Die Community mit 19.153 Usern, die 9.102 Aquarien, 28 Teiche und 31 Terrarien mit 162.688 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 1334 von Vilma Remmert-Fontes

Beispiel
Ort / Land: 
22159 Hamburg / Deutschland
Aquarianer seit: 
01.04.2005
Aquarium Hauptansicht von Becken 1334

Beschreibung des Aquariums

Größe:
80 x 35 x 40 = 112 Liter
Letztes Update:
14.04.2008
Besonderheiten:

Alles ganz einfach. Mein erstes Aquarium. ´Waterhome´

Aquariumunterschrank.

Linke Seite des Aquariums - mit Terrasse
Rechte Seite

Dekoration

Bodengrund:

Sand

Aquarienpflanzen:

Echinodorus parv. Tropica

Cryptocoryne lucens

Cryptocoryne wendtii 406

Cryptocoryne x willisii

Echinodorus Goldenflamme

Anubias barteri

Cabomba caroliniana

Ceratopteris thalictroides (Sumatrafarn)

Valisneria spiralis var spiralis (gewöhnliche Wasserschraube)

große Amzanospflanze

Anubia barterii mit Blüte
Weitere Einrichtung: 

3 Mopaniholzwurzeln S-Größe

1 Moorkienwurzel

2 Holzsteine

Welshöhle
Holzstein
Lieblingswurzel im Aquarium

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 Leuchtstofröhren (in der Abdeckung installiert):

Sun-Glo und Aqua-Glo je 20 Watt

Licht geht um 9:30 Uhr an und um 21:00 Uhr aus.

Zeitschaltuhr.

Filtertechnik:

Außenfilter Filter Eheim 2215:

Pumpenleistung-620l/h, Umwälzleistung-510l/h, Filtervolumen-4l. Filtermedium: BioMax

Weitere Technik:

Dennerle Bio Line CO2 Professional

Heizstab Thermal Compact Pre-Set/ De Luxe

Besatz

1 L 204 Wels Panaqolus sp (5 cm)

1 L 114 (6 cm) Pseudacanthicus cf. leopardus (Rotflossen/ Leoparden Kaktuswels

2 Antennenwelse

7 Metalpanzerwelse

3 Hyphessobrycon bentosi bentosi (Schmucksalmler)

1 Xiphophorus helleri (Schwertträger)

1 Trichogaster trichopterus (Blauer Fadenfisch)

3 Black Mollys

10 Neon

Turmdeckelschnecken

Wels L 204 - `Elis`
Meine blauen Fadenfische haben sich zum küssen gern
Schmucksalmler (m): er ist der Herr im Hause

Wasserwerte

Temperatur konstant 25° C

pH Wert- 7, 2

dGH 9 (Dennerle 3fach Test)

dKH 9 (Sera Test)

NO3 <10 mg/l (sera NO3 Test)

NO2-N <0, 1 mg/l (sera NO2 Test)

NO2 <0, 3mg/l

Cu n.n.

Futter

TetraMin / Hauptfutter für alle Zierfische

TetraMin / Mini Granules für kleine Zierfische

JBL / Novo PlecoChips für Saugwelse

Sera / VipaChips (Hauptfutter für Bodenfische)

Sera / Viformo (für Welse und Schmerlen)

Sera / FD Tubifex

Dennerle / Yady Artemia Shrims

Tetra / FreshDelica Daphnien

Schwarze MüLa tiefgerforen

Lebendfutter in Abwechlung (2x/Woche): Daphnien od. weiße MüLa

Sera / activant Vitaminfuttertabletten alle 14 Tage

Gemüse: Spinat, Blumenkohl, Kartoffel, Gurke, etc.

Sonstiges

Wasserwechsel jede Woche 30l

Wasseraufbereiter von TetraAqua /Aqua Safe

Zusätzlich auch Easy Balance

Düngung nach Dennerle System:

FB7, Pflanzengold7, TR7, S7 - jede Woche

E15 alle 14 Tage, V30 einmal im Monat

Infos zu den Updates

29.09.2005

Noch eine neue Wurzel reingelegt. Jetzt haben die Welse eine schöne Ecke nur für sich.

24.11.05:

Einen neuen Stein reingelegt.

Pflanzen verjüngt und ausgedünnt. jetzt haben die Fische wieder mal einen schönen freien raum zum Schwimmen.

Eine neue Pflanze eingesetzt: Echinodorus cordifolius

01.03.2006:

1m/1w Antennenwelse hinzugefügt.

02.04.2008 10 Neonfische

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Vilma Remmert-Fontes am 15.06.2005 um 20:36 Uhr

Hallo,

vielen Dank für die Bewertung. :-)

anfangs wollte ich auch lieber Antenenwelse nehmen, jedoch wurde ich beraten, dass diese größer werden wie L 204. Elis wird auch ca. 15 cm groß, jedoch etwas schmaler. Ich habe ausgewachsene Antenenwelse gesehen, die sind auch ganz schön groß. :)

Leider bei meinem L 114 hat der Händler mich falsch beraten, der wird auf jeden Fall ausziehen.

Wie schaffe ich, dass ph-Wert niedriger wird? Ich benutze schon TR7, jedoch hilft das nicht all zu viel. Gibt es noch eine einfache Lösung ohne das Wasser zu sehr zu trüben?

Vielen Dank im Voraus,

Vilma

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Vilma Remmert-Fontes das Aquarium 'Becken 1334' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1334' mit der ID 1334 liegt ausschließlich beim User Vilma Remmert-Fontes. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 05.06.2005