Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.698 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 4602 von Frank Förster

Beispiel
Userbild von Frank Förster
Aquarianer seit: 
2007
Das Becken

Beschreibung des Aquariums

Größe:
80cm x 30cm x 40cm = 96 Liter
Letztes Update:
27.08.2007

Dekoration

Bodengrund:

10 Liter Aquariebgranulat rot braun

5 Liter Billigkies

Aquarienpflanzen:

Vallisneria gigantea

kleine Vallisneria

Moos kugel

Amazonas Schwertpflanze

Wasserfreund

Eine Bei der ich den Namen nicht weiß vllt hilft euch das beiliegende Foto

Amazonas
Valesneria Gigantea
Mosskugeln
Kleine Valesneria
Wasserfreund
wie heißt diese Pflanze
Weitere Einrichtung: 

Wurzel

Laichröhre

Laichröchre
Wurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

von 8.00 -20.00 Beleuchtung mit 18 W

Filtertechnik:

Eheim ecco Außenfilter 500l/h

Filtermedien: ein Kohlevlies

ein Feinfiltervlies

EHEIM substrat pro

eine grobe Filtermatte

Weitere Technik:

Heizstab 75 W

Der Heizstab
Eheim ecco

Besatz

10 x Neonsalmler

5 x Phantomsalmler

4 x Amano Garnele

2 x Blauer Antennenwels

3 x Deutschland-Platy

2 x Gelbbrauner Antennenwels

Amano Garnele
Phantomsalmler
Blauer Antennenwels
Brauner Antennenwels
Neon
Deutschland-Platy

Wasserwerte

Temp: 26°C

pH: 6, 9

Nitrit: 0, 0

Nitrat: 0, 2

Futter

JBL novo Bel

JBL Novo Fect

JBL Gala

JBL Novo GranoMix

Gurken

Salat

Zuchini

und anderes Grünzeug

Lebendfutter rote und weiße Mülas(selten)

Frostfutter rote und weiße Mülas

Wechselt alles stetig

1 x pro Woche ist Fastentag

Infos zu den Updates

Habe alles mal Überarbeitet

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Stefan Danner am 15.05.2007 um 17:18 Uhr
Bewertung: 8

Schönes Becken, hat die gleichen Maße wie mein erstes. Wie ich sehe hat du die Ratschläge eines Vorredeners beherzigt Cabomba oder Moos für die Garnelen einzusetzen :-). Einen kleinen Tip noch zu Schluß, auf dem Bild ist schwer zu erkennen ob im vorderen Bereich genug Platz ist für die Neons, die lieben es möglichst lange Bahnen im Schwarm von links nach rechts zu ziehen.

Dennis V12 am 11.05.2007 um 15:50 Uhr
Bewertung: 6

Hallo Frank.

Dein Platy sieht ja Lustig aus.(Deutschland)

Sehe ich zum Ersten mal. Da sieht man wieder was man alles so züchten kann *g*

Sonst finde ich dein Becken als Einrichtungsbeispiel ganz gut!

Jetzt nur noch die Tipps von der Jury nachgehen und du wirst mehr spaß an dem Hobbie haben und deinen Fischen wird’s besser gehen.

Gruß Dennis

Sascha Klumb am 20.04.2007 um 17:30 Uhr

HI!

also zu deiner frage wegen den welsen....

das hatt sehr lange gedauer bis die bei mir mal angefangen haben eier zu legen und da dein becken noch ganz am anfang steht würde ich den fischen noch eine angemessene eingewöhnungszeit geben.... wen sie sich wohl fühlen in deinem aqarium was sie zur zeit noch nicht tuen wird das schon ;) drück dir die dauemn das du das schafst was du dir erhofst mit deinem aqarium...

LG Sascha

PS: Bewertung werd ich dir dan in ein paar monaten geben weil jetzt kann man da noch nicht viel bewerten...

Frank Förster am 04.04.2007 um 10:27 Uhr

Ich hatte mir schon vorgenommen Java-Moos zu kaufen aber ist leider noch nicht da ich hab es bestellt

Fireman am 04.04.2007 um 09:36 Uhr
Bewertung: 4

Garnelen fühlen sich in Gruppen / Schwärmen wohler

Salmler sind Schwarmfische

sonst siehe Jury-Bewertung

ich will da nicht weiter ins detail gehen

nur einés noch da du garnelen hast möchtest du auch bitte eentweder Moos (java oder Teichleber) einsetzen bzw feinfiedrige Pflanzen (Cabomba, Mooskraut) da diese Garnelen bei vielen Fischen als Futter angesehen werden

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Frank Förster das Aquarium 'Becken 4602' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 4602' mit der ID 4602 liegt ausschließlich beim User Frank Förster. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 01.02.2007