Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.756 Bildern und 1.898 Videos von 18.304 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 4849 von Andreas Müller

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
75031 Eppingen / Deutschland
Aquarianer seit: 
01.01.2004
Ein Wunderschönes Becken von der form

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
120x40x60 = 308 Liter
Letztes Update:
16.03.2007
Besonderheiten:
Unterschrank kann man von beiden seiten öffen,
Aquarium kann man als raumtrenner nutzen.

Dekoration

Bodengrund:
Feiner Kies rotbraun ca 5 - 7 cm hoch
Aquarienpflanzen:
3x Breite Schwertpflanze,
3x Grüne Cabomba,
5x Breitblättriges Pfeilkraut
Weitere Einrichtung: 
In der Mitte eine Wurzel
7 Höhlen zum verstecken meiner Welse

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
12 Stunden,
3 Arten von beleuchtung wählbar:
Normale beleuchtung,
Pflanzen beleuchtung
oder eine Frontbeleuchtung

Meistens sind alle 3 gleichzeitig an !!!
Filtertechnik:
Aussenfilter JAC 805
Filtermedien:
Sera Siporax,
Bio Kunstoffbälchen,
Tonröhrchen.
Weitere Technik:
Star Tec Aquarium Regelheizer 150 Watt

Besatz

7x Rotkopfmamorskalare
2 Pärchen Schmetterlingsbuntbarsche
6x Metallpanzerwels
2x Mamorpanzerwels
8x Ancistrus
10 x Trauermantelsalmler
3x Diskus Rot-Trükis
Die Könige im becken!!
Im Sprint
hier lässt sich mal ein schmetterlingsbuntbarsch blicken

Wasserwerte

Temperatur: 28 °C
GH: 3
KH: 1,5
PH: 6,35
NO2: n.n

Futter

Trockenfutter: Sera,
Granulat: Diskusgranulat Sera,
Sera Welschip,
Rote Mückenlarven als Frostfutter,
Scheibentabletten von ZAC

Sonstiges

Wöchentlicher: 1/3 Wasserwechsel,
Wasseraufbereiter: Sera Nitrivec und Sera Aquatan

Infos zu den Updates

-02.03.07 alle welse dind eingezogen

am 3.3.07 sind die skalare und schmetterlingsbuntbarsche eingezogen

- wann wird den mein becken bewertet?

-am 8.03. sind 3 pärchen schmetterlingsbuntbarsche ausgezogen
dafür sind 10 Trauermantelsalmer und 3 Diskus Ror Türkis eingezogen.
- am 14.03 wurde das becken noch dichter bepflanzt
Weiter Bilder folgen!!!

User-Kommentare

Markus Wolbert am 16.03.2007 um 21:06 Uhr
Hallo,
also ich frage mich manches mal wirklich wie man sowas machen kann! Informierst Du dich nicht bevor du etwas machst oder was ist los?
Rechne nur mal 50l-70l pro Fisch (7xScalar + 3x Diskus) das sind dann schon ohne Beifische 500l netto!!!
Ausserdem kommt noch das Sozialverhalten hinzu da das meiste ja Barsche sind denke ich das du nicht lange Freude an dem Becken haben wirst.
Sorry aber das ist meine Meinung
In diesem Sinne
Markus
In diesen Sinne
Markus
Kerstin Bake am 15.03.2007 um 19:32 Uhr
Bewertung: 2
Hallo Andreas,
für meinen Geschmack viel zu wenig Pflanzen und entschieden viel zu viel Fisch. Selbst wenn nur ein Skalarpaar im Becken bleibt. Die Diskus dazu zu nehmen war keine gute Idee, auch diese sollten idealerweise im Schwarm gehalten werden brauchen in der Regel auch eine höhere Temperatur, was in dem kleinen Becken aber nicht möglich ist. Felix hat ja schon ein paar Anregungen gegeben.
Beste Grüße Kerstin
Andreas Müller am 04.03.2007 um 16:06 Uhr
Hallo Felix
habe mir haupsächlich so viel skalare rein das sich ein schönes paar bilden kann.
werde die anderen dann abgeben.
die schmetterlingsbuntbarsche möchte ich eigentlich drin lassen.
was für einen samler kann ich noch reint tun?
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Andreas Müller das Aquarium 'Becken 4849' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 24.02.2007
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Andreas Müller. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere