Die Community mit 19.091 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.395 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 9497 von Manuela Kutschke

BeispielWeb
Userbild von Manuela Kutschke
Ort / Land: 
13583 Berlin / Deutschland
Aquarianer seit: 
01.2008
Nach umstellung von Kies auf Sand

Beschreibung des Aquariums

Größe:
150x60x50 = 450 Liter
Letztes Update:
03.12.2012
Besonderheiten:

Nachdem mein erstes Becken leider undicht wurde, war ich gezwungen ein neues mir zu besorgen. Jetzt nach einiger Zeit find ich es gut gelungen. Da es sich um ein gebrauchtes Becken handelt habe ich doch lieber alles noch mal mit Silikon versehen, damit ich nicht wieder ein kaputtes Becken habe.

Aquarium Becken 9497

Dekoration

Bodengrund:

75 kg Aquarium Sand

Aquarienpflanzen:

Rotes Tausendblatt, Indischer Wasserfreund, Indischer Wasserwedel, Rundblättrige Rotala, , Zellophanpflanze, Petchs Wasserkelch, , Großes Papageienblatt, kleines Blyxkraut, dickblättrige Wasserpest,

Amazonas Schwertpflanze

Weitere Einrichtung: 

1 große Savannawurzel, eine Mittlere Wurzel und 1 kleine Wurzeln,

eine halbe Kokosnuss, 1 kleine Steinhöhlen, eine Höhle aus Schiefernsteine, und eine Amphore .

Die Amphore
Die große Wurzel
die kleine wurzel
Die Höhle aus Schieferplatten
ein kleiner Lavastein der auch als Höhle genutzt wird

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 röhren a 30 W Oceanic Light In meiner Juwelabdeckung die mit Reflektoren bestückt ist. Morgen um 8.30 Uhr geht das Licht an und um 22.30 Uhr wieder aus gesteuert über eine Schalt Uhr

Filtertechnik:

Aquarium Außenfilter 303 Clearwater 1200 l/h.

Aquariengröße: 600l

Pumpenleistung: 1200l/h

Förderhöhe (m/WS): 150cm

Filtervolumen: 11, 6l

Leistungsaufnahme: 20 Watt

Anzahl der Körbe: 3 Stück

Groben Filterflies, feinen Filterflies und JBL TorMec.

Weitere Technik:

so seit gestern läuft meine Co2 anlage von Dennerle

es ist eine 2 kg Falsche mit Pfipillon Druckanzeige und einer Nachtabschaltung.

In mom habe ich erst mal 45 Blasen in der Minute werde aber jetzt mal die Wasserwrte kontrolieren um zu sehen wie ich es ändern muss.

Die CO2 Anlage

Besatz

16 Blaue Neons, 9 Brokatbarben, 10 Zebrabarben, 3 Dornaugen, 12 Bitterlingsbarben, 1 Sumartabarben, 1 Schwielenwelse, , 1 Albino Fransenlipper, 3 Antennenwelse. 10 Purpurbarben 12 Rotkopfbarben und ein Wels wo ich leider die bezeichnung noch nicht weiß

mein big boss unter den Welsen
Borkatbarben und oben die Zebrabarben
Albino Fransenlipper
der Pisodonophis boro in seiner ganzen länge von ca.60 cm
da weiß ich es leider nicht um was für ein Wels es sich handelt
Besatz im Aquarium Becken 9497

Wasserwerte

KH : 6, 0 GH :8 Fe :0, 1 ph: 7, 0 Nitrit : 0, 00 Nitrat : 0, 00

Getestet wird mit JBL Tropfen ausser der Ph Wert. Wird gemessen mit PH Meter Messgerät.

Termperatur 27, 5 grad. Ohne Heizung.

Wasserwechsel 1 x die Woche über 25%.

Was dann mit Leitungwasser und Wasseraufbereiter zubereitet wird.

1 mal die Woche wird das Aquarium gedüngt mit Eisenvolldünger.

Futter

JBL Novel Bel, m Vitakraft Premium Tabs, Hakito Futtertabletten, Hakito Zierfischfutter, Hakito Tubifexwürfel, Hafttabletten und Bodentabletten.Gefrorene Rote Mückenlarven und gefrorene Stinte, Cyclops und Daphnien.

1x die Woche bekommen sie jetzt eine Scheibe Grüne Gurke.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Andreas Kraft am 09.05.2009 um 09:14 Uhr
Bewertung: 10

Super schönes Becken gefällt mir echt

Macht aber auch sehr viel Arbeit so ein Riesen Becken , ich kann so große Becken nicht stellen Heul .

Ich habe ein 200 L und ein 60 L und ein 25 er Eigenbau mit Garnies

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Manuela Kutschke das Aquarium 'Becken 9497' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 9497' mit der ID 9497 liegt ausschließlich beim User Manuela Kutschke. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 14.06.2008