Die Community mit 19.355 Usern, die 9.135 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.582 Bildern und 2.464 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop von Amazonas

Beispiel
Sieger Wettbewerb Januar 2022Sieger Wettbewerb April 2022
Userbild von Amazonas
Ort / Land:
41748 Viersen / Deutschland
Betreibt das Hobby seit:
Mit 3 Jahren angefangen
Aquarium Hauptansicht von Rio Negro Schwarzwasser Biotop

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
08.2021
Größe:
60-60-60 = 216 Liter
Letztes Update:
26.06.2022

Besonderheiten:

Dieses Becken soll ein kleiner Ausschnitt aus einem Nebenarm des Rio Negros (Uferbereich) darstellen. Ich habe versucht, dies so naturgetreu wie möglich nachzuarmen. Die Grundidee hinter der Aquariumeinrichtung war ein kleiner Nebenfluss am Ufer nachzustellen. Um diese Optik in meinem Aquarium zu kreieren, wurde besonders auf die Echtheit der Natur geachtet. Dafür bieten die zwei Wurzeln, die in das Aquarium ragen, einen zusätzlichen Schutz für die Fische während sie sich im Uferbereich aufhalten. Die Steine im Uferbereich sollen wie ausgewaschene Steine wirken, die der Fluss mit sich gerissen hat. So als hätte der Fluss sie dort hingeschwemmt. Die Beleuchtung wurde so konzipiert, dass wenig Licht durch das Aquarium dringt, um den natürlichen Lebensraum der Fische zu imitieren. Von Oben ragen Pflanzen in den Flussarm. Laub liegt neben abgefallenen Ästen auf dem Bodengrund, die diese Optik noch verstärken. Die Steine wurden so aufgebaut, das die Barsche einen sicheren Schutz für die Eiablage haben. Die zahlreiche Höhlen zwischen den Steinen bieten ausreichend Raum, in dem die Fische sich verstecken können. Außerhalb der Wurzeln gibt es genügend Schwimmraum für die Fische, um sich auszutoben. Ich hoffe euch gefällt es.

Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Filterbecken
Zwerge
Amanos
Entdecker
Feiner Sand
Laub
Andere Perspektive
Einblicke
Monstera
Fische
Andere Perspektive
Erlenzapfen
Einblicke
Einblicke
Farbenfroh
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Schrank Marke Eigenbau
Gemütliche Atmosphäre
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Andere Perspektive

Dekoration

Bodengrund:

Der Bodengrund besteht aus feinem Sand und im hinterem Bereich Kies und Steine.

Zwei grosse Wurzel ragen ins Wasser um ein Uferbereich zu imitieren. Gesammeltes Geäst und ausgekochtes Laub passt perfekt dazu. So sieht es Naturgetreuer aus .

Aquarienpflanzen:

Sagitaria Subulata sowie Monstera und Efeutute von Aussen ins Becken wachsen lassen . Sieht natürlich aus und hat den Effekt das sie Nitrat aus dem Wasser ziehen

Und dazu gut aussehen und dem Apuarium

ein extra Flair geben . Gedüngt wird einmal die Woche mit Eisen. Ausserdem befinden sich im Bodengrund etwas Langzeitdünger . Mehr wird für die paar Pflanzen nicht gemacht . Es soll so wirken das die Pflanzen teils verkümmert aussehen und sich aus dem Laubteppich befreien wollen.

Pflanzen im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Pflanzen im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Pflanzen im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Pflanzen im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Pflanzen im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Pflanzen im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Pflanzen im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Eine kleine LED-Beleuchtung, die an manchen Stellen mit Alufolie abgedunkelt ist um Schatten Effekt zu initiieren. Da dort hin nur teils Licht eindringen soll. Es ist ja auch keinn pflanzen Becken

Filtertechnik:

Biofilter marke Eigenbau , 70 Liter Fassungsvermögen . Gefiltert wird mit Torf und und Steinchen sowie Filtermatte. Mit dieser Dimension habe ich gute Erfahrungen

Je mehr Filterdimension um so eher werden Fehler verziehen.

Weitere Technik:

1200 liter pumpe , aber auf reduzierter Leistung um die Strömung etwas zu reduzieren.

400 Watt Heizstab ca auf 25 Grad eingestellt.

Filterbecken
Filteraufbau

Besatz

10 Neonsalmler

10 Kupfersalmler

10 Zwergziersalmler

7 Schrägschwimmer

6 Rostpanzerwelse

7 Amanogarnelen

2Kakadu Zwewrgbuntbarsch

4 kleine ancistrus Welse

Schwarzwasser Biotop Uferbereich
Eiablage
Eiablage an Scheibe im oberen Bereich
Nahaufnahme
Garnele steht auf Futtertablete
Schwarzwasser Biotop Uferbereich
Besatz im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Besatz im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop
Besatz im Aquarium Rio Negro Schwarzwasser Biotop

Wasserwerte

7 PH

10 GH

3 KH

Futter

Gefüttert wird mit Frost , Lebenfutter und Granulat. Manchmal gibt es eine Gurke für die ancistrus Welse und die Garnelen.

