Die Community mit 19.153 Usern, die 9.102 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.680 Bildern und 2.360 Videos vorstellen!

Aquarium Becken aufgelöst von Felisa Hausott

Beispiel
Aquarium Hauptansicht von Becken aufgelöst

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
01.06.2010
Größe:
80x35x40 = 112 Liter
Letztes Update:
30.10.2011

Dekoration

Bodengrund:

Quarzsand 0.5-1.0 mm

Aquarienpflanzen:

Echinodorus bleheri

Echinodorus Ozelot

Echinodorus cordifolius

Vallisneria spiralis

Microsorum pteropus

Ceratophyllum demersum

Limnobium laevigatum

Taxiphyllum barbieri

Pflanzen im Aquarium Becken aufgelöst
Weitere Einrichtung: 

1x große Savannenwurzel

1x kleine Mopaniwurzel

1x kleine Moorkienwurzel

2x Tonröhre

1x Kokosnusshöhle

Dekoration im Aquarium Becken aufgelöst

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x T8 Röhren 18W

Beleuchtungszeit: 11:00-23:00 Uhr

Filtertechnik:

Juwel Bioflow

1x grober Filterschwamm

1x feiner Filterschwamm

1x Strumpf mit Torfgranulat

Weitere Technik:

Regelheizer 100W

Besatz

1/1 Apistogramma agassizii

10 Hemmigrammus erythrozonus

3 LDA 67

10 Caridina japonica

Besatz im Aquarium Becken aufgelöst
Besatz im Aquarium Becken aufgelöst
Besatz im Aquarium Becken aufgelöst
Besatz im Aquarium Becken aufgelöst
Besatz im Aquarium Becken aufgelöst
Besatz im Aquarium Becken aufgelöst
A. aggassizii am brüten...
Besatz im Aquarium Becken aufgelöst
Besatz im Aquarium Becken aufgelöst
Wer sich so schön präsentiert...
Besatz im Aquarium Becken aufgelöst

Wasserwerte

Temp.: 27°C

pH 6, 0-6, 5

KH 2

GH 3-4

NO2 n.n.

NO3 10

Futter

Im Winter 5x wöchentlich:

Frostfutter mit sera Fishtamin(rote, weiße, schwarze Mückenlarven; Artemia; Daphnien; Lobstereier); Tetra PlecoMin; Tetra Pleco Wafers; sera Discus Granulat.

Im Sommer 6x wöchentlich:

Alles was die Regentonnen hergeben; Tetra Plecomin u. Wafers

Sonstiges

Wasserwechsel 1xwöchentlich 50% (Leitungs- und Osmosewasser im Verhältnis 1:1)

Infos zu den Updates

30.03.2011 - Meine A. aggassizii sind mal wieder in Laichstimmung. Habe ein paar neue Fotos von der Dame reingestellt.

Schade, dass ich z. Z. keinen Platz habe die Jungen großzuziehen!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Falk am 21.03.2011 um 11:36 Uhr
Bewertung: 9

Morgen Lisa

Ich muß sagen , das hier ein guter Anfang gemacht ist . Die Wasserwerte sollten kompletiert werden, wie Gh Nitrat bzw. Nitritangabe, ebenso beleuchtungsdauer...bitte nachtragen**

Der Besatz sollte nicht höher werden, der ist arg an der Grenze..ein 200l-Becken würde den Einsatz von Beilbäuchen gerechtfertigen , es sind auch gute Schwimmer .

Ansonsten wie gesagt , ein guter Anfang.

LG Falk

GGuardiaNN am 19.03.2011 um 20:34 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Felisa,

sehr schön eingerichtetes Aquarium, aber mit dem Besatz solltest du bei nur 112l nicht noch höher gehen, das reicht eigentlich so gerade für die Agazzis. Also nicht noch was Anderes mit reinpacken, wird dann zu eng, wenn das Päarchen Barsche mal Junge haben sollte, knallt es vielleicht mit dem Rest des Besatz.

Ansonsten noch viel Spass mit deinem EB und auch hier auf Einrichtungsbeispiele.

LG GGuardiaNN (Mich@ aus Gronau)

muchta am 18.03.2011 um 01:10 Uhr
Bewertung: 9

hallo! also ich finde das becken sehr einladent!harmonische beleuchtung!flasche wein halb trocken! und alles ist perfekt!mfg

Malawi-Guru.de am 17.03.2011 um 23:54 Uhr
Bewertung: 10

Hi Felisa

Willkommen bei `einrichtungsbeispiele.de` ;-))

Also ich bin zwar seit langem zwar in einer anderen Sparte unterwegs und werde mich mal bezüglich Besatz zurück nehmen, aber optisch finde ich das Becken sehr schön gestaltet, sehr schöne Wurzeln und ebenso die Beleuchtung, das Gesamtbild gefällt mir sehr gut.

Ich denke hier wirds hoffentlich schnell zu mehr Comments kommen auch sicherlich von jenen die in dieser Sparte Up to date sind.

Wünsche dir viel Spaß hier auf EB und den Becken der Nationen ;-))

LG

Flo

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Felisa Hausott das Aquarium 'Becken aufgelöst' mit der Nummer 18378 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken aufgelöst' mit der ID 18378 liegt ausschließlich beim User Felisa Hausott. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 23.11.2010