Die Community mit 19.158 Usern, die 9.102 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.821 Bildern und 2.371 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium 300l - aufgelöst von rasrol

Userinfos
Ort / Land: 
Chemnitz / Sachsen
Aquarianer seit: 
2000
300l Wohnzimmer in Betrieb seit Mai 2002

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120 x 50 x 50 = 300 Liter
Letztes Update:
20.03.2014
Besonderheiten:

Unterschrank und Abdeckung Eigenbau aus Arbeitsplatten und Möbelbauplatten

Dekoration

Bodengrund:

Quarzsand 0, 1 -0, 4 mm Höhe ca. 8 - 10cm

Aquarienpflanzen:

Nymhaea lotus rot

Microsorum pteropus

Mayaca fluviatilis

Echinodorus rubin

Echinodorus horizontalis

Cryptocoryne wendtii

Crinum calamistratum

Anubias barteri

Ceratophyllum demersum

Vesicularia dubiana

Riccia fluitans

Hemianthus micranthemoides

Nymhaea lotus
Hemianthus micranthemoides
Mayaca fluviatilis
Echinodorus horizontalis mit Ansatz zur Blütenbildung
Microsorum pteropus auf Moorkien im Hintergrund Vallisneria spiralis
Anubia auf Wurzel, im Vordergrund etwas Riccia fluitans
Echinodorus `rubin`
Weitere Einrichtung: 

3 Wurzeln davon 1x Moorkien

Schiefer

2 Kokosnusshälften

mehrere Rohre verschiedenen Durchmessers als Versteckplätze

ursprünglicher Bepflanzungsplan

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

4x Arcadia Lichteinheit mit je 36 Watt Röhren mit Reflektoren:

1x TROCAL-de Luxe Spezial-Plant

1x TROCAL-de Luxe Amazon Day

1x Sera plant

1x Sera daylight

Alle Röhren können bei Bedarf einzeln geschaltet werden

Beleuchtungsdauer von 10.00 - 22.00 Uhr

Filtertechnik:

runder Eck-HMF aus grober Matte 5cm stark mit Eheim compact 1000

Weitere Technik:

Jäger Regelheizer 150W, der allerdings nicht mehr am Stromnetz hängt, da

die Vorschaltgeräte der Leuchtstofflampen im Unterschrank eingebaut sind und das Becken aufheizen

HMF kurz nach dem Einbau
HMF von Oben, der Schlauch mit dem Kugelhahn führt zu einem `Pflanzenfilter`
Beleuchtung von oben; In der Mitte sieht man den Auflagesteg für die Deckbretter
Blick in den Unterschrank

Besatz

1 Dornauge

25 Rotkopfsalmler

15 Fünfgürtelbarben

2 LDA 67 wurden mir als Peckoltia vittata verkauft,

1 siamische Rüsselbarbe

4 Skalare

ein Rest von 2 Schmucksalmlern

 Dornauge
Siamesische Rüsselbarbe
Rotkopfsalmler
LDA 67
Fünfgürtelbarben
Rotkopfsalmler
Skalar
nochmal Fünfgürtelbarben

Wasserwerte

Temp: 25 °C

pH: 6, 8

KH: 1, 5

GH: 4, 0

Nitrat: 12, 5 mg/l

Futter

Frostfutter: Mückenlarven (schwarz/weiss/rot), Daphnia, Artemia, Tubifex,

Lebendfutter: Mückenlarven, Daphnia, Artemia, Tubifex/Enchytren

Trockenfutter: Gemisch aus gefriergetrockneten Mückenlarven, Tubifex , Daphnia und getrockneten Brennnesselblättern mit Flockenfutter

Frost-, Trocken- und Lebendfutter werden je nach Bedarf und Verfügbarkeit gefüttert

desweiteren werden Gemüse, Algenblätter und Spirulinatabs für Welse und Rüsselbarben verfüttert

Sonstiges

BIO-CO² : 5l Kanister mit Blasenzähler (0, 3l) und Lindenholzausströmer. Dieser ist direkt unter der Ansaugöffnung der Pumpe angebracht. Dabei werden die CO²- Bläschen angesaugt, zerhackt und ins Becken geleitet.

Gedüngt wird 14-tägig mit Ferrdrakon, außerdem kommen handelsübliche Düngestäbchen zum Einbringen in den Bodengrund zum Einsatz

Infos zu den Updates

15.11.04: - Hinzufügen von Beleuchtungsdauer, Bilder, Düngung , Bepflanzungsplan

21.11.04: - Ergänzung Futter

24.10.06 - Änderung Besatz und Bepflanzung; Anpassen der Bilder

14.12.06 - Änderung Besatz und Bilder

Leider kann hier kein Update mehr erfolgen, da ich dieses Becken aufgrund eines Umzugs abgeben musste. Aber es Wird vom Aquarienverein Seiffen weitergeführt.

http://www.aquarienverein-seiffen.de/patenschaften.html

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
rasrol am 22.10.2007 um 20:02 Uhr

Hier wird es kein Update mehr geben. Ich musste diese Becken aufgrund eines Umzuges leider abgeben. Einziger Wermutstropfen: Das Aqua wird durch einen Verein in einem Kindergarten aufgestellt und durch diesen auch betreut.

rasrol am 15.11.2004 um 09:42 Uhr

Ich versuch mein bestes. Da ich aber nur eine Digital8 Videokamera mit Fotofunktion zur Verfügung habe, werden die Bilder immer recht schlecht. Deshalb habe ich noch keine weiteren Foto´s eingestellt.

Kurt Kastl am 15.11.2004 um 00:18 Uhr
Bewertung: 8

Ein wirklich sehr schönes Pflanzenbecken. Ich hätte gerne noch mehr Fotos davon gesehen.

mfg, Kurt!

< 1 >
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied rasrol das Aquarium '300l - aufgelöst' mit der Nummer 812 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel '300l - aufgelöst' mit der ID 812 liegt ausschließlich beim User rasrol. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 14.11.2004