Videos

Video Gruenfresser von Amazonas (XTqPaFlKi-g)
Video Unterwasserwelten von Amazonas (bxJpkM_4SDo)

Sonstiges

Seit die CO2 Anlage angeschlossen wurde, wachsen die Pflanzen sehr schnell und satt Grün. Ich habe versucht das Becken so zu gestalten das eine Seite mit Pflanzenwachstum und die andere mit tot Holz eingerichtet ist. Das finde ich sieht richtig gut aus. Die Pflanzen Seite bekommt mehr Licht und die tot Holz Seite ist eher Schatten .

Infos zu den Updates

Heute komme ich zum Update. Es erwies sich als schwer, die abgestorbenen Äste und das Laub langfristig im Aquarium zu platzieren. Es muss darauf geachtet werden das es regelmäßig alle zwei Wochen neu platziert wird . Da die Fische , die Strömung was dagegen haben. Oder auch neu eingebracht werden . Anderseits sieht es auch super echt aus wenn man das Becken einfach Mal sich selbst überlässt . Generell muss man aber mit etwas mehr Arbeit rechnen wenn man so ein Becken aufbauen möchte. Durch Verrottung und frischer Laubblätter entsteht etwas natürliches . Die Fische und Garnelen haben natürlich e Verstecke und Futter . Beim wöchentlichen

Wasserwechsel muss vorsichtig gearbeitet werden . Durch die geringe Strömung wirbelt wenig auf . Die Panzerwelse tun ihren Job , sehr wichtig nach meiner Meinung für so ein Becken. Übrigens sie haben schon mehrfach Eier gelegt. Auch die männliche n kupfersalmler haben eine tolle Färbung . Ein Schwarm Grüne Neon wären toll . Aber der Besatz ist vollständig.

Ich habe noch ein paar Moose dazu gegeben und Schwimmpflanzen. Die Wasserwerte Verträgen aktuell

Ph 6.7

GH 12

KH 2

Nitrat nicht wirklich vorhanden

CO2 ca 20 mg

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Tom am 01.05.2022 um 10:14 Uhr

Hallo,

herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz im April 2022!

Grüße, Tom.

Tom am 01.02.2022 um 08:14 Uhr

Hallo,

herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz im Januar 2022!

Grüße, Tom.

Agua viva am 03.01.2022 um 10:04 Uhr
Bewertung: 10

Moin Sebastian,

endlich mal wieder ein Becken, in dem sich rote Neons wohlfühlen können. Man sieht sehr schön, dass der Parachareidon eigentlich kein Schwarmfisch im eigentlichen Sinne ist, sondern in lockeren Gruppen mit Individualabstand zueinander `durch die Gegend schwimmt`. Darum sind große Aquarien mit wenig Einrichtung, in denen z.T. hundert und mehr Neons gehältert werden, für die Tiere der pure Stess und die sich dann tatsächlich einstellende Schwarmbildung eigentlich nur Ausdruck dieses extremen Stresses ist. Wenn ich dann sehe, dass auch noch Skalare in solchen Becken schwimmen, den natürlichen Fressfeinden........Von daher ist dein Becken eine wohltuende, aber leider seltene Ausnahme.

Gruß

Guido

der Theoretiker am 31.12.2021 um 09:18 Uhr
Bewertung: 10

Hi Sebastian,

wow, ich hatte das Brcken noch gar nicht so auf dem Schirm. Wirklich sehr 👍. Biotopaquaristik ganz nach meinem Geschmack.

Alles sehr stimmig und tolle Fotos. Man fühlt sich beinahe wie auf einem Tauchgang.

Tipp: Schau mal die Videos von Ivan Mikolj, falls Du die ohnehin nicht schon kennst.

LG Matthias

HOTU am 06.12.2021 um 18:29 Uhr
Bewertung: 10

Moin,

gefällt mir, mit 60er Tiefe kann man ganz anders gestalten. Vielleicht noch paar Fotos, z.B. von deinem Eigenbaufilter... Trotzdem 10 Points.

VG

< 1 2 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Amazonas das Aquarium 'Rio Negro Schwarzwasser Biotop' mit der Nummer 43997 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Rio Negro Schwarzwasser Biotop' mit der ID 43997 liegt ausschließlich beim User Amazonas. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 04.12.2021