Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.977 Aquarien, 24 Teiche und 27 Terrarien mit 159.940 Bildern und 2.255 Videos
Diskusbecken (Nur noch Beispiel) von Pirarucu
648l Südamerika (Nur noch Beispiel) von Pirarucu

Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel) von Pirarucu

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
04828 Bennewitz /
Aquarianer seit: 
1981
Aquarium Hauptansicht von Diskusbecken

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
Dezember 2014
Grösse:
180x60x60 cm = 648 Liter
Letztes Update:
16.01.2018
Besonderheiten:
Das Becken ist ein EHEIM scubaline 640, die einzige Modifikation ist die Abdeckung.
die Leuchtstoffrähren (T5) wurden gegen LED_Leuchtbalken getauscht. Näheres dazu weiter unten. Ansonsten ist alles standard.
https://www.eheim.com/de_...aline-640_wenge-weiß#
Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
So sah das Becken im Dezember 2014 aus, kurz nachdem die Tiere mit 10-12cm eingezogen

Dekoration

Bodengrund:
Sand: von Sandmann 0, 7 - 1, 2 mm Körnung ca 0, 5 - 1 cm hoch. Ich hatte zu Anfang Pflanzen und dann natürlich auch mehr Bodengrund darin. Mittlerweile habe ich aber die Erfahrung gemacht, dass es so wesentlich besser sauber zu halten ist. Und für die C. Sterbais reicht die sandmenge vollkommen aus.
diskus-direkt.de/R...rzsand-Diskussand.html
Aquarienpflanzen:
keine außer einigen Teichlinsen
Weitere Einrichtung: 
2 künstliche Wurzeln aus Aquariensilikon, zu kaufen hier: https://www.facebook.com/Wurzeltraum/
Das Interessante ist die Herstellungsweise. Die PVC- rohre aus dem Baumarkt werden erwärmt, zurecht gebogen, mit sand verfüllt, mit einem Kunstharzstopfen verschlossen, mit Kabelbinden fixiert und schlussendlich mit Silikon ummantelt. Es handelt sich hierbei um normales transparentes Aquariensilikon, welches mit Frabpigmenten eingefärbt wird.
Wurzel in der Herstellung
Wurzel in der Herstellung
Wurzel in der Herstellung
Wurzel in der Herstellung
Wurzel in der Herstellung
Wurzel in der Herstellung
Wurzel in der Herstellung
Wurzel in der Herstellung
Wurzel in der Herstellung

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
4 LED- Leuchtbalken der Firma ECONLUX
www.econlux.de/pro.../sunstrip-cover-eheim/
gesteuert wird die Beleuchtung über einen Aquarienkomputer der Firma GHL ( der Link diient als Beispiel, , ich habe den Profilux 2)
https://www.aquariumcompu...omputer/profilux-3-1t/
Filtertechnik:
2x EHEIM 2080, Befüllt mit Substrat pro und SERA Siporax und zwei Eheim-Vorfiltern

www.eheim.com/de_D...r/professionel3-1200XL

sowie einem UVC- Klärer der Firma JBL 36W

https://www.jbl.de/?lang=...unc=detail&id=7410
Weitere Technik:
eine Membranpumpe der Firma Hailea (welche tatsächlich nahezu geräuschlos läuft!!!) und zwar eine V20
https://diskus-direkt.de/...Osaga-V20---MK20-.html
sowie ein Titanheizer 600W der Firma Schego
schego.de/de/home/...technik/heizer-regler/
Die Temperatur und der pH-Wert werden mit einem Steuergerät von DUPLA überwacht
www.dupla.com/de/p/80288/Twin-Control
die beiden Filter werden über eine USV 1400 von APC gegen Stromausfall abgesichert und die Membranpumpe über eine APC-USV 650
www.apc.com/shop/a...UPS-650-230V/P-BK650EI
Auf einem Bild ist noch der Wasserfilter zu sehen, den ich zum Filtern des Leitungswassers beim WW verwende.Er besteht aus einem Atlasfiltri und einem Carbonitfilter in 20zoll. Die Patronen werden nach 10000l oder 6 Monaten gewechselt, je nachdem was zuerst eintritt.
https://diskus-direkt.de/...-Kohleblockfilter.html
https://www.bluaqua.com/e...003794/Products/396-20
Technik im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
LW
Wasserfilter
APC-USV 1400

Besatz

10 x C. sterbai
www.aquarium-guide...flossen-panzerwels.htm
und 17 ausgewachsene Diskusbuntbarsche (16 -20cm) aus einer kleinen Hobbyzucht
hobby-diskuszucht-rees.de/
es handelt sich um RT-royal. zwei Eruption und einige RT/Cuipeua- Mixe, sowie zwei Cuipeuas
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Der größte und der Chef im Becken. Er hat 22cm... :-)
Paar beim Laichen
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Die frau vom Chef
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Diskusbecken (Nur noch Beispiel)
Der Chef...

Wasserwerte

Gh 12 - 14°, kH 3°, pH 6, 8 - 7, 2, Temp: 30°C , LW 598 Microsiemens Mancher wird jetzt sagen, das Wasser wäre zu hart, aber für die reine Haltung der Tiere ist diese Wasserqualität völlig ausreichend. Die Tiere stehen gut und fühlen sich wohl. Man mag es kaum glauben, aber ich hatte in diesem Becken schon Gelege zu Hauf und zweimal sogar Larven.......

Futter

Ich füttere ausschließlich Artemien, Muschelfleisch, Mysis und Krill der Firma Rein, für mich das qualitativ beste Frostfutter
www.artemiafarm.de/
Und Flocke der Firma Tropical, und Zwar die Sorten Super Spirulina Forte 36% und D-50Plus
tropical-deutschla...r/diskus/915/d-50-plus
tropical-deutschla...per-spirulina-forte-36

Videos

Video Gesamtansicht des Beckens

Sonstiges

Auf den Fotos sind einige Welshölen zu sehen, diese waren für die ehemals vorhandenen Ringelhandgarnelen und zwei L66. Die Garnelen sind nach und nach in den Diskusmägen verschollen und die L66 sind nach einem Alter von fast 12 Jahren( waren vorher noch in anderen Becken) in den Fischhimmel eingezogen.
Wasserwechsel erfolgte im ersten Jahr konsequent 2x wöchentlichzu 50%, bei einer Fütterung von 3 Mahlzeiten täglich. dazu muss ich sagen das ich die Tiere mit 10-12cm bekommen habe, kleiner wollte ich sie nicht, und ich halte es auch für sinnlos kleinere diskus anzuschaffen. Grund: wer hat als Berufstätiger im 3-Schichtsystem schon Zeit die Tiere adäquat, das heißt bis zu 8x am tag zu füttern? Ich hatte diese Zeit nicht.
Jetzt wo die Tiere ausgewachsen sind füttere ich 1x tgl, manchmal auch zweimal. und wechsele das Wasser 1x wöchentlich zu 50%.

Infos zu den Updates

Heute ist die letzte Ringelhandgarnele in den Fischmagen gewandert. Mist!
Mein Fischzüchter hat keine mehr, da ihm der Aufwand diese nachzuzihen zu viel wurde. und bestellen möchte ich mir keine, da ich Moment kein Quarabecken habe und ich möchte mir keine BU einfangen.
Wer nicht weiß was eine Bakterienunverträglichkeit ist kann es im Link nachlesen.....
ferraqua.de/index....rienunvertraeglichkeit
11.05.2017 Eigentlich wollte ich heute mal noch zwei Videos hochladen, leider waren sie zu groß. :-(
Aber ich habe sie euch verllinkt, so das sie doch zu sehen sind...... :-)
https://youtu.be/tytAyB4kXd0
https://youtu.be/FTRCq56ENuo
14.05.2017 ein Gelege im Becken, heute einige neue Bilder und ein Video hochgeladen....
16.01.2018 im November musste ich meine Tiere leider aus persönlichen Gründen verkaufen. Aus diesem Grund ist das Becken hier nur noch als Beispiel aufgeführt.

User-Kommentare

Ralf.SOS am 20.05.2017 um 20:19 Uhr
Bewertung: 10
Hallo
Keine Frage, ein absolut angemessenes Domizil für den `König` der südamerikanischen Zierfische.
Grüsse Ralf
Raven887 am 18.05.2017 um 18:51 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
ein wirklich sehr schön eingerichtetes Diskus Aquarium gefällt mir. Habe seltenst so schöne Diskus gesehen alle Achtung! Wünsche dir und deinen Tieren weiterhin viel Erfolg und ein gutes gelingen.
LG Kevin
Tom am 11.05.2017 um 21:11 Uhr
Hallo,
ganz tolles Diskus-Aquarium. Sehr schön zu sehen, wie die Größenverhältnisse in so einem großen Becken sind. Da darf sich jeder ein Bild machen, wie sich Diskus in einem 240-Literbecken machen würden.
Grüße, Tom.
Thomas S-H am 09.05.2017 um 18:33 Uhr
Hi !
Also die Tiere sehen wirklich Hammer aus!
Die Wurzeln wirken auch irgendwie cool obwohl sie künstlich sind!
Hast du schon mal probiert die Beleuchtung zu dimmen?
MfG
Thomas
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Pirarucu das Aquarium 'Diskusbecken (Nur noch Beispiel)' mit der Nummer 28654 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 19.12.2013
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel mit der ID 28654 liegt ausschließlich beim User Pirarucu. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Tumblr
Pinterest
LinkedIn
XING
WhatsApp
Telegram
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: