Die Community mit 19.091 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.394 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium kleines grün (Becken wird aufgelöst) von Raven887

Userinfos
Userbild von Raven887
Aquarium Hauptansicht von kleines grün  (Becken wird aufgelöst)

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
knapp 2 Jahre
Größe:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
02.09.2017
Besonderheiten:

Hierbei handelt es sich um ein Standartaquarium der Marke Marina

Aquarium kleines grün  (Becken wird aufgelöst)
Aquarium kleines grün  (Becken wird aufgelöst)
Aquarium kleines grün  (Becken wird aufgelöst)
Aquarium kleines grün  (Becken wird aufgelöst)
Aquarium kleines grün  (Becken wird aufgelöst)
Aquarium kleines grün  (Becken wird aufgelöst)
Rote Neons
Aquarium kleines grün  (Becken wird aufgelöst)
Aquarium kleines grün  (Becken wird aufgelöst)

Dekoration

Bodengrund:

JBL Bodengrund Weiß für Süßwasser Aquarien, Sansibar White.

Der Bodengrund ist ein wichtiger Teil der Aquarieneinrichtung, da viele Tiere graben und im Boden nach Nahrung suchen. Auch die Pflanzen müssen darin sicheren Halt finden und mit ihren Wurzeln aus dem Boden Nahrung aufnehmen. Grabende Fische benötigen unbedingt einen Bodengrund, der nicht scharfkantig ist.

Dennerle Nutriballs Nährstoff-Kugeln wurden dem Boden noch beigefügt um gezielt die Pflanzen an den Wurzeln zu düngen.

Aquarienpflanzen:

folgt in kürze

Weitere Einrichtung: 

folgt in kürze

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Beleuchtungstyp: T 8

Anzahl der Leuchtmittel: 1

Gesamtleistung der Leuchtmittel in Watt: 15 W

Filtertechnik:

EHEIM

Aquarium-Innenfilter Eheim Aquaball 2402

Technische Daten:

Aquariengröße: 60 l - 130 l

Förderleistung: 550 l/h

Leistung der Pumpe: 6 W

Integrierte Heizung: Nein

Filtervolumen: 0, 32 l

Höhe: 215 mm

Durchmesser: 96 mm

Weitere Technik:

EHEIM

Regelheizer EHEIM Jäger 50 W

Technische Daten:

Volumen: 25 l - 60 l

Leistung: 50 W

Länge: 243 mm

Durchmesser: 36 mm

Artikeltyp: Heizgerät

Ausführung: Regelheizer

Besatz

Paracheirodon axelrodi – Roter Neon

Herkunft

Südamerika; Venezuela, Nordwestbrasilien, Westkolumbien

Lebensraum

Schattige, klare Abschnitte von Schwarzwasserbächen,

Orinoco sowie Rio Negro, in deren Zuflüssen

In den Überschwemmungsgebieten die sogenannten Schwarzgewässer.

Beschreibung

Rote Neons werden bis 5 cm groß und haben vom Kopf über den seitlichen Rücken einen leuchtenden blauen Streifen, die Seiten und die Schwanzflosse sind satt rot, die weiteren Flossen eher transparent. Der Bauch ist eher weiß-silbern, der obere Rücken eher bräunlich. Wie die meisten Salmler haben Rote Neons eine Fettflosse. Äußere Geschlechtsmerkmale sind nicht zu sehen, die Weibchen können etwas dicker und größer werden.

Haltung: Da die Nachzucht schwierig ist, handelt es sich in der Regel um schlecht behandelte und geschwächte Wildfänge in Zoohandlungen, die erst in einem weichen und sauren Aquariumwasser aufgepeppt werden müssen. Dann können sie 5 oder sogar bis 10 Jahre alt werden. Sie sollten im Schwarm mit wenigstens 7 Tieren gehalten werden und viele Wasserpflanzen, auch feinfiedrige, finden sowie einen freien Schwimmbereich haben. Haben sich Rote Neons einmal eingelebt, sind sie einfach zu halten. Inzwischen etablieren sich Nachzuchten in Tschechien, die im Punkt der Wasserwerte robuster sind, da die Wildfänge hier empfindlicher reagieren.

Rote Neons halten sich in unteren und mittleren Wasserschichten auf. Es sind Schwarmfische und wenn sie im Schwarm mit rund 100 Tieren gehalten werden, sollte das Becken wenigstens 1, 20 Meter lang sein. Ein dunkler Bodengrund ist zu bevorzugen. Feinfiedrige Wasserpflanzen sollten nicht fehlen. Der Rote Neon ist ein friedlicher Fisch, der sich mit anderen friedfertigen Fischen gut versteht.

Die Nachzucht ist schwierig und nur mit saurem und weichem Schwarzwasser möglich, wenn feinfiedrige Wasserpflanzen vorhanden sind. Rote Neons sind dämmerungslaicher.

Schwarmfisch, ab 10 Tiere

Temperaturen: 24 - 30°C

pH-Wert: 5, 0 - 6, 5

Gesamthärte: < 5°

Karbonathärte: < 2°

Besonderheitenmöglichst mit Nachzuchten handeln, kommen mit dunklem Bodengrund und Schwimmpflanzen extra gut zur Geltung, evt Torfzusatz. Zucht gelingt, Tiere sind Freilaicher. Ein Neon kann ab einer Beckengröße von mindestens 60cm Länge gehalten werden. Das Aquarium sollte einige Versteckmöglichkeiten bieten.ErnährungC; O; kleines LF, TF, Pflanzenkost (handelsübliche Fischfutter und Frostfutter)

Im Aquarium Futter mit kleiner Körnung. Frost- oder Flockenfutter oder kleineres Lebendfutter wie Cyclops und Wasserflöhe.

Beaufortia leveretti - Flossensauger

Flossensaugwels
Rote Neons/ Flossensaugwels
Rote Neons

Wasserwerte

GH: 6

KH: 4

PH: 7, 0

NO3: 5- 10 mg/l

PO4: 0, 2 mg/l

NO2: 0, 0 mg/l

Fe: -0, 1 mg/l

Temperatur: 25- 26 Grad

Ermittelt wurden die Daten mittels Tröpfchentest

Futter

JBL Plankton Pur

Damphnien

Weiße Mückenlarven/ Schwarze Mückenlarven

JBL Novo FEX

Artemia

Cyclops

Pleco Tablets

Sera viformo

Sonstiges

Weitere Bilder folgen die Tage.

Infos zu den Updates

21.03.2017Becken wurde online gestellt

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Raven887 das Aquarium 'kleines grün (Becken wird aufgelöst)' mit der Nummer 33763 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'kleines grün (Becken wird aufgelöst)' mit der ID 33763 liegt ausschließlich beim User Raven887. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 21.03.2017