Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.941 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.484 Bildern und 2.145 Videos

Aquarium Beispiel 2989 von Tobias Bernotat

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
24306 Plön / Deutschland
Aquarianer seit: 
1990
Mein Aquarium

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
2.00m/0.6/0.6 = 720 Liter
Letztes Update:
10.10.2006
Besonderheiten:
Stoßverklebt in schwarz
Aquarium Becken 2989

Dekoration

Bodengrund:
Grober Kies
Aquarienpflanzen:
Anubias Javavarn Valisnerien Amazonas Cryptocorin
Pflanzen im Aquarium Becken 2989
Weitere Einrichtung: 
Struckturrückwand Vers.Lochgestein Mehr Schwimmraum geschaffen
Lochgestein 41Kg ganz schön schwer!!!

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 Leuchtbalken Jbl solar Tropic 58Watt 1 Leuchtbalken Jbl solar color 58 Watt Beleuchtungszeit 9std. am Tag, Blue moon 1Std.Abends
Filtertechnik:
Jbl Außenfilter1600L/Std.

Eheim Außenfilter1050L/Std integrierte Heizung 14TägigWasserwechsel2 Dritte
Innenfilter Juwel Jumbo 1500l/ Hl
Technik im Aquarium Becken 2989
Technik im Aquarium Becken 2989

Besatz

2/2 Dimidiochromis-dimidiatos, 3/9 Pseudotropheus elongatos, 1/1Placidochromis milomo, Protomelas spilonotus mybenji siglip, 2/2 Stigmatochromis phylidophorus
L201, L200 Prachtschmerlen
Besatz im Aquarium Becken 2989
Besatz im Aquarium Becken 2989
Besatz im Aquarium Becken 2989
Besatz im Aquarium Becken 2989
Besatz im Aquarium Becken 2989
Besatz im Aquarium Becken 2989

Wasserwerte

Temperatur 26C konstant

Ph: 8.0

Futter

Gurckenstücke
Frostfutter/ weiße Mückenlarven
Tropical Malawi
Trockenfutter/sera flora

Sonstiges

Möchte gerne meinen Kompletten Besatz abgeben bei Interesse melden.

tobiasbernotat@web.de

Infos zu den Updates

Mehr Schwimmraum geschaffen Innenfilter Jumbo 1500l / H

User-Kommentare

Crenii am 10.10.2006 um 12:13 Uhr
Bewertung: 6
Hallo Tobias,
ein paar Dinge hast Du ja verändert. Leider passt der Besatz ja nicht so ganz zusammen, aber das ist wie immer Geschmacksache.
Warum willst Du denn alle Fische rauswerfen? Die Dimidiatus sind doch recht selten. Schade das Du so weit weg wohnst. Bis bald Gruß Stephan
Minzi am 17.07.2006 um 08:33 Uhr
Bewertung: 6
Hallo Tobias, von der Einrichtung gefällt mir dein Becken ganz gut, nur die L-Welse und Prachtschmerlen gehören absolut nicht in ein Malawi-Becken. Sand als Bodengrund wäre die bessere Wahl und es fehlen noch Angaben zu den Wasserwerten. Gruß Stefan
Christian Daniel am 16.07.2006 um 09:14 Uhr
Hallo,
die filterung finde ich etwas schwach dimensioniert. Die Ps. elongatus passen nicht so richtig ins Becken. Die Einrichtung ist toll.
Gruss
Christian
Crenii am 15.07.2006 um 16:56 Uhr
Hallo Tobias,
gefällt mir optisch gut Dein Becken. Sind auch ein paar Fische drin die mir sehr gut gefallen. Der Jury wird aber bestimmt die Zusammensetzung nicht so gut gefallen, auch hast Du gar keine Angaben zu Deinen Wasserwerten gemacht und Dein Futter könnte auch noch näher beschrieben werden. Das würde ich noch ergänzen, sonst gibt es Punktabzüge.
Werde Dein Becken dann auch später bewerten. Gruß aus Pattensen. Stephan
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Tobias Bernotat das Aquarium 'Becken 2989' mit der Nummer 2989 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 14.07.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Tobias Bernotat. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: