Die Community mit 19.142 Usern, die 9.097 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.695 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 26672 von Peter Niehuber

Info
Userbild von Peter Niehuber
Ort / Land: 
84347 Pfarrkirchen / Deutschland
Aquarianer seit: 
2010
Abendmuse

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
05.01.2013
Größe:
100x50x50 = 250 Liter
Letztes Update:
20.04.2015
Besonderheiten:

Normales geklebtes 8 mm Glas (bei ebay für 35 Euro)

ohne Abdeckung

Posthorn
Sept. 2014
Sept. 2014
Sept. 2014
Sept. 2014

Dekoration

Bodengrund:

Bodenschicht: 2, 5 cm Dennerle Nährboden

Mittelschicht: 7, 0 cm Gemisch aus Hobby Aqualit + Aquatic Plant Sand + Aqua Soil New Amazonia, normal

Deckschicht: 2, 0 cm ADA Colorado-Sand

Aquarienpflanzen:

Anubias barteri

Bolbitis heuderlotii

Ceratophyllum demersum

Cryptocoryne beckettii

Cryptocoryne cordata

Cryptocoryne wendtii

Echinodorus Keiner Bär

Eleocharis acicularis

Eleocharis sp. mini

Helanthium Quadricostatus

Helanthium tenellum

Hygrophila pinnatifida

Limnobium spongia

Ludwigia repens – Rubin

Microsorum pteropus

Pogostemon helferi

Rotala Green

Rotala rotundifolia

Rotala wallichii

Taxiphyllum barbieri

Valineria nana

Sept.2014 Hygrophila pinnatifida
Sept. 2014
Sept. 2014
Weitere Einrichtung: 

Einige Wurzeln (aus Asien)

Wurzelwerk
Tag 1 - Erste Woche 2013

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 mal 150 Watt HQI Giesemann MegaChrome Tropic (10 Stunden)

2 mal 39 Watt Dennerle Trocal T5 – Special Plant (12 Stunden)

2 mal 5 Watt Nachtlicht

Filtertechnik:

EHEIM professionel 3 1200XLT

max. Pumpenleistung 1.700 Ltr/h

Heizleistung 500 Watt

bestückt mit Eheim Filtermaterial

Weitere Technik:

Bodenheizung: Dennerle Bodenfluter 25 Watt

CO2-Anlage

Dennerle Osmose-Anlage Professionel 190

mit nachgeschaltetem schwachsaurem Ionenaustauscher

Filter mit Unterbau
CO2 und Beleuchtung
`Überwachungsterminal`

Besatz

Danio margaritatus 40 Stück

Otocinclus affinis 7 Stück

Cardinia japonica 10 Stück

Vittina coromandeliana 4 Stück

Die Schnecke von der Post
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärbling
Sept. 2014 Perlhuhnbärbling
Sept. 2014 Perlhuhnbärbling
Sept. 2014 Perlhuhnbärbling
Sept. 2014 Perlhuhnbärbling

Wasserwerte

pH: 6, 4 – 6, 9

GH: 5°

KH: 3°

mS: 0, 20

NO3: 3 mg/l

PO4: 1 mg/l

FE: 0, 5 mg/l

CO2: 20 mg/l

Futter

Trockenfutter:

Tetra Min Flockenfutter

Tetra Min gefriergetrocknete Rote Mückenlarven

Frostfutter:

Cyclops

Rote Mückenlarven

Lebendfutter:

Schwarze Mückenlarven (im Sommer)

Sonstiges

Wasserwechsel 2 x wöchtl. je 30 Ltr. Osmosewasser

aufgehärtet mit „Dennerle Osmose ReMineral+ und

Duradrakon GH-Plus

Düngung mit Aqua Rebell

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Schratze am 26.04.2015 um 10:21 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Peter,

ein wirklich tolles Becken. Super Pflanzen und schöner Besatz. Hier passt wirklich alles.

Gruß

Schratze

balzman am 21.04.2015 um 10:51 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Peter

Du hast die Grundsteine für gutes Pflanzenwachstum gelegt, und dann kommt halt so was schönes dabei raus.Solche verkrautet Becken sind ganz nach meinem Geschmack.

Lg balzman

Muschelherz am 03.10.2014 um 23:29 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Peter

Ein schöner Blickfang mit vielen Pflanzen, Farbenfroh

Bitte noch mehr Fotos.

.....weiter so, gefällt ;)

gruß Andrea

Sven Seibert am 27.10.2013 um 13:33 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Peter!

Ein wunderschön krautiges Becken. Ein Paradies für Deinen beeindruckenden Schwarm Perlhuhnbärblinge. Ich bin schon gespannt auf weitere Fotos. Viel Spaß weiterhin bei Deinem Hobby!

VG, Sven.

die Perle... am 29.05.2013 um 13:09 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Peter,

also ich muss schon sagen...`Hut ab`, für diesen absolut schönen Pflanzendschungel. Das gefällt mir echt richtig gut und die 40 Perlhühner sind bestimmt ein schöner Anblick, die fühlen sich sicherlich sehr wohl hier. Bin begeistert und wünsche weiterhin ganz viel Freude, bis dahin

VLG von der Perle...

< 1 2 >
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Peter Niehuber das Aquarium 'Becken 26672' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 26672' mit der ID 26672 liegt ausschließlich beim User Peter Niehuber. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 20.05.2013