Die Community mit 19.158 Usern, die 9.099 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.666 Bildern und 2.374 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 2465 von Thomas Fialkowski

Beispiel
Ort / Land: 
46514 Schermbeck / NRW Deutschland
Aquarianer seit: 
1990
Aquarium Hauptansicht von Becken 2465

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120x50x60 = 360 Liter
Letztes Update:
18.08.2011
Besonderheiten:

12 mm Glasstärke

15 mm Bodenstärke

Abdeckund als auch Unterschrank Marke Eigenbau

----> Becken wurde abgebaut

Aquarium Becken 2465
mit noch allen Skalaren neu 01.07.2006
Hilfe hat jemand einen guten Tip wegen den Schnecken ?

Dekoration

Bodengrund:

Kies 6mm ca. 3 cm hoch

Bosendünger ca. 2cm hoch

Kies 2mm ca 3-4 cm hoch

insgesamt 8-10 cm Höhe

Aquarienpflanzen:

Echinodorus bleheri

Echinodorus argentinensis

Anubias bateri var.nana

Vallesneria spiralis

Weitere Einrichtung: 

1x Moorkinwurzel und 2 weitere

1x Tonröhre

mehrere Schifferplatten gestappelt

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Dennerle Kongo white 38 Watt

Dennerle Tropical 38 Watt

Beleuchtungszeit von 08:30 -11:30 und 15:00 bis 22:00

Gesamte Beleuchtungszeit 10 h

Filtertechnik:

Eheim Professional 2226

Pumpleistung 950 L/h

Umwälzleistung 650 L/h

Filtervolumen 4, 9 L

Filterung mit EHeimMech, Zeolith; Torfgranulat

Weitere Technik:

300 Watt Stabheizung der Marke Terratec

CO² Annlage von Dennerle und einer Nachtabschaltung

Besatz

10x Schwarzer Phantomsalmler (Hyphessobrycon megalopterus)

1 Paar Goldbartwels (Sturisoma aureum)

1/2 Sophiancistrus cf. ucayalensis (L 146 )

1/1 L007 (Leporacanthicus cf. galaxias)

9 junge Skalare( 3x Marmor; 2x Leopard; 2 Red ; 2 Streifen )

1/2 Panaqolus sp. L204

1/1 Antennenwelse

Wasserwerte

Ph-Wert = 6, 8

Gh Wert = 7 - 10

KH Wert = 5

NO² Wert = 5

NO³ Wert = 0

CO² Wert = OK

O² Wert = OK

Futter

Rote und schwarze Mückenlarven

Futtergranulat (Eigenhersteller vom Züchter)

Großflockenfutter (Eigenherstellung vom Züchter)

Futtertabs

Frischfutter (Salatgurke / Zuchini / Blattsalat)

Atemia

Sonstiges

Aquariumrückwand folgt noch

weiter Bilder folgen wenn die Diditalcamera wieder ordentlich funktioniert

Innenfilter seit heute erst in Betrieb daher noch nicht auf den Bildern zu sehen

Infos zu den Updates

26.05.2006 Habe eine Rückwandfolie aufgeklebt

16.06.2006 so nu haben sich die Skalare geoutet und ich könnte 2 Pärchen herrausfiltern. Somit hbe ich jetzt nur noch 2 Marmorskalare und 2 Leopardskalare.ebenfalls wurden die Antennenwelse umgesiedelt in ein kleineres Becken ( 160 L).

ebenfalls ist eine Rückwand angeklebt worden von aussen wollte

den Fischen nicht noch mehr platz nehmen.

26.10.2006 Habe heute die Leopardskalare abgegeben somit nur noch ein Pärchen im Becken.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Thomas Fialkowski am 31.07.2006 um 12:48 Uhr

Hallo Thomas

hab nu eigentlich alles erledigt wie du sagtest. hab nu die Rückwand angeklebt und auch die Beleuchtungszeit von 10 bis 22 Uhr eingestellt.

Auchden Co²-Flipper habe ich nu in die andere Ecke gesetzt und durch eine hochwachsende Pflanze verdeckt. desweiteren habe ich noch ein paar meh hochwachsende Pflanzen eingepflanzt. hab jetzt auch schon die ersten Eier von den Skalaren an den Pflanzen endecken können. muss jetzt nur noch einen Weg finden die Welse davon fern zuhalten.

thomas

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Thomas Fialkowski das Aquarium 'Becken 2465' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 2465' mit der ID 2465 liegt ausschließlich beim User Thomas Fialkowski. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 21.03.2006