Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.586 Aquarien mit 149.448 Bildern und 1.723 Videos von 17.922 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 3783 von Melanie Dreier

OfflineBeispiel
Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
2006
Aquarium Hauptansicht von Becken 3783

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
59 * 30 * 35 = 60 Liter
Letztes Update:
23.03.2007
Besonderheiten:
Komplettset von Tetra

Dekoration

Bodengrund:
ca. 5 kg Quarzsand
Aquarienpflanzen:
Wasserpest
Rotala
Nadelsimse
1 x Mooskugel
Papageienblatt (burgunderrot)
Kleine Ambulia
Mini-Froschlöffel
rote und grüne Cabomba
Wasserlinsen
Javamoos in Pflanzkissen
Javamoos auf Wurzel gebunden

3 x Erlenzäpfchen


Düngung:
Dennerle Perfect Plant System Set
- E15 FerAktiv
- V30 Complete
- S7 Vitamix
Düngung nach Dennerle Düngeplan

- Dennerle NutriBalls
Wasserpest
Wasserlinsen
Papageienblatt (burgunderrot)
kleine Cabomba
Mooskugel
Nadelsimse
Pflanzen im Aquarium Becken 3783
Pflanzen im Aquarium Becken 3783
Pflanzen im Aquarium Becken 3783
Pflanzen im Aquarium Becken 3783
Dennerle Pflanzkissen - Javamoos
Pflanzen im Aquarium Becken 3783
Weitere Einrichtung: 
Mangrovenholzwurzel

3 Keramikröhrchen zum Verstecken

Fotorückwand
Tonröhrchen für Garnelen
Wurzel mit Javamoos

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Dennerle Amazonas Day 15W
Filtertechnik:
TetraTec EasyCrystal Filter Box 300 (Innenfilter)

Filtermaterial:
Filter Pack C 250/300 - Filterkartusche
Weitere Technik:
TetraTec Heizer HT 50

Dennerle Bio-Line CO2-Compact-Anlage
Dennerle Langzeittest Correct
Technik im Aquarium Becken 3783

Besatz

Guppies (darunter auch Endler Guppies)

Red fire Garnelen (mit Jungtieren)
Red Crystal Garnelen (mit Jungtieren)
Japan- bzw. Amanogarnelen

3 verschiedene Arten Schnecken...
Besatz im Aquarium Becken 3783
Besatz im Aquarium Becken 3783
Besatz im Aquarium Becken 3783
Besatz im Aquarium Becken 3783
Besatz im Aquarium Becken 3783
Besatz im Aquarium Becken 3783
Besatz im Aquarium Becken 3783
Besatz im Aquarium Becken 3783
Besatz im Aquarium Becken 3783

Wasserwerte

Temperatur: 25 °C
pH: 6,8
KH: 5,5
GH: 8 °dH
NO2: n.n.
NO3: 20mg/l

Wasserwechsel: wöchentlich ca. 10 - 15 Liter

Futter

Tetra Min Hauptfutter
O.S.I. Spirulina
gelegentlich Gurkenscheibe oder Salatblatt
Frostfutter
Lebendfutter - MüLas und Wasserflöhe

für die Garnelen:
JBL Novo Prawn

Infos zu den Updates

11.11.: einige Pflanzennamen nachgetragen, Futter ergänzt, Düngung ergänzt

12.11.: neues Hauptbild, neue Pflanze ergänzt (Borneofarn und Efeutute sind rausgeflogen!), Bilder von Pflanzen und Garnelen ergänzt bzw. geändert, Beleuchtungspause gelöscht

16.11.: rötliche Haarnixe gelöscht, da von ihnen nur noch die Stengel übrig waren...
Außerdem habe ich zwei kleine Schnecken im Becken entdeckt - habe ich mir wohl mit den Pflanzen eingeschleppt.

28.11.2006: schmalblättriges Papageienblatt gelöscht (hat wohl die leichte Strömung nicht überstanden - war direkt unter dem Ausströmer), Filterkartusche durch einen ohne Aktivkohle ersetzt, neues Hauptbild eingesetzt

15.12.06: neue Bio-CO²-Flasche angeschlossen, Tonröhren ins Becken integriert, 3 Erlenzäpfchen ergänzt

1./2. KW: rätselhafte Krankheit, die fast die Hälfte des Guppy-Bestandes getötet, aber die Garnelen vollkommen in Ruhe gelassen hat...

