Die Community mit 19.367 Usern, die 9.145 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.940 Bildern und 2.468 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Trigon Scape von Mauri Cangini

Beispiel
Betreibt das Hobby seit:
23 Jahre
Aquarium Hauptansicht von Trigon Scape

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Läuft seit:
10.2021
Größe:
98x70x60 = 190 Liter
Letztes Update:
27.05.2022

Besonderheiten:

Seit über 20 Jahre bin ich schon in der Aquaristik dabei und mein Gebiet war immer das Malawibecken.

Doch irgendwie bin ich Müde geworden und wollte mich umorientieren.

Dabei reizte mich das Aquaskaping.

Da ich immer große Becken (500L)hatte, orientierte ich mich zu einem Becken im Bereich bis 200 Liter.

Auf der Suche wurde ich fündig und entschied mich für das Trigon 190 L.

Der Anfang war gemacht.

Um den Innenfilter zu verdecken plante ich einen Bergaufbau mit Sandwasserfall der zu einem Fluss am Ende des Weges endet.

Puh hab ich viele Steine verklebt und immer wieder meine Gedanken spielen lassen, was nicht immer auf Anhieb klappte.

Aber am Ende war ich sehr zufrieden als mein Werk vollbracht war.

Aus Mangroven Wurzeln habe ich die Bäume kreiert.alles mit Watte und Aquascape Kleber geklebt.

Die Einlaufphase habe ich mit der

Dark-Methode gestartet und dauerte 5 Wochen.

Das Ergebnis war spitze.

Außer an den Wurzeln (Bakterienflaum) kaum Algen zu sehen.

Danach wurde die Bepflanzung gestartet. bis der erste Besatz ( Amano-Garnelen und Ottos) einzogen belief die Einlaufphase 12 Wochen.

Hintergrund Beleuchtung Eigenbau

Sandwasserfall Eigenbau

Steine und Bäume alle verklebt.

Der Anfang noch ohne Fische

Dekoration

Bodengrund:

1. Schicht JbL Pro Scape Volcano Mineral mit Bakterienzusätze von ADA und Mironekuton.

2. Schicht Tropca Aquarium Soil

3. Schicht Tropica Aquarium Soil Power.

Aquarium Sand Hell 0, 6-1, 2 Körnung ohne scharfe Kanten.

Aquarienpflanzen:

Alternanthera reineckii Mini

Alternanthera reineckii Rosanervig

Rotala Rotundifolia H'Ra

Hygrophila pinnatifida

Pogostemon helferi Kleiner Wasserstern

Eleocharis sp. mini Mini-Nadelsimse

Micranthemum sp. Montecarlo New Large

Vesicularia montagnei Christmas Moos

Riccardia chamedryfolia Korallenmoos

Anubias barteri var. nana petite (Bonsai)

Bucephalandra Serimbu Brown

Bucephalandra Kedagang

Monte Carlo
Nadelsims
Staurogyne repens
Alternanthera reineckii Rosanervig
Alternanthera reineckii Mini
Anubias barteri
Bucephalandra Serimbu Brown
Bucephalandra Kedagang
Hygrophila pinnatifida
Riccardia chamedryfolia
Christmas Moos

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x MultiLux LED Day&Nature von Juwel.

2x Lichtleisten Nachrüstset Juwel LED von Weller LED 1x Neutralweiß 13 Watt und 1 x Kaltweiß 13 Watt. Diese lasse ich über den Tagesablauf über eine App steuern und Dimmen.

1 x Rückwand-Beleuchtung über eine App steuerbar mit Sonnenauf- Sonnenuntergang und Mondlicht. LED Stripps eingebaut in einer selbstgebastelten Rückwand mit WLAN Steuerung über eine App.

BeleuchtungsZeit:

Sonnenaufgang 10:00 Uhr - 10:30 Uhr

Weller LED 10:20 gedimmt bis 11:00 Uhr auf 80% und Abends wieder runter von 19:30 Uhr bis 20:00 auf 0% gedimmt.

Multi Lux ab 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Sonnenuntergang 19:50 -20:35 Uhr

Mondphase von 20:35 bis 23:00 Uhr.

Filtertechnik:

Innenfilter Bioflow M von Juwel.

JBL CristalProfi e1502 greenline Außenfilter

mit Anschlüssen für Wasserwechsel über Gardena Anschlüsse.

Weitere Technik:

CO2 Anlage von Hiwi

Osmose Anlage von Osmosity

Weller LED
Juwel LED MultiLux
Rückwandbeleuchtung
Material der Rückwand Beleuchtung
Rückwand
Technik im Aquarium Trigon Scape
LED Strip Verbindungen
Innenfilter
Aussenfilter
Gardena Wasserwechsel Anschlüsse
Schlauchtrommel für Wasser wechsel
Osmoseanlage von Osmonity
Wasser Auffangbehälter mit Anschluss für Wasserwechsel und Pumpe im Inneren
Osmose Anlage Anschluss zur Badewannenarmatur
Stromanschlüsse
CO2 Anlage von Hiwi mit Nachtabschaltung
USCAPE - CO2 Blasenzähler
AQUARIO Neo CO2 Diffusor
Technik im Aquarium Trigon Scape
Technik im Aquarium Trigon Scape

Besatz

6 x Otocinclus affinis

9 x Amano Garnelen

7 Rennschnecken

14 Blaue Perusalmler

14 Rotkopfsalmler

Amano Garnele
Otocinclus affinis
Rennschnecke

Wasserwerte

PH. 6, 8

GH 8, 0

KH. 4, 0

NO2. 0

No3. 20

Chlor 0

Temperatur 25

Futter

Dennerle:

Complete Gourmet

Neon & co Booster

Shrimp King Protein

Organix Söll

Kelp Flakes

Colour Pellets

Micro Flakes

JBL:

Novo Prawn Shrimps

Tetra:

Tablets TabiMin

Shrimps Lolly

Artemia Lebenfutter eigener Herstellung.

Sonstiges

Düngung mit Micro Basik Eisen und Estemative Index

Abwechselnd jeden Tag

Montags 50% Wassewechsel

Dann 20 ml Index

Dienstags 8 ml Eisen

Mittwoch 20 ml Index

Usw.

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Mauri Cangini das Aquarium 'Trigon Scape' mit der Nummer 44056 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Trigon Scape' mit der ID 44056 liegt ausschließlich beim User Mauri Cangini. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 07.01.2022