Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.896 Aquarien, 25 Teiche und 23 Terrarien mit 158.745 Bildern und 2.031 Videos

Aquarium Barsch/Fadenfisch von mamo2000

Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Barsch/Fadenfisch

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
bei mir seit 2011, dürfte ca. 20 Jahre alt sein
Grösse:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
26.04.2014
Besonderheiten:
Sechseckig,
Ansicht links neu
Komplettansicht
Frontansicht neu
Ansicht rechts neu
Ansicht links alt
Frontansicht alt
Ansicht rechts alt

Dekoration

Bodengrund:
- Dennerle Deponit-Mix ca. 8l
- Dunkel- und Hellblauer Kies, Körnung 3-6, ca. 20 kg (Internet bestellt)
Aquarienpflanzen:
- einiges an genopptem Wasserkelch (Cryptocoryne crispatula var. balansae)
- Zwei Hand voll Cabomba
- 4 -5 Braunen Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii Braun)
- 5 Anubias barteri
- Gedüngt wird so gut wie nie, da ich manchmal neue Pflanzen kaufe und die extrem viel
gedüngt werden in den Geschäften

Update 26.04.14: neu dazu gekommen sind:
- Süßwassertang (Lomariopsis lineata)
- Schmalblättriger Javafarn (Microsorum pteropus )
- paar Stengel verschiedener Haarnixenart
- Wassernabel (Hydrocotyle tripartita 'Japan')
Anubias links
Anubias rechts
Brauner Wasserkelch
Schwimmende Cabomba
eingepflanzte Cabomba
Genoppter Wasserkelch (wuchert wie Sau)
Schmalblättriger Javafarn
verschiedene Nixenarten neben der großen Wurzel eingepflanzt
Süßwassertang
Wassernabel (über eine genau deutsche Bezeichnung würd ich mich freuen)
Weitere Einrichtung: 
- Felshöhle aus Kunststoff
- eine sehr große und eine kleine Wurzel
- ein weißes Lochgestein
- einen roten (Lava?)Stein
- ein ca. 10 cm langes, durchsichtiges Kunststoffrohr

Update 26.04.14: neu dazu gekommen sind:
- einige Steine
Steine vom Isarufer
Steinhöhle aus Kunststoff. Unten ist ein Loch (damit sie sinkt), in dem bis jetzt
rotes Lava(?)gestein
weißes Lochgestein
große Wurzel (dahinter und drunter is viel Platz) und Steine
Durchsichtige Röhre, in die das Barsch-Weibchen (am Ostersonntag :-) !!) Eier gelegt
Kies

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
- Zwei Neonröhren
- Eine 30W Dennerle Tropical Plant
- Eine 30W Dennerle African Lake
- läuft via Zeitschaltuhr
- Lichtrythmus: - von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr an
- von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr aus
- von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr an
- von 22:00 Uhr bis 08:00 Uhr aus
Filtertechnik:
- Eheim Aquaball 180
- hat 3 Kammern plus der Platz unter der Kreiselpumpe
- mit zwei Filterschwämmen und zwei Kammern mit Tonkügelchen
- läuft immer durch
- Schwämme werden alle paar Wochen gereinigt (im Eimer mit AQ-Wasser ausgedrückt)
- Tonkugeln werden kurz abgespült unter fließendem Wasser
- Wasserwechsel. wöchentlich ca. 10-15%
Weitere Technik:
- wenn's sehr kalt ist, ist ein Jäger Heizstab drinnen
- hat recht konstante 24° C (+/- 1°)
Thermometer
Filter und Heizstab

Besatz

- 4 Trauermantelsalmler (Gymnocorymbus ternetzi)
- 1 Glasbärbling (Rasbora trilineata)
- 1 Paar Purpurprachtbarsch (Pelvicachromis pulcher)
- 1 Paar Goldfadenfisch (Trichogaster trichopterus var. Gold)
- 1 Marmorfadenfisch-Weibchen (Trichogaster trichopterus var. Marmor )
- 2 Marmorfadenfisch-Männchen (Trichogaster trichopterus var. Marmor )
- 1 Paar Antennenwels (welche genau kann ich nicht sagen da es sich um "ungewollte"
Nachzucht handelt

Update 26.04.14:
- Welsnachwuchs
- Die Purpurprachtbarsche hatten Eier gelegt, haben aber scheinbar die Welse gefressen
Glasbärbling, der letzte Überlebende (zumindest in meinem Becken)
Gold-Fadenfisch-Weibchen
Marmor-Fadenfisch-Mann
Purpurprachtbarsch-Weibchen
Purpurparchtbarsch-Männchen (lässt sich nicht gern ablichten)
Wels-Baby mit Meterstab
Wels-Weibchen, der dazu gehörige Mann ist kamerascheu
mehrere Beckenbewohner
da hab ich ihn doch erwischt, den Wels-Mann

Wasserwerte

- Cl³ mg/l: 0, 0 -0, 5
- pH: ca. 8, 0
- KH: ca. 17°d
- GH: ca. 17°d
- NO² mg/l: 0
- NO³ mg/l: ca. 30
- gemessen mit JBL Easy Test 6in1 Streifen
- werden uns aber bei Gelegenheit einen Tröpfchentest zulegen (ist glaub ich genauer)

Update 26.04.14:
- Cl³ mg/l: 0, 0 -0, 5
- pH: ca. 8, 2
- KH: ca. 17°d
- GH: ca. 19°d
- NO² mg/l: 0
- NO³ mg/l: ca. 30

Futter

- Söll Flocken und Tabletten
- Tetra Wafer Mix
- ab und zu getrocknete Mückenlarven
- 2 - 3 mal soviel sie in 1 -2 min. futtern können
- abends eine Tablette für die Welse

Update 26.04.14:
- JBL Flocken
- JBL Novo Artemio
- JBL Novo Daph

Sonstiges

Hatte Mitte März '14 extremen Pilzbefall, wodurch SEHR viele Fische eingegangen sind.
6 Schmucksalmler, 4 Trauermantelsalmler, 4 Glasbärblinge und 4 indische Algenfresser innerhalb von 4 Tagen hops gegangen trotz Medikamente.

Infos zu den Updates

Update 26.04.14: Pflanzen, Deko, Wasserwerte, Futter, Fischnamen ergänzt
Fotos hinzugefügt

User-Kommentare

Rootsman am 11.06.2014 um 21:34 Uhr
Hallo
ich würd mal sagen das dieses Beispiel hier kein Asien Australien ist......
Lg Jürgen
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User mamo2000 das Aquarium 'Barsch/Fadenfisch' mit der Nummer 30349 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 12.04.2014
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User mamo2000. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: