Die Community mit 19.184 Usern, die 9.104 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.751 Bildern und 2.391 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 7672 von Dornauge xxl

Beispiel
Userbild von Dornauge xxl
Aquarianer seit: 
April 2007
Mein 112L Aquarium (16.08.08)

Beschreibung des Aquariums

Größe:
80*35*40 = 112 Liter
Letztes Update:
01.04.2009
Besonderheiten:

Selbst gebauter Unterschrank

Aquarium Waterhome M80 professional

Bild kurz nach der neu einrichtung
Aquarium von der linken Seite
Aquarium ohne Inhalt
Bild vom 22.02.08
Bild vom 16.03.08
Bild vom 09.05.08
Rechte Seite vom 16.08.08
Linke Seite vom 16.08.08

Dekoration

Bodengrund:

2, 4 kg sera floredepot

20 kg Kies Körnung 2-3

Aquarienpflanzen:

3x Echinodorus bieheri (Breite Schwertpflanze)

1x Microsorium pteropus (Javafarn)

2x Lilaeopsis novaezelandiae (Graspflanze)

1x Mayaca vandelli (?)

2x Hygrophila corymbosa (Riesenwasserfreund)

1x Cryptocoryne nevillii (Wasserkelch)

4x Vallisneria asiatica (Schraubenvallisnerie)

1x Echinodorus argentinensis (Argentinischer Froschlöffel)

2x Anubias nana auf Wurzel (Zwergspeerblatt)

1x Barters Speerblatt auf Wurzel

1x Sagittaria platyphylla (Breitblättriges Pfeilkraut)

2x Vallineria spiralis (Einfache Vallisnerie)

1x Echnidorus ´red devil´

3x Mooskugel auf Wurzel

1x Cryptocornye walkerii (Walkers Wasserkelch)

1xEleocharis acicularis

unzähligx Wasserlinsen

Rechte Seite mit Cabomba,Speerblatt etc. (inzwischen haben die Cabomba und die red
Linke Seite mit Schwertpflanzen, Javafarn etc.
Rechte seite vom 16.03.08
Linke Seite vom 16.03.08
Wasserlinsen auf der Wasseroberfläche
Ableger der Graspflanze
Weitere Einrichtung: 

Eine längliche Tonhöhle

Eine runde Tonhöhle

Eine Vase aus Kunststoff

Eine große Höhle aus Kunststoff

Drei große Wurzeln zwei davon länglich eine hoch

Eine kleine Wurzel länglich

Ein Steinhaufen (11 Steine)

Ein länglicher Stein und drei hochstehende Steine

Linke Seite des Aquariums mit Wurzel und Vase
Steinhöhle
Vase
Steinhaufen mit Tonhöhle
Barschhöhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Sun-Glo 20 Watt

Aqua-Glo 20 Watt

Lampen von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr an

Filtertechnik:

Fluval 2plus Innenfilter

Weitere Technik:

Thermal Compact 100 Watt Heizstab heizt das Wasser auf 24-26 Grad

Elite 801 Sauerstoffpumpe von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr an

Technik im Aquarium Becken 7672
Schneckenfalle

Besatz

15x Platy ( x Männchen + x Weibchen) + Nachwuchs 8x-Xx (Xiphophorus maculatus)

8x Roter Neon (Paracheirodon axelrodi)

1x Kakadu Zwergbuntbarsch ( 1W) (Apistogramma cacatuoides)

5x Dornauge (Pangio kuhlii)

3x Panda Panzerwels (Corydoras panda)

8x Ohrgitter-Harnischwels (Otocinclus sp. cf. affinis)

Xx Anentome helena/Raubturmdeckelschnecken

Xx Posthornschnecken (Plage)

Xx Red-Fire Garnelen (Neocaridia denticulata sinensis var. red)

