Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.705 Aquarien mit 152.656 Bildern und 1.799 Videos von 18.127 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Mbuna- Juwel Rio 400 von Vision112

OfflineUserinfos
Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
25551 /
Aquarianer seit: 
2010
Juni2010

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
150x50x60 = 450 Liter
Letztes Update:
03.12.2011
Besonderheiten:
Becken ist ein Juwel Rio400 " High- Lite" Set in braun mit Bioflow- Filter, inkl. Unterschrank.
1x Juwel Leuchtbalken mit 2x54W-T5 wurde entfernt- da mir viel zu hell mit insgesamt 4 x 54W und umgerüstet auf 2teiligen Klappensatz. Außerdem störte mich der nur sehr kleine Abstand zur ersten Röhre bei Verwendung der 2 Balken mit dem 3teiligen Klappensatz, Becken war nur schwer zugänglich.
vor Besatz- Januar 2010
Mondlicht auf Stufe 2
Hauptansicht2- Juni2010

Dekoration

Bodengrund:
~ 35Kg Quarzsand " beige" aus dem Baumarkt, Körnung 0,6 - 1,2
Aquarienpflanzen:
Vallisneria americana gigantea 1x
Vallisneria spiralis `Tiger` 1x
Anubias barteri v. nana 3x
Crytocoryne aponogetifolia 1x
Weitere Einrichtung: 
- Rückwand und Filterverkleidung aus 3 Stück Juwel Stone Granite Elementen 600x550mm
- Schutz des Beckenbodens durch 2cm StyroDur- Platte
- ~ 180 Kg Diabas Bruchgestein/ Basalt vom Baustoffhandel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1x Juwel Leuchtbalken mit 2x 54W- T5
hintere Röhre: JBL Solar Ultra Nature,9000K, 1200mm, T5 +Juwel Reflektor
vordere Röhre: JBL Solar Ultra Marine Day,15000K, 1200mm,T5 + Juwel Reflektor

Beleuchtungszeit Mo-Fr: 13 - 22 Uhr
Beleuchtungszeit Sa+So: 10 - 22 Uhr

Mondlicht- String von "blueline" mit 90 Leds, dimmbar in 4 Stufen, Verbrauch 4 W
von 21.55 bis 24Uhr, steht auf Stufe 2 ( 1 ist heller )
Filtertechnik:
Innenfilter Juwel Bioflow 8.0:
- Volumen 8ltr.
- Pumpenleistung 1000ltr/h
- bestückt mit blauer Filtermatte und 1 Korb "Cirax"

Außenfilter JBL CristalProfi e1500:
- Volumen 12ltr.
- Pumpenleistung 1500ltr./h
- bestückt mit blauer Filtermatte und Siporax
- Energieverbrauch: 35 W
- Auslauf mit Breitstahlrohr zur Oberflächenbewegung
Weitere Technik:
Strömungspumpe Tunze Turbelle Nano Stream 6045:
- Strömungsleistung: .4500 ltr./h
- Energieverbrauch: 7 W
- ausgerichtet zur Oberflächenbewegung

UVC Wasserklärer JBL AquaCristal 18 Watt
- als Bypass im Außenfilterrücklauf installiert, Durchfluß eingestellt mit Absperrhahn auf 180ltr./Std.

Juwel Regelheizer 300Watt im Innenfilter
Juwel Digi- Themometer

Besatz

3/ 5 Maylandia Callainos
1/4 + Labidochromis hongi "red top"
3/4 Labidochromis caeruleus "yellow"
1/3 Pseudotropheus elongatus "mpanga"
1/0 + 5 Melanochromis cyaneorhabdos
Besatz im Aquarium Mbuna- Juwel Rio 400
Besatz im Aquarium Mbuna- Juwel Rio 400
Besatz im Aquarium Mbuna- Juwel Rio 400
Besatz im Aquarium Mbuna- Juwel Rio 400
Besatz im Aquarium Mbuna- Juwel Rio 400
Besatz im Aquarium Mbuna- Juwel Rio 400
April 2010
Juni2010
Juni2010
Juni2010
Juni2010

Wasserwerte

- ermittelt mit JBL Tröpfchentest + Hanna PH- Tester, wird wöchentlich kontrolliert
- Wasserwechsel jeden Samstag oder Sonntag von 50%
Temperatur: 24-25 Grad
PH: 8,05
GH: 9
KH: 9 ( wird mit Natriumhydrogencarbonat angehoben )
NO2: <0,01
NO3: 5-10
NH4: 0,2
PO4: 0,05
O2: 8

