe noch drinnen bleibt, geht das halt nicht.
vor dem Befüllen
Links: Aussenfilter, Becken vor der Befüllung

Dekoration

Bodengrund:
Beiger Quarzsand vom Fachmarkt
Körnung: 0.1 - 0.5mm
Aquarienpflanzen:
Valisnerien
Wasserpest
Javafarn
Kirschbaum (dunkel und helll)
Cryptocorine
Mooskugel
Anubias

+ Zwei mir unbekannte

Die Pflanzen wachsen bis zur Oberfläche und bilden eine Art "Pflanzendecke" Also ein guter Ersatz für Schwimmpflanzen.

Gedüngt wird mit Flüssigdünger, alle 3 Wochen 50ml.
Zum Anwachsen habe ich Düngetabletten in den Boden gesteckt.
Unbekannt
Unbekannt
Weitere Einrichtung: 
Eine grosse Mangrovenwurzel und zwei kleinere Morkienwurzeln.
Rückwand: Juwel Rock
ein paar kleine Naturseine
Töpfchen
Laub
Dekoration im Aquarium Becken 9910

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2x Sylvania standard Leuchtstoffröhren
Leistung: 30W

Beleuchtungszeit:
8.00Uhr bis 20.00Uhr
Filtertechnik:
Eheim Classic 2213

Filtervolumen: 3 Liter
max. Förderhöhe: 1,80m
Förderhöhe: 34cm
Filterleistung: 440l/h

Auf der Rückseite des Aqariums zwei Einkerbungen für Ansaug-, und Auslassrohr.

Wasserwechsel:
Empfohlen wurde mir alle 2-3 Wochen 30-50%
Also: Alle 2 Wochen, je nach Bedarf 30-50%
Weitere Technik:
Heizung: Jäger Regelheizer
Leistung: 125W

Geplant: Mondlicht
Aussenfilter

Besatz

-20 Rote Neons
-1 blauer Antennenwels und 1 Siamesische Rüsselbarbe (da kein Abnehmer gefunden wurde musste ich sie ins neue Becken umsiedeln, denn töten will ich sie nicht.)
-9 Orangeflossen-Panzerwelse
-3 Wildfarbene junge Skalare. (vielleicht kristallisiert sich ein paar heraus)?
Besatz im Aquarium Becken 9910
Besatz im Aquarium Becken 9910
Besatz im Aquarium Becken 9910
Besatz im Aquarium Becken 9910
Besatz im Aquarium Becken 9910
was guckst du?
Besatz im Aquarium Becken 9910

Wasserwerte

Temperatur: 26°C
pH: 7.2
KH: 8
GH: 14
NO3: 5 mg/l
NO2: n.n.

Futter

Täglich: Normales Flockenfutter
Täglich: 4 Tetra-Wafer Tabs für die Panzerwelse
Täglich: normales Flockenfutter für die Fische
2x Wöchentlich: Tiefgefrohrene rote Mückenlarven
1x Wöchentlich: Ein Salatgurkenstück
1x Wöchentlich: Ein Stück rote Paprika (Alle 2 Wochen Gurke, die anderen Wochen Paprika).
1x Wöchentlich: 2 Spirulina-Tabs für den Wels und die Rüsselbarbe.
Zwischendurch: getrocknete Rote Mückenlarven
Alle 2 Tage: Lebende Mückenlarven
Sonntag ist Fastentag

Infos zu den Updates

12.07.08
Neues Becken (200L) gekauft und mit warmen Wasser ausgespühlt. Den Sand habe ich direkt im Becken gewaschen, da es mit dem No-Spill Gerät so am einfachsten ist. Das dreckige Wasser habe ich wieder abgesogen und den ganzen Prozess wiederholt, bis der Sand sauber war. Oder kein dreckiges Wasser mehr etnstand.

13.07.08
Aquarium wurde gefüllt. Tja, jetzt muss das Wasser etwa 2 Wochen durchgefiltert werden. Täglich gebe ich in den 2 Wochen 50ml vom Wasseraufbereiter, SERA AQUATAN hinzu. Und immer eine Stunde nach der Zugabe davon, 50ml SERA NITRIVEC Biokulturen (aslo Bakterien). In 2 Wochen sollte das Becken also bereit sein für die ersten Messungen.

