Die Community mit 19.095 Usern, die 9.080 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.461 Bildern und 2.336 Videos vorstellen!

Aquarium Guppybecken (aufgelöst) von ~Danny~

Userinfos
Userbild von ~Danny~
Aquarianer seit: 
1998
Aquarium Hauptansicht von Guppybecken (aufgelöst)

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
01.03.2014
Größe:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
17.02.2015
Besonderheiten:

Komplett-Set von Eheim

Dekoration

Bodengrund:

ca 15 kg brauner und schwarzer Kies

Aquarienpflanzen:

Bolbitis heudelotii - Kongo Wasserfarn

Herkunft: Asien

Wuchshöhe: bis 30 cm

Temperatur: 20 bis 25 °C

Wasserwerte: KH 2 - 15°, pH 6, 0 - 7, 0

Cryptocoryne pontederifolia - Herzblättriger Wasserkelch

Herkunft: Sumatra, Borneo

Wuchshöhe: bis 25 cm

Temperatur: 22 - 25 °C

Wasserwerte: KH 2 - 15°, pH 5, 8 - 7, 5

Cryptocoryne wendtii - Wendts Wasserkelch

Herkunft: Sri Lanka

Wuchshöhe: bis 20 cm

Temperatur: 18 bis 26 °C

Wasserwerte: KH 2 - 15°, pH 5, 8 - 7, 8

Heteranthera zosterifolia - Trugkölbchen

Herkunft: Südamerika

Wuchshöhe: bis 50 cm

Temperatur: 18 bis 30 °C

Wasserwerte: KH 2 - 20°, pH 5, 5 - 8, 0

Microsorum pteropus - Javafarn

Herkunft: Asien

Wuchshöhe: bis 30 cm

Temperatur: 18 bis 30 °C

Wasserwerte: KH 2 - 30°, pH 5, 0 - 8, 0

Rotala rotundifolia spec. (die großblättrige Variante - nicht die green)

Herkunft: ?

Wuchshöhe: ?

Temperatur: ?

Wasserwerte: ?

Sagittaria natans - Kleines Pfeilkraut

Herkunft: Südamerika

Wuchshöhe: bis 40 cm

Temperatur: 20 bis 28 °C

Wasserwerte: KH 2 - 15°, pH 6, 0 - 7, 5

Vallisneria Gigantea - Riesenvallisneria

Herkunft: Phillipinen und Neuguinea

Wuchshöhe: bis 200 cm

Temperatur: 18 bis 28 °C

Wasserwerte: KH 5 - 15°, pH 6, 0 - 7, 2

Pflanzen im Aquarium Guppybecken (aufgelöst)
Weitere Einrichtung: 

Mangrovenwurzel

Steine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x 15 Watt Tageslichtröhre

Filtertechnik:

Eheim Aquaball 130

Technische Daten:

Becken bis l: 60-160

Pumpenleistung l/h: 180-550

Breite/Höhe in mm: 96/214

Förderhöhe in m: 0, 37

Watt: 6

Druckseite Durchmesser: 19/27

Filtervolumen in l ca.: 1, 60

Anzahl Filtereinsätze: 2

Weitere Technik:

Heizung mit 50 Watt

Technik im Aquarium Guppybecken (aufgelöst)
Technik im Aquarium Guppybecken (aufgelöst)

Besatz

10x Poecilia reticulata (Guppy (4m/6w))

Herkunft: Brasilien und Mittelamerika

Eigenschaften: Der kleine friedliche Guppy ist ein Gruppenfisch, der immer mit Weibchenüberzahl gepflegt werden sollte. Die Tiere sind gut für Anfänger geeignet, auch für Gesellschaftsbecken. Die Fische sind sehr anpassungsfähig und ausdauernd. Eigene Jungfische bleiben in der Regel unbehelligt und können bei ausreichender Fütterung im Becken der Elterntiere verbleiben. Diese Guppys sind deutsche Nachzuchten mit wunderschönen Farben und gut ausgebildeten Flossen. Es kommen nur ausgewählt schöne Tiere zum Versand. Mindestmenge 5 Stück.

Aquarium: Für Poecilia reticulata eignen sich Aquarien ab 60 cm Länge, besonders wohl fühlen sich die Fische in recht dicht bepflanzten Aquarien.

Wasserbeschaffenheit: Für Guppys sollte der pH-Wert im Bereich von 5, 5 bis 8, 5 liegen, die Härte bei 5° bis 25° dGH.

Temperatur: 18 bis 28° Celsius

Nahrung: Poecilia reticulata sind Allesfresser, sie nehmen Lebendfutter ebenso gerne wie handelsübliches Flockenfutter für Zierfische.

Erreichbare Größe: Männchen bis zu 5 cm, Weibchen mit bis zu 8 cm deutlich größer.

Zucht: Die Nachzucht des lebendgebärenden Guppys ist kein Problem. In dicht bepflanzten Aquarien können die Jungtiere bei den Elterntieren verbleiben, ansonsten kann die Aufzucht gut in einem separaten Becken erfolgen.

-----------------------

4x Pangio kuhlii (Geflecktes Dornauge)

Herkunft: Borneo, Java, Singapur, Sumatra, Südostasien und Westmalaysia

Eigenschaften: Das Gefleckte Dornauge ist in der Regel dämmerungs- und nachtaktiv, tagsüber lebt der friedliche Fisch meist etwas versteckt. Es ist kein Schwarmfisch, Einzelhaltung ist daher durchaus möglich.

Aquarium: Pangius kuhlii benötigt Aquarien ab 60 cm Länge, als Bodengrund bevorzugt der Fisch weiches Material wie feinen Kies oder Sand, gerne auch eine Schicht aus Mulm, die er nach Nahrung durchsucht und in der er sich aufhält. Steinaufbauten und Wurzeln dienen dem Gefleckten Dornauge als Unterschlupf. Gerne hat der Fisch auch eine lichtdämpfend wirkende Oberflächenbepflanzung.

Wasserbeschaffenheit: Pangius kuhlii benötigt kalkarmes, eher weiches und saueres Wasser mit einem pH-Wert um 6, 0.

Temperatur: 24 bis 30° Celsius

Nahrung: Das Gefleckte Dornauge frisst am liebsten kleines bis mittelgroßes Lebendfutter und gefriergetrocknetes Futter. Da dieser Fisch dämmerung- und nachtaktiv ist, sollte er abends gefüttert werden

Erreichbare Größe: Bis zu 12 cm.

Zucht: Zuchterfolge sind bisher im Aquarium nur zufällig gelungen. Hinweise auf die erforderliche Vorgehensweise liegen uns nicht vor.

Besatz im Aquarium Guppybecken (aufgelöst)
Besatz im Aquarium Guppybecken (aufgelöst)
Besatz im Aquarium Guppybecken (aufgelöst)
Besatz im Aquarium Guppybecken (aufgelöst)

Wasserwerte

- Temperatur 25 °C

- Nitrit: 0

- Nitrat: 15

- GH: 10

- PH: 7, 0

- KH: 7

Futter

Flocken:

Söll Organix Super Color Flakes

Söll Organix Flakes

Frostfutter:

- schwarze - u. weiße Mückenlarven

- Wasserflöhe

- Cyclops

- Daphinen

- Artemia

- Tubifex

Lebendfutter:

- weiße Mückenlarven

Sonstiges

Das Becken läuft seit einer Woche mit oben genanntem Besatz.

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied ~Danny~ das Aquarium 'Guppybecken (aufgelöst)' mit der Nummer 29605 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Guppybecken (aufgelöst)' mit der ID 29605 liegt ausschließlich beim User ~Danny~. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 19.02.2014