Die Community mit 19.264 Usern, die 9.131 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.055 Bildern und 2.412 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 300 von JMB

Beispiel
Ort / Land: 
45276 Essen / Germany
Aquarianer seit: 
1993
Aquarium Hauptansicht von Becken 300

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Größe:
120x50x50 = 300 Liter
Letztes Update:
14.11.2014

Besonderheiten:

weiße Baumarktfolie auf Plexiglas 10 cm hinter dem Becken an der Wand

4 Monate vorher
Aquarium Becken 300

Dekoration

Bodengrund:

Quarzsand, natur

Aquarienpflanzen:

Microsorum pteropus (Mattenfilterbepflanzung), Bolbitis heudelotii (Wurzelbepflanzung), Anubias nana (Wurzel), Vallisneria nana (Hintergrund), Echinodorus tenellus (Vorder-Mittelgrund)), Cryptocoryne wendtii green&brown (Mittelgrund), Lomariopsis lineata, Moose: Taxiphyllum sp.Flame, Taxiphyllum sp. Spiky, Fissidens fontanus

Lomariopsis lineata
E.tenellus

Weitere Einrichtung:

3 Mangrovenwurzeln

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

10 Std.

2x38 Watt

J** Solar Color

J** Solar Natur

Filtertechnik:

Eigenbau-Mattenfilter mit grobem Schaumstoff (PPI 10, 5cm Dicke) und gedrosselter 1000 Liter Pumpe von A*** Bee, dazu ein Eigenbau-Vorfilter

Weitere Technik:

Co2-Anlage

300 Watt Heizung (nicht eingeschaltet, solange die Beckentemperatur nicht unter 22 Grad sinkt)

optionale Hintergrundbeleuchtung aus Leds

Mattenfilter

Besatz

Corydoras concolor 10 Adulte, 4 Jungtiere

Pangio kuhlii 7x

Hemirhamphodon (cf.) tengah 2, 2

Caridina japonica 20x

Caridina cantonensis (Deep-Blue-Tiger) 40x

Atya gabonensis 2x

Anentome helena 10x

Melanoides tuberculata schwarz

Tarebia granifera

Minifächer-Amano-Tiger
Pseudomugil gertrudae Aru II
H.tengah
C.concolor
A.gaboensis
C.concolor+P.kuhlii

Wasserwerte

ph: 6, 5- 6, 8, schwankt etwas wegen Co2 Nachtabschaltung

GH: um 7

KH: um 4-5

NO3-: kaum nachweisbar, trotz 20 mg/l im Leitungswasser

NO2-: nn

Temperatur: 23-25 Grad je nach Tageszeit

Futter

1 Tag/Woche Diät und in unregelmäßigen Abständen auch mal 3-4 Tage Diät

S*** Vipachips

T** Mini Wafers Mix

T** VegeTabin B

T** Superfit Mini Granulat

S*** Organix Colour Flakes

FD Artemia

FD Tubifex

dekapsulierte Artemiaeier

H*** Karashimas Shrimpfood

gefr. Weiße Mückenlarven

gefr. Rote Mückenlarven

gefr. Cyclops

gefr. Artemia

Lebende Daphnien

Lebende Weiße Mückenlarven

Artmeia-Nauplien

Grindalwürmer

Microwürmer

Brennesseln

Buchen und Eichenlaub

Sonstiges

1x/Woche 50%WW

Düngung mit Düngetabletten und 1x/Woche 5ml Flüssigdünger von D***

Infos zu den Updates

Die Vallisneria nana scheinen sich nicht so gut zu machen im Becken, warum auch immer. Werden evtl von Echinodorus tenellus verdrängt? Überlege mir eine neue Art einzusetzen.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
*Lucie* am 18.01.2011 um 11:54 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

hier kann ich mich nur anschließen!

Für die Gestaltung gibt es die volle Dröhnung;-)))

Das Becken wirkt natürlich, nicht überladen.

Den Garnelen solltest du noch etwas Laub zur Verfügung stellen.

Viel Spaß, hier auf EB,

lG Lucie.

Falk am 13.09.2010 um 22:22 Uhr
Bewertung: 10

Hallo

Nun , ich bin wohl der Erste hier mit einem Komment...

Für das layout gibts 101 Punkte , einfach so , wie man sich das vorstellt. Klasse gemacht !

Ich kann nur viel Spass wünschen .

Gruß Falk

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied JMB das Aquarium 'Becken 300' mit der Nummer 6666 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 300' mit der ID 6666 liegt ausschließlich beim User JMB. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 12.10.2007