Rote Neons
Kakadu Zwergbuntbarsch Weibchen (Rosi)
Kakadu Zwergbuntbarsch Männchen (Rocky verstorben am 22.02.08)
Dornauge im Steinhaufen
Leopard Panzerwels (Leo)
Panda und Leopard Panzerwels
Ohrgitter Harnischwels
Panda Panzerwels (Curly, Larry, Moe)
Laichkasten mit strumpfsocke damit die Babys nicht 16.02.08
Platy Babys im Brutkasten vom 07.03.08
Die große Platy-Familie am 09.05.08
Die babys vom 16.02.08 am 09.05.08
links die Mutter aller 13großen und aller kleinen Babys (Die mutter heißt Whitey
Die beiden neuen Weibchen am 16.08.08 (oben)
Red Cherry (Fire) Garnele
Dornauge

Wasserwerte

NO3: 10

NO2: 0

GH: 10

KH: 6

pH: 7

(getestet mit Tetratest 5 in1)

Temperatur:24-26 Grad

Wasserwechsel: 1mal Wöchentlich 30l

Futter

Ein bis Zweimal täglich Fütterung und Abends vier Tabletten für die Dämmerungsaktiven Fische.

Flockenfutter:

Sera vipan

Tetra Pro

Tetra Pro Vegetable

Sera GVG-Mix

Granulat:

Sera vipagran

Sera Granulat-Menü

Tetra Min Mini Granules

Trockenfutter jede zwei Wochen.

Trockenfutter:

Sera FD Tubifex

Sera FD Krill

Sera FD Rote Mückenlarven

TetraDelica Daphnien

Ein bis zweimal in der Woche eine Welstablette und jeden Abend zwei Tabletten

Tabletten:

Sera vipachips

Sera Spirulina Tabs

Tetra TabiMin

JBL Novo Pleco

Nachwuchsfutter:

sera mikropan für Lebendgebärende

Infos zu den Updates

►Platys:

In meinem 54L Becken, dass ich im April 2007 bekommen habe hatte ich 2M

und 4W dann habe ich erfolgreich zwei Junge groß gezogen diese wurden beide Männchen dann sind nach und nach alle Weibchen gestorben. Das letzte Weibchen hat vor ihrem tod noch vier Junge geboren zwei haben überlebt dadurch hab ich jetzt 4Männchen und zwei Junge.

►Das 112L Becken:

Im Dezember habe ich dann ein 112L Becken bekommen und mir zusetzlich 3 Panda Panzerwelse, 3 Leopard Panzerwelse, 3 Ohrgitter-Harnischwelse und zwei Kakadu Zwergbuntbarsche geholt (1M 1W). Am 16.Januar habe ich mir dann nach langem recherchieren noch ein Weibchen geholt.

►26.1.08

Ich habe ich mir noch einen stängel cabomba einen Hygrophila polysperma rosanervis und einen wasserpest außerdem noch eine Cryptocornye walkerii. die cabombas habe ich jetz nach rechts gepflanzt und die Echnidorus ´red devil´ die dort vorher stand nach links neben die Wurzel ich habe mir außerdem noch einen Laichkasten für lebendgebärende gekkauft.

►??.02.08

Ein Neon lag tot auf dem Grund

►??.02.08

Die beiden Platy babys haben sich zu einem Männchen und einem Weibchen entwickelt.

►12.02.08

Die beiden Platys Rex und Snoop Dogg abgegeben.

►16.02.08

6 Platybabys in den Laichkasten gesetzt

tägliche fütterung mit sera mikropan und ein Tropfen sera fishtamin

►22.02.08

Zwergkakadu männchen Rocky ist gestorben (totesursache unklar)

►1.3.08

Ein Neon Kopfüberschwimmend gestorben

►28.2.08

Platy (Pünktchen)gestorben an weißfleckenkrankheit

►12.3.08

Platy babys im Becken gesichtet

werde sie aber nicht in das aufzuchtsbecken setzten da es sonst zu viele platys werden.

