Die Community mit 19.097 Usern, die 9.080 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.463 Bildern und 2.336 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 1090 von Nachtwächter

Beispiel
Aquarianer seit: 
1988
Gesellschaftsbecken

Beschreibung des Aquariums

Größe:
93 x 42 x 55 = 180 Liter
Letztes Update:
19.10.2012
Besonderheiten:

Juwel Vision 180

Gewölbte Frontscheibe

Dekoration

Bodengrund:

2 mm Körnung Aquarium Sand ca. 25 Kg (Rotbraun)

Aquarienpflanzen:

Echinodorus cordifolius MINI

Echinodurus parv. TROPICA

Echinodurus argentinensis

2 x Egeria densa, tropische Ar

1 x Monosolenium tenerum ("Pellia")

3 x Pogestemon Helferi

2 x Glossostigma Elatinoides

2 x Hemianthus Callitrich.

1 x Riccia fluitans

Pflanzen im Aquarium Becken 1090
Pogostemon helferi
Pflanzen im Aquarium Becken 1090
Weitere Einrichtung: 

2 Wurzeln

3 Tonhöhlen

10 kg Lava Steine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Von 9 Uhr bis 23 Uhr:

"Life Glo2" 25 Watt

"Power Glo" 25 Watt

jeweils mit Juwel Reflektor

Ab 23 Uhr bis 1 Uhr:

Mondlicht

Filtertechnik:

Eheim 2224 professionel Aussenfilter 700l/h

Filterung durch "Sera biopur forte", "Zeolith" und "JBL Clearmec plus"(gebrannte Tonkugeln)

Weitere Technik:

Juwel Stabheizung 200 Watt

Luftpumpe mit Ausströmstein (nur bei Krankheiten an)

JBL Easy 1 Co2 Zufuhr mit Papillon Nachtabschaltung

Mondlicht
EHEIM 2224 & JBL Co2 Easy 1

Besatz

Schwertträger 1/3

8 Garnelen

Wasserwerte

Temp: 27 Grad Celsius

Fe: 0, 1

pH: 7

KH: 4

GH: 5

NO2: 0

NO3: 20

ca. 30 % Wasserwechsel / Woche

Futter

Artemia (Lebendfutter)

Sera "flora" (Grünfutter)

Sera "vipan" Flockenfutter

Sera "vipachips" für alle Bodenbewohner

Sera "viformo" Futtertabletten für Welse

Rote Mückenlarven (gefriergetrocknet)

Tubifex

JBL Krill

Sera "FD mixpur"

Rote Mückenlarven (Frostfutter)

Sonntag ist "Fastentag"

Sonstiges

Düngung wie schon beschrieben mit Co2

Dünger von Easy-Life *Easycarbo* und *ProFito*

Infos zu den Updates

11.08.05

Alle Barsche an eine Fischgeschäft abgegeben.

Neuer Besatz für ein Gesellschaftsbecken.

Pflanzen eingesetzt

12.08.05

Weitere Pflanzen eingesetzt

15.08.05

Nochmal Pflanzen eingesetzt. Neue Bilder

09.09.05

Junge Guppys kommen zur Welt

28.09.05

Schon wieder junge Guppys

03.11.05

Beleuchtungzeiten geändert

05.11.05

Neuer Bodengrund

06.11.05

Neues Hauptbild

11.12.05

Junge Schwertträger und junge Guppys

27.12.05

Antennenwels-Weibchen zieht ins Becken ein

22.01.06

Neue Bilder

4.03.06

Neues Aquarium "Juwel Vision 180"

20.04.06

Alle Neons abgegeben

02.05.06

Neue Fische eingesetzt

06.05.06

8 Schmucksalmler und 1 Mausschmere eingesetzt

08.05.06

Neues Hauptbild

01.12.06

Neue Pflanzen

Lava Steine eingesetzt

Neues Hauptbild

03.01.07

3 weiter Garnelen eingesetzt

Riccia fluitans eingesetzt

Weiteres Lavagestein hinzugefügt ca. 1kg

Filterung durch "Hobby Zeolith" ergänzt

24.01.07

Neue Bilder

26.01.07

Nochmal 5 Garnelen eingesetzt. Jetzt sind es insgesammt 11 Stück

Tannenbaummoos auf Lavegestein festgebunden und eingesetzt.

Rückwandfolie gegen eine blaue Folie ausgetauscht (Bilder folgen)

4.03.07

Schmucksalmer an Bekannten abgegeben

12.03.07

Neue Bilder

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Chris Schmidt am 03.08.2007 um 13:07 Uhr
Bewertung: 8

WOW!Sehr Schön eingerichtet!!!!!RESPEKT!!

Steffen41 am 25.04.2007 um 19:17 Uhr
Bewertung: 6

hi schönes Becken auf dem einem Foto ist ein Antennenwels der aber nicht in der Liste ist

Fireman am 22.03.2007 um 18:43 Uhr
Bewertung: 10

schönes Becken

Pandas mehr aufstocken sind schöne Tiere und fühlen sich unter gleichgesinnten so ab 8 am wohlsten (hab die tiere selber)

besonders dein Moosecke gefällt mir sehr gut *neidisch gug* suche selber welches

LG

Karsten

Engelbert Rupnow am 18.03.2007 um 18:35 Uhr
Bewertung: 10

ich finde die "Expertenbemerkungen" immer sehr interesseant!

ich finde deine Idee gut und ich denke den Fischis geht es gut, sonst hättest du dein Becken nicht hier rein gestellt und du bist sehr aktiv.

toll

Fossybear am 15.03.2007 um 18:59 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Marc!

Schönes Becken, aber leider viel zu klein für Schwertträger und sehr viiiiel zu klein für Skalare. Schade, wenn der Besatz zum Becken passen würde, wäre es Top!

Gruss Gregor

< 1 2 3 4 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Nachtwächter das Aquarium 'Becken 1090' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1090' mit der ID 1090 liegt ausschließlich beim User Nachtwächter. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 08.03.2005