Futter

Tropical Spirulina Super Forte, 36% Spirulina, Flocke
JBL Novo Malawi, 38% Spirulina, Flocke
Tropical Malawi Flocke
Tropical Cichlid Color, Flocke
Tropical Cichlid Gran, Granulat
Tropical Spirulina Super Forte, 36%Spirulina, Granulat
Aquatic Nature Cichlid Exel Color
Guggenbühl Sticks + Flocke
Gurke, Paprika
2 x / Woche Sera Fishtamin aufs Futter

1x täglich Fütterung, immer im Wechsel, Wasserwechseltag ist Fastentag

Sonstiges

Bin Neuaquarianer, bitte um Bewertung, Tips, Verbesserungsvorschläge. Momentan leider nur Handyfotos....
Becken läuft seit 17.01.10, Besatz seit 13 + 19.02.10.

Infos zu den Updates

24.10.10: Schnellfilter entfernt, Yellows ergänzt, Futterangebot erweitert
28.07.10: mittlerweile Besatzanpassung: 1/0 Yellow raus, 1/0 Mpanga raus, 0/3 Callainos rein- 0/3 Yellow-Nachzucht kommen in ~4 Wochen rein- sollen noch wachsen
05.06.10:aktuelles Hauptbild, Fischbilder ergänzt, mittlerweile Röhren getauscht, Besatzerweiterung 6x Melanochromis, , Cryptocoryne rein/ Vallisneria raus, Wasserwerte aktuallisiert, Hongi- Geschlechter jetzt klar da momentan alle 4 Weiber mit dicken Backen, Verdacht auf 2 Mpanga-Böcke,Geschlechterverhältnis bei Callainos noch total unklar für mich- könnten 3-4 Böcke sein....gibt bis jetzt aber kein Stress im Becken
25.04.10:aktuelles Hauptbild, mittlerweile JBL UVC-Klärer 18 Watt und Schnellfilter nachgerüstet (SF soll in Zukunft nur Nachts im Wechsel mit der Tunze laufen), nach 4 Wochen Salzzugabe ohne Besserung Tremazolbehandlung/ Praziquantel mit Erfolg abgeschlossen-kein Scheuern mehr- Pflanzen haben durch Salz arg gelitten...
Ostern gabs Yellownachwuchs-14Stück im Aufzuchtbecken, am 23.04 haben 2 Mpangas ausgespuckt, konnte 4 Stück ins Aufzuchtbecken retten, weiterer Yellow hat heute 21 Tage dicke Backen und 2 Hongis seit 1 Woche
27.03.10:
Yellow nach 18 Tagen mit Eiern in neues Aufzuchtbecken gesetzt, 2 Steine zusätzlich, leichte KH- Anhebung mit Natron beim WW, seit 2 Wochen Salz (3gr/ltr ) im Becken da Fische sich scheuern
07.03.10:
Besatz aufgestockt um 2 xWeiber Pseudotropheus elongatus "mpanga"
28.02.10:
Steinaufbauten erweitert, Mondlicht installiert,Wasserwerte aktuallisiert, neues Hauptbild

User-Kommentare

Vision112 am 03.12.2011 um 12:55 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi,
also der JBL laüft bei mir nun fast 2 Jahre ohne Probleme, bekommt erst eine Reinigung wenn der Durchfluß merklich nachlässt, so ca. alle 3-4 Monate. Netto dürfte er ja nur geschätzte, gut 300ltr zu filtern haben, unterstützt durch den Bioflow reicht das bei mir vollkommen aus. Das war ja nun mein erstes Becken, mittlerweile würde ich allerdings bei diesem Becken auf einen HMF gehen.
Habe vor ca 10 Monaten auf Eigenbau LED- Beleuchtung umgerüstet, danach sind durch die schummrige Beleuchtung bis auf eine Anubias alle Pflanzen eingegangen, die Crypto versuch ich seit 2 Wochen im neuen 1600ltr wieder aufzupäppeln. Besatz ist fast so geblieben, muss dringend Nachwuchs abfischen und werde wohl die Hongis rausnehmen.
Ich werde wieder zurück auf T5 Beleuchtung, allerdings dann dimmbar, bin von meinem neuen Becken nun total Profilux begeistert. Neue Pflanzen werden dann auch wieder einziehen. Erstmal muss ich meine neue Baustelle abschließen...
Gruß Arne
The Duke of woods am 03.12.2011 um 07:31 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Arne,
tolles Becken, wirkt alles sehr Naturnah und schön aufeinander abgestimmt.
Wie bist du mit dem JBL e1500 zufrieden? Habe den auch und bin der Meinung, dass er überfordert ist mit 500l, die es ja durch Rückwand, Sand und Steine gar nicht sind. Immerhin ist er für Becken bis 600l ausgelegt und wird auch so beworben. Habe jetzt noch einen Innenfilter dazu gesetzt, nun ist besser. Vielleicht sollte ich auch eine Strömungspumpe einsetzen, dass mehr Bewegung ins Wasser kommt.
Liebe Grüße Enrico.
mbunafreund am 24.11.2010 um 14:05 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Arne,
wenn ich dein Kommentar unter mir lese :)) sage ich erst mal belass es doch so!
Mbuna´s Leben ja zum teil fast alle im Felslitoral da wachsen ja auch keine Vallis…
Und zu deinem Keller ein Traum, lade doch mal Fotos Hoch wäre nett :)) würd mich und bestimmt auch andere hier interessieren.
LG.
Marcel
Vision112 am 24.10.2010 um 10:13 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi,
bis aufs Update ist nicht viel passiert, das Becken läuft einfach...Vallisnerien kümmern immernoch und kommen bald raus- ich gebs auf mit denen. Dünge seit ~ 4 Wochen testweise täglich mit Easycarbo+ Profito, keine Veränderung. Düngekugeln + Tabletten wurden auch versucht. Anubias sind stark zurückgegangen, lediglich die Cryptocoryne wächst langsam. Werde mal Javafarn oder Crinum Thaianum testen und mir noch einen FE- Test besorgen.
Melanochromis sind nun ca 6-7cm, Geschlechter für mich noch unklar.
Mittlerweile hab ich im Keller aufgerüstet und spontan ein 720ltr mit Besatz (Copadichromis Kadango Red Fin, Maylandia Estherau `blue /red`, Yellows, Mpangas ) übernommen ( das musste sein,.., war günstig und stand 12km entfernt...), 3x 250ltr (z.Zt. nur 1x besetzt mit 4/4 Aulonocara stuartgranti ngara WFNZ von ~7cm / nächte Woche kommen noch - 1/4 Labidochromis chisumulae WFNZ dazu) erstanden, Regale gebaut mit Druckdose+ Lufthebern + HMF etc......das bereits vorhandene160ltr und die beiden 60ltr finden nun auch im Regal Platz und alles steht an einer Wand zusammen. Werde evtl. wohl die nächsten Wochen noch ein zweites 250er besetzten mit 1-2 Arten, ein 250er bleibt Ausweichbecken/ Nachzuchtbecken. Hmm, naja, bin jetzt 10 Monate dabei und hab gut 2000 ltr gestellt....mal schauen was noch geht...;-)
LG Arne
Malawi-Guru.de am 12.10.2010 um 12:45 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Arne !
Kurz mal reingeschaut und gesagt.....tolle optische Gestaltung...!!
Wie läufts mit der Besatzanpassung?
LG
Flo
< 1 2 3 4 5 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Vision112 das Aquarium 'Mbuna- Juwel Rio 400' mit der Nummer 15722 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
36929 Aufrufe seit dem 26.12.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Vision112. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Sand im Aquarium (Aquarien mit Sand als Bodengrund)
Sand im Aquarium (Aquarien mit Sand als Bodengrund)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums mit Sand als Bodengrund.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Stoneranch
von bl@cky is b@ck
450 Liter Malawi
Aquarium
malawi Becken
von schwiizerfisch93
450 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2223
von Klaus Muckenheim
450 Liter Malawi
Aquarium
Mbuna Power
von Tomson
450 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Becken 450
von MF80
450 Liter Malawi
Aquarium
juwel 450
von indianer
450 Liter Malawi
Aquarium
Mbuna-Bay (VERKAUFT)
von Vidi
450 Liter Malawi
Aquarium
Becken 16766
von De_Andyman
450 Liter Malawi
Aquarium
Fabian´s neues Becken
von Wüstenberger
450 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
verschiedene Garnelen
BIETE: verschiedene Garnelen
Preis auf Anfrage
Black Bee Garnelen
BIETE: Black Bee Garnelen
Preis: 1.40 €
Neonsalmler (Paracheirodon innesi)
BIETE: Neonsalmler (Paracheirodon innesi)
Preis: 1.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
33.427.295
Heute
2.587
Gestern:
7.333
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
115
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.705
152.657
1.799
1.192
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquarientiere