Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.887 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Deltabecken von genau so

Beispiel
Userbild von genau so
Aquarianer seit: 
2010
Aquarium Hauptansicht von Deltabecken

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
25. Feb. 2012
Größe:
315 Liter
Letztes Update:
02.05.2014
Aquarium Deltabecken
Aquarium Deltabecken
Start 14.02.2012

Dekoration

Bodengrund:

50kg feinkörniger schwarzer Kies

Aquarienpflanzen:

Anubias barteria

Wasserpest

Bolbitis heudelotii

Weitere Einrichtung:

jeweils zwei kleine Bolbitis heudelotii auf eine Wurzel und eine grosse BH auf einen Stein gebunden.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 Leuchtbalken T5 mit 4 Röhren 110 cm

Leuchtbalken mit Refelktoren ausgestattet

Beleuchtungsdauer von 10 Uhr - 14 Uhr und von 17 Uhr - 23 Uhr

Filtertechnik:

Eheim professionel

Eheim liberty

Weitere Technik:

Co2 mit Nachtabschaltung

Heizstab Jäger

Besatz

4 Hexenwelse

4 L201

60 kl. Neons

40 Amanos

2 paar Fadenfische

Wasserwerte

Temperatur 28°

°dKH 6

pH 6, 8

°dGH 10

NH4 0-0, 1

NO2 0

NO3 0

PO4 0, 25

Futter

Super Vital Diskusfutter 2000 mit Knoblauch

Artemia

Super Vital Diskusfutter 2000 mit Truthanherz

Dikusfutter mit Rinderherz

Flockenfutter

Granulat

Futtertabletten

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Dani B am 28.05.2012 um 09:48 Uhr
Bewertung: 5

Hi,

schließe mich Bernd an und finde auch das sich schon einiges zum Positiven getan hat. Deine Bepflanzung macht wirklich was her.

Was aber noch wirklich fehlt sind Unterstände in Form von Wurzeln.

Damit sind Wurzeln gemeint die am Besten so hoch sind wie dein Becken und von Oben Schatten spenden.

Sehr gut geeignet ist Moorkienholz da dieses schön verzweigt ist. Man kann es sogar wenn man mag von oben rein hängen lassen.

Alternativ gehen auch Schwimmpflanzen oder flutende Pflanzen wie z.B. Riesenvalisnerien oder Tigerlotus.

Was als Deko ehr weniger passt ist das Lochgestein. Ich kenne dieses bisher nur als aufhärtend und recht scharfkantig und hat daher in einem Diskusbecken nichts zu suchen.

Deine Fische sehen ganz gut aus bis auf den Kobalt und den RT von Stendker. Diese stehen nicht sonderlich gut im Futter.

Zum Futter bleibt dann nur noch zu sagen das du es um einige Sorten aus der Tiefkühlecke erweitern solltest.

Die ausschließliche Ernährung mit Rinderherz, Flockenfutter und Granulat ist deutlich zu einseitig.

LG und viel Erfolg

Dani

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied genau so das Aquarium 'Deltabecken' mit der Nummer 22766 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Deltabecken' mit der ID 22766 liegt ausschließlich beim User genau so. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 03.04.2012