25.07.08
Die erste Messung ist erfolgt, und ich bin überrascht von den Werten.

pH: 7.5
KH: 8
GH: 10
NO3: 5 mg/l
NO2: n.n.

26.07.08
Die Fische aus dem alten Aq habe ich ins neue umgesiedelt. Das sind 12 Rote Neons ein blauer Antennenwels und eine Siamesische Rüsselbarbe.

Den Wels und die Rüsselbarbe möchte ich eigentlich weggeben, aber ich finde keinen Abnehmer. Ich muss sie ins neue Becken umsiedeln.

27.07.08
Den Fischen geht es prächtig

29.07.08
5 Oragneflossen-Panzerwelse sind dazugekommen. Die Rüsselbarbe hatte kleine Anfangsschwierigkeiten, jedoch herrscht jetzt Harmonie.

14.08.08
Die Skalare sind eingezogen, und somit hat sich vieles verändert. Die Temperatur wurde auf 26°C angehoben und die Lichtpause ausgeschaltet. Zu dem Futter kamen noch lebende rote Mückenlarven hinzu, da Skalare ja Fleuschfresser sind. Zusammen mit den Getrockneten-, den Tiefgefrohrenen-, und den Lebenden Mückenlarven sollte das eine Bekommene Abwechslung sein.

User-Kommentare

Angelfish am 17.08.2008 um 19:48 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Amazon-Skalar!
Stock die Tiere ruhig auf, denn so können sie ihr natürliches Verhalten besser ausleben als in so kleinen Gruppen. Zu viele Fische sind das nicht, wenn man die Gewohnheiten und Lebensweise der Tiere kennt. Über Fotos des Skalarpaares würde ich mich freuen!
PS: Die Wasserwerte sind noch nicht Ideal, weder für Neons noch für Skalare. Am Besten du filterst über etwas Torf und versuchst so den pH-Wert und die KH zu senken. pH sollte bei höchstens 7 liegen, KH bei 4, dann wäre es gut.
LG,
Anne
Falk am 14.08.2008 um 20:21 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi
Ohne mich einzumischen,Du kannst die 5 von Neons und Corys dazugeben.
Gruß Falk
Schins am 30.07.2008 um 18:48 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
Danke für die Informationen. Aber sind es dann nicht etwas viele Fische, wenn ich die Panzerwelse und die Neons um je 5 Tiere aufstocke? Dan hätte ich 27 Fische im Aquarium. Oder ist das völlig problemlos? Dann kommt noch ein Skalarpaar hinzu und dann sind wir schon bei fast 30.
Ich habe zwar schon beim Kauf nachgedacht, ob ich nicht mehr Panzerwelse kaufen soll. Jedoch wollte ich das Aq nicht schon am Anfang überbesetzen.
Lg Amazon_Skalar
Angelfish am 28.07.2008 um 21:52 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo!
Schönes Becken und der Besatz ist auch sehr gut gewählt. In ein paar Tagen kannst du ruhig noch ein paar Corydoras Sterbai einsetzen, dass es ein Trupp von ca. 10 Tieren wird. 5 ist ein bisschen wenig für diese geselligen Tierchen. Die Neons dürfen auch etwas mehr sein. Gute Wahl, dass du dich jetzt für ein wildfarbenes Skalarpaar entschieden hast. Es wird sich sicher in deinem Becken wohlfühlen. Ich freue mich auf Bilder, wenn es soweit ist!
LG,
Anne
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Schins das Aquarium 'Becken 9910' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 23.07.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Schins. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 30000 als Raumteiler
von Jens J.
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14680
von sambista
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2220
von Wolfgang Sommer
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2437
von Ingo Hornung
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 8880
von Nadine Wilmer
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
From Sterilistation back to Nature
von Mofafi-Liebhaber
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
200 Liter Asien / Afrika
von bernie-124
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Amazonas
von Aquarium-Bochum
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Anfängerbecken
von Marcel Ro.
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 22236
von Yannik
200 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Zebrabärbling Schleierform Danio rerio Longfin
BIETE: Zebrabärbling Schleierform Danio rerio Longfin
Preis: 0.95 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht