Die Community mit 19.090 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.379 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium Fabian´s neues Becken von Wüstenberger

BlogBeispiel
Aquarianer seit: 
2008
Aquarium Hauptansicht von Fabian´s neues Becken

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
150 x 50 x 60 = 450 Liter
Letztes Update:
14.06.2009
Besonderheiten:

Keine

Aquarium Fabian´s neues Becken

Dekoration

Bodengrund:

4-6mm Kies (schwarz, braun, weiß)

*aktualisiert* am 14.06.2009

Neuer Kies ist drin 2-3 mm Kies

Aquarienpflanzen:

Annubia und Aponogetifolia

Weitere Einrichtung: 

Ca. 50 Kilogramm Lochgestein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

T8 Röhren Nature und Coluor von Juwel.

Filtertechnik:

Fluval 205 derzeit, bald Eheim 2078

Weitere Technik:

Sauerstoffpumpe und Zeitschaltuhr von 10:00 - 22:00 Uhr

Besatz

Johannies (9x), Yellow (8x), Oranger Saumbundbarsch (8x), Roter Zebra (2x), Pfauenmaulbrüter (2x), Pseudotropheus (7x)

Futter

*aktualisiert* am 14.06.2009

Malawi & Spurilina, Salat & Gurken

Sonstiges

30cm Saugwels und ca. 50 kleine Welse 1, 5-3 cm im Aufzuchtsbecken

Infos zu den Updates

*aktualisiert* am 14.06.2009

Sonstiges

Futter

Licht

Zubehör

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Maclya am 13.06.2009 um 23:02 Uhr

Hallo Fabian,

gib doch bitte noch die Wasserwerte an, auch fehlen Angaben über Wasserwechsel. Genauere Angaben über die Beleuchtung.

Grüsse

Matthias

Philosoph am 13.06.2009 um 22:24 Uhr

Hallo Fabian,

No Go:

Rinderherz - weil Pflanzenfresser und sehr emfindlichen Darm bei zu viel Protein

Orange Saum Buntbarsch ist meiner Meinung nach Südamerikaner und hat im Malawibecken nichts verloren (Wasserwerte!)

Dein Pfauenmaulbrüter wird bis zu 25 cm lang und sollte nicht unter 800 l gehalten werden! Außerdem im Gegensatz zu den meißten Anderen ein NonMbuna!

Hier solltest Du einiges ändern - zum Steinaufbau hat ja Guru schon was geschrieben.

Welche Pseudotropheus hast Du denn? Wie Peter schon geschrieben hat, hau rein - informier Dich - Potential hat Dein Becken allemal!

Elmar

Malawi-Guru.de am 13.06.2009 um 12:16 Uhr

Hallo Fabian!!

Willkommen bei `einrichtungsbeispiele`

Und gleich mal ein paar Anmerkungen....was Steffen sagte ist voll getroffen.

Darüber hinaus sind die Aufbauten leider nichts , wäre was für NonMbunas rein von der Deko her.

Mbunas(Felsenbuntbarsche) wie der Name sagt, leben ausschliesslich am und um den Steinaufbau, was deren Natur entspricht.

Das Thema Bodengrund haben wir grad aktuell in einem Blog, bis 3 mm Körnung ist angemessen, wobei man feineren Sand einfach besser sauber halten kann und auch besser aussieht.

Da solltest du mal nochmal einiges überdenken....und wenn du Tipps oder Rat brauchst, melden werden alle helfen.

Die Idee mit der Folie und der Farbe , gefällt mir gut!!

Bis dahin

Lg

Florian

Steffen Kluge am 13.06.2009 um 11:05 Uhr
Bewertung: 2

Rinderherz fütter man nicht!!! sind pflanzenfresser!!!

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Wüstenberger das Aquarium 'Fabian´s neues Becken' mit der Nummer 13830 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Fabian´s neues Becken' mit der ID 13830 liegt ausschließlich beim User Wüstenberger. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 13.06.2009