Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.539 Aquarien mit 148.180 Bildern und 1.653 Videos von 17.795 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Hier werben Fischbörse Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums

Aquarium Beispiel 10997 von Niklas Jäschke

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
47533 Kleve / Deutschland
Aquarianer seit: 
2008
Aquarium Hauptansicht von Becken 10997

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
80x40x30 = 112 Liter
Letztes Update:
03.11.2008

Dekoration

Bodengrund:
Kies, Körnung:1-1,5mm
ca 15 kg
Aquarienpflanzen:
Dichtblättrige Wasserpest
Speerblatt
Fettblatt
Indischer Wasserfreund
Weitere Einrichtung: 
3 Steine zu einem Tunnel angeordnet
Kunsthaus

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
AquaGlo violett
AquaGlo weiss
Filtertechnik:
Eheim compact 300 300 l/h
Filter aus vorherigen Aquarium 250 l/h
Weitere Technik:
TetraTec Sauerstoff Pumpe
Die beiden Filter

Besatz

4 Guppys (3/1)
3 Platys (2/1)
4 Marmorfadenfische (2/2) (aus eigener Nachzucht)
9 Antennenwelse (2/1) (6 aus Nachzucht ca 2 wochen alt)
2 Zwergkrallenfrösche (2/0)
2 Mausschmerlen (x/x) (ich versuche sie loszuwerden)

Wasserwerte

Vom 3.11.2008:
PH-Wert:7,5
Eisen:0,05
Nitrat:20mg
Nitrit:0,2mg
getestet mit JBL Combi Set

Futter

Tetramin Hauptfutter
Gammarus
Rote / Weisse Mückenlarven
Tubifex
MultiFit Bodenchips

Infos zu den Updates

heute eine wurzel gekauft

User-Meinungen

Maria Dicke schrieb am 28.10.2008 um 13:39 Uhr
Bewertung:
 
 
Hallo,
da hast du aber eine Fischsuppe... gut, du bist Neuling, vielleicht wurdest du falsch beraten. Dein Besatz grenzt m. E. an einer Katastrophe...
Die Fadenfische werden zu groß für dein Becken. Man sagt bei Fadenfische ein Kantenlänge von 100cm als Minimum (ab ca. 160/ 200 Liter Volumen). Und bei einer 100er Kantenlänge max. ein Paar. Du hast zwei Paar bei einer Kantenlänge von 80 und einem Volumen von 112 Liter.
Auch die Antennenwelse sind viel zu viel. Zwei sind schon hart an der Grenze. Bedenke: Diese Fische werden bis zu 15 cm groß. Wo sollen die ganzen Welse in deinem Becken bleiben??? Ausserdem hast Du zu viele Männchen aller Arten in deinem Becken. Normalerweise nimmt man bei Guppies/ Platys ein Männchen zu zwei Weibchen. Du hast es genau umgekehrt. Genauso bei den Antennenwelsen. Da hast Du auch zwei Männchen. Wenn du Pech hast kriegen die sich erstmal so richtig in die Haare. Dann hast du noch mehr Stress im Becken.
Soviel zu den Fischen.
Dein Nitratwert ist viel zu hoch. Wie hoch ist er, wenn er bei dir aus der Leitung kommt? Wenn er wesentlich niedriger ist: Wasserwechsel 50% sofort. Wie oft machst du einen Teilwasserwechsel und wieviel?
Nitirt sollte nicht nachweisbar sein, sprich 0,0. Nitrit ist Gift für Deine Fische.
Wichtig wären noch die Gesamthärte des Wassers und die Karbonathärte.
Das zu den Wasserwerten.
Die Einrichtung ist Geschmackssache. Mir persönlich gefällt sie nicht. Viel zu wenig Pflanzen. Dein Becken sieht nicht natürlich aus. Eigentlich wollen wir Aquarianer den Fischen einen naturnahen Lebensraum schaffen. Es fehtl auf jeden Fall eine Wurzel für Deine Antennenwelse und mind. noch eine Höhle zum verstecken. Die Wurzel brauchen deine Antennenwelse! Sie `nagen` die Oberfläche der Wurzel ab und brauchen dies für ihre Verdauung. Ich würde sagen: Kunsthaus raus, Wurzel rein + mind. noch eine Höhle. Dann noch mehr Pflanzen rein und die Fischsuppe ausdünnen.
Anschließend Wasserwerte in den Griff kriegen und dann hast Du schonmal viel erreicht.
Leider kann ich dir momentan keine bessere Bewertung geben. Aber nichts ist für die Ewigkeit. Vielleivht schaffst du es ja aus dem hässlichen Entlein einen wunderschönen Schwan zu zaubern!
Viel Glück
Maria
PS: Bei Fragen kannst du mir gerne eine PN schicken
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Niklas Jäschke das Aquarium 'Becken 10997' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
20224 Aufrufe seit dem 27.10.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Niklas Jäschke. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Hemigrammus ocellifer (Schlusslichtsalmler)
Aquarien mit Hemigrammus ocellifer (Schlusslichtsalmler)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Hemigrammus ocellifer (Schlusslichtsalmler).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Unterwasserwelt
von Leni Zahn
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4889
von Gerd Bunge
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14682
von Lousiana
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 7111
von Alexandra1987
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14967
von Cia
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6680
von Frank Eichhorn
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
nur noch Beispiel
von Gregor
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6818
von Jonas Straßner
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 13653
von Marion1705
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 8520
von Dennis und Katha
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
29.948.540
Heute
1.672
Gestern:
8.307
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.539
17.795
148.180
1.653
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter