Die Community mit 19.404 Usern, die 9.144 Aquarien, 33 Teiche und 50 Terrarien mit 165.527 Bildern und 2.494 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 2994 von Florian Schweers

Beispiel
Ort / Land:
Nordenham / Deutschland
Betreibt das Hobby seit:
17.04.2006
Aquarium am Tage

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Malawi
Größe:
151 x 61 x 64 = 450 Liter
Letztes Update:
20.08.2006

Besonderheiten:

Juwel Struckturrückwand

Dekoration

Bodengrund:

40 KG Beiger Aquarienkies 0, 1 - 0, 2 mm

Der Kies ist dunkler als auf den Bildern zu sehen.

Aquarienpflanzen:

Java - Farn / Anubien

Weitere Einrichtung:

ca. 40KG Lochgestein und ca. 15KG Lavagestein

Grö??ten Teil des Lavagesteins durch keramik ersetz (nicht scharfkantig).

??briges Lavagestein abgeschliffen, so das keine scharfen kanten mehr vorhanden sind, und somit auch kein Verletzungsgefahr für die Fische.

Aquarium mit Aqua Blue
Aquarium mit Mondlicht bei Nacht

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 JBL Marine Blue Röhre ( T8 - 36W )

1 Aqua Glow ( T8 - 36W )

1 Daylight ( T8 - 36W )

1 Warmlight ( T8 - 36W )

1 Mondlicht

Von 8 - 13 Uhr und von 15 - 20 Uhr Warm und Day Light

Von 20 - 22 Uhr Marine und Aqua Glow

Von 22 - 8 Uhr Mondlicht

Nie alles zusammen an !!!

Filtertechnik:

JBL Crystal Profi 500 1200 L/H

Wasserwechsel pro Woche 15 %

Weitere Technik:

1 x Strömungspumpe (Aquaclear ca.1200 L/H)

1 x Membran Pumpe (Tetra 400)

1 x Heizstab (Tetra 300W)

Besatz

1M - 2W Melanchromis Johannii

1M - 2W Sciaenochromis Fryeri (Ice Blue) ´Zuchtpaar´

1M - 1W Pseudotropheus Aurora

1M - 2W Labidochromis Hongi (RED TOP)

1M - 2W Metriaclima Lombardoi

Der Ice Blue wird demnächst weichen mü??en, dafür wird der Cynotilapia Afra Cobue 3M / 6W einziehen ;-)

Labidochromis Hongi `RED TOP`
Pseudotropheus Aurora
Melanochromis Johanni

Wasserwerte

GH = 10

KH = 14

PH = 8, 0

Nirit = 0, 2

Nitrat = 20

Ammonium = 0

Temperatur = 25, 5 Grad

Wasserwerte sinken noch, da neues Lochgestein vorhanden

Futter

JBL - Novo Rift

TetraCichlid - Granules

Tetra - Vegetable

Schrimps

Cyclop Eeze

Sonstiges

Ein paar Fische werden noch folgen, dann auch mit mehr Bildern, wenn sie mal still halten werden !!!

Habe heute eine Zucht aufgekauft angeblich sollen es sein:

Pseudotropheus sp. Daktari Hai Reef (F1 nachzucht) 6X

Pseudotropheus sp. Elongatus Reef (F1 nachzucht) 8X

Pseudotropheus Chilumba ??? (F1 nachzucht) 11X

Kukukswelse 4X

Derzeit in einem seperatem 200L Becken.

Bitte um Bewertung und Anregungen !!!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Marc Waidelich am 27.01.2008 um 22:46 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Florian,

Also mit dem Besatz kann es jeder halten wie es ihn gefällt. Ich halte auch Mbunas und non-Mbunas zusammen. Wichtig ist die passende Ernährung, so dass für alle was dabei ist. Da wir aber im Jahr 2008 über eine ausreichende auswahl an Futtermittel verfügen ist die leicht zu meistern!

Das Lavagestein würde ich aber auch rauswerfen und vllt im Gatren in den Blumenkübel schmei?en!

Mit dem Licht würde ich nur schaun, das die Fische gut aussehen und nicht zu schreckhaft werden. Sollten die Bewohner Panikatacken bekommen, Licht runterfahren!

Viel Spass noch...

Grü?e

Marc

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Florian Schweers das Aquarium 'Becken 2994' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 2994' mit der ID 2994 liegt ausschließlich beim User Florian Schweers. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 16.07.2006