13.01.2007: Nadelsimse und Papageienblatt eingesetzt

28.01.2007: neues Bilder eingefügt, Pflanzen auf den neuesten Stand gebracht

18.02.2007: Pflanzen auf den neuesten Stand gebracht, Garnelenfutter hinzugefügt

23.03.2007: neue Bilder eingefügt, Technikdaten nachgetragen, Javamoos auf Wurzel und in Pflanzkissen gepflanzt

User-Meinungen

Franziska Pfeiffer schrieb am 29.01.2007 um 11:25 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Melanie!
Sind die Tetra AquaArt nicht die perfekrten Wirbellosen-Becken? leider passte in meine Wohnung nur noch das schmale. An deinem Becken habe ich zwei große Kritikpunkte: Deine Wurzel ist eideutig keine Mongrovenwurzel, sondern eine Mopani. Es mag dir vielleicht geläufig sein, dass die Mopanis jedoch wie ein Russisch Roulette für deine Garnelen sein können, den sie können viele gefährliche Schadstoffe im Holz eingeschlossen haben, welche zwar unschädlich für Fische, aber tödlich für Garnelen, besonders die empfindlichen CR sein können.
Dein Filtereinlass könnte deinen Babygarnelen zum Verhängnis werden, abhilfe schafft da ein drübergestülpter Seidenstrumpf (der setzt sich jedoch leider schnell zu) oder man bindet ein zurechtgeschnittenes Filtervlies davor. bestückt man es mit etwas Moos, so ist es bald kaum noch zu sehen und dein Filter ist garnelensicher. So habe ich es in meinem AquaArt auch gemacht.
Ein kleiner Tipp: Du wirst bemerkt haben, dass deine Wasserpest stark ausgedünnt ist, das liegt daran, dass dein Wasser eiegntlich zuw arm und zu weich ist für die Pflanze. Ich kann für das Garnelenbecken prima grüne Camboba (Haarnixe) und rotes Tausendblatt (Myriophyllum tuberculatum bzw. mattogrossense) empfehlen. Schöner, dichter Blickfang und die Garnelen lieben es.
Bei deinem besatz würde ich ohnehin die Temperatur ein wenig herunterschrauben, Garnelen vermehren sich am Liebsten bei temperaturen um 20-22° und die Guppies können das auch noch gut ab, vielleicht wächste die Wasserpest dann auch schon etwas dichter.
Ansonsten finde ich, dass dein Becken ein großes Potential hat, und es deinen Garnelen ja sichtlich gefällt, wenn sie reproduzieren, also sehe meine Kritik eher als Verbesserungsvorschläge von einem anderen Wirbellosenhalter! ;)
lg Franziska
Monika Maier schrieb am 13.11.2006 um 22:59 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Melanie,
hmmmm.... 90 %. Kann ich nicht ganz verstehen. Ich finde dein Becken sehr schön und auch alles passend.
Ich wage einfach mal Widerspruch zur Bewertung:
Über Beleuchtungspause streiten sich die Gemüter. Soll durchaus sinnvoll sein, damit der O²-Gehalt nachts nicht zu sehr absackt. Außerdem soll es die Pflanzen nicht stören. Sagen die einen... Ich bin zur Zeit noch am www durchstöbern.
Sicher wären 10 Garnelen pro Art für Nachwuchs besser. Ich bezweifle nur, dass dieser sehr viel Überlebenschancen bei den Guppys hat. Dort sehe ich eher das Problem. Ebenso sehe ich Überbevölkerung ebenfalls eher durch Guppy-Nachwuchs gegeben.
Meine Meinung: Solange sich Deine Guppys und Garnelen wohl fühlen und gesund sind, ist alles perfekt.
Noch eine schöne Zeit mit Deiner Unterwasserwelt
Grüße
Moni
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Melanie Dreier das Aquarium 'Becken 3783' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
27792 Aufrufe seit dem 09.11.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Melanie Dreier. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Cryptocoryne hudoroi (Hudoros Wasserkelch)
Aquarien mit Cryptocoryne hudoroi (Hudoros Wasserkelch)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Bepflanzung eines Aquariums mit Cryptocoryne hudoroi (Hudoros Wasserkelch).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Das 6 Eck
von Toti311
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Test/Zweitbecken
von -Wasserfreund-
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 8763
von Andre Meyer
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 17587
von Shinjo01x
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 19965
von Jumi
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Cube 60
von avronaut
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 11451
von bd7063
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 24631
von Nemo65
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
60l - aufgelöst
von rasrol
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 18053
von gabbel
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Raritäten aus dem Malawisee
BIETE: Raritäten aus dem Malawisee
Preis auf Anfrage
Arowana
BIETE: Arowana
Preis: 49.00 €
Leth. sp. Chirwa - Malawi-See
BIETE: Leth. sp. Chirwa - Malawi-See
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.077.909
Heute
4.681
Gestern:
10.317
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.586
17.922
149.448
1.723
1.046
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partnershop