►15.03.08

Eine Schneckenfalle und eine Eleocharis acicularis gekauft für die Schneckenfalle wurde der Stein im Vordergrund weggenommen kommt danach aber wieder rein

►22.03.08

Die Baby Platy aus dem Brutkasten gesetzt in die ´FREIHEIT´.

►27.03.08

Die 4 Raubturmdeckelschnecken sind angekommen.

►29.03.08

Die Schnecken haben alles gut überstanden und sind schon auf ´Jagd´ nach meinen unzähligen posthornschnecken.

►02.04.08

Alle Platy Babys haben überlebt.

►09.05.08

13 Baby-Platys sind sicher durch gekommen. jetzt sind noch mehrere kleine platy-babys im Becken.

Die Lilaeopsis novaezelandiae (Graspflanze) bildet viele Ableger die sich bald ´abnabeln´. (Neue Bilder des Beckens werden bald folgen.)

►10.05.08

Cabomba wurden gegen Vallisneria asiatica (Schraubenvallisnerie) ausgetauscht, weil die cabombas gelb geworden sind und ihre blätter verloren haben.

►30.06.08

Die Pflanzen wachsen alle gut, sonst hat sich nichts verändert außer das die babys gewachsen sind.Die Hygrophila polysperma rosanervis wurde braun und ich habe sie rausgenommen jetzt ist die Vallineria alleine dort hinten, aber sie wächst und wuchert das auch alleine voll.

►05.07.08

Ich habe heute 8 Platys (2M/6W) an einen Freund abgegeben.Außerdem habe ich mir heute eine Vallineria spiralis gekauft und 7 Red-Fire Garnelen gekauft.

►09.07.08

Ein toter Leoparden Panzerwels an der Wasseroberfläche!

►02.08.08

Ich habe 4 Platys (1xM, 3xW) abgegeben.Dann waren es nur noch 6 Platys in meinem Becken, dann habe ich mir 2 neue Weibchen gekauft damit keine Inzucht entsteht.Jetzt sind es 8 Platys.

►13.08.08

Zwei Platy-Männchen sind gestorben.

►16.08.08

Das eine Baby hat sich zu einem schönen Platy-Männchen entwickelt.Es sind mindestens 6 neue Platy-Babys im Becken.

►10.09.08

Letzte Woche sind drei Platys gestorben. Die Garnelen vermehren sich schnell. Im moment sind mindestens 8 Platybabys im Becken.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Dornauge xxl am 15.08.2008 um 12:35 Uhr

Danke für die Bewertung!

Marcel Düsterhöft am 30.06.2008 um 19:27 Uhr

Ich finde es soweit gut, doch es sind zuviele Pflanzen, von zu viel arten...besser wären mehr exemplare von weniger arten

flaschenbauer am 10.05.2008 um 21:16 Uhr

Hallo Marvin,

vielen Dank für deinen Kommentar, dein Becken ist auch gut bepflanzt.

Hartmut

Thomas Weyhofen am 10.05.2008 um 21:10 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Marvin

schönes Becken hast Du da. Deine Pflanzen entwickeln sich ja prächtig. Was machst Du jetzt mit den vielen Platys.

Gruß

Thomas

Sandra Stoffels am 02.03.2008 um 20:36 Uhr

Hallo Marvin,

danke für deinen netten Kommentar. Dein Becken gefällt mir auch sehr gut. Die Pflanzen und die Deko sind für meine Geschmack schön angeordnet, harmonisch... Die Panzerwelse sind eher Gruppentiere ( ab 7), da bekommst du bestimmt noch Kommentare ... Ich habe auch Platys, PH 7 scheint mir zu tief, irgentwann fühlen sich die Tiere dann nicht mehr wohl (Flossen klemmen, ...) und sie können eingehen...

Viele Grüße, Sandra

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Dornauge xxl das Aquarium 'Becken 7672' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 7672' mit der ID 7672 liegt ausschließlich beim User Dornauge xxl. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 18.01.2008