Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.009 Aquarien, 27 Teiche und 27 Terrarien mit 160.573 Bildern und 2.298 Videos
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Gesellschaftsbecken von Chinese Inai

Userinfos
Userbild von Chinese Inai
Ort / Land: 
58239 Schwerte / NRW
Aquarianer seit: 
2017
Aquarium Hauptansicht von Gesellschaftsbecken

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
1.10.2018
Grösse:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
03.03.2020
Besonderheiten:
Auch mein 2. Becken mit 200 L und Struktur Rückwand wurde kompl.als Gebrauchtbecken mit passendem Unterschrank gekauft, ist ein Becken der Firma Juwel und war eigentlich mit einem eingebautem Innenfilter.Die Rückwand war schon so drin Orginal von Juwel und gefiel mir sofort sehr gut. Den Innenfilter habe ich aber entfernt weil der viel platz weg nahm und mir der Filterkasten nicht gefiel. Habe den dann durch einen Aussenfilter unten im Schrank gestellt und ersetzt.Genial finde ich bei dem Becken die aufgeteilte Abdeckung mit den 2 klappen da kommt man überall gut dran ohne die ganze abdeckung ab zu machen und dazu mit der integrierten guten LED Beleuchtung und die Aussparungen für den Futterautomaten sind auch noch dran.
In dem Becken sind nur noch ein skalarpaar drin und antennen und metallpanzerwelse und viele pflanzen und schnecken und garnelen und verstecke usw.
Aquarium Gesellschaftsbecken
Aquarium Gesellschaftsbecken
Aquarium Gesellschaftsbecken
Aquarium Gesellschaftsbecken
Seitenperspektive

Dekoration

Bodengrund:
So ca 6cm-7cm hoch Feiner heller sand aus dem baumarkt.... aber schon richtiger aquarium sand den ich 3x mit warmen wasser durch gespült habe....dann waren kaum noch so trübe schwebstoffe drin usw....
Aquarienpflanzen:
Gemischt ....die namen der pflanzen weiss ich leider nix so genau.....rote kleine und grosse...asia farn....wassergras riesen valinere glaub ich und dann so art Wasserbambus und und etwas wasserfreund und so hoch wachsende mit kleinen blättern aber kräftig grün und so art farn aber wächst nicht nach oben sondern in die breite und hat richtig harte grüne blätter die roten mit mittelgrossen blättern wachsen sehr schnell nach oben und aus dem wasser raus....dann teile ich die und setze die obere hälfte wieder unten in den sand und dauert dann so ungefähr ein woche dann kommen aus den stengeln wieder kleine grüne blätter raus die dann später wieder erst rot werden und mittlerweile viele Anubis die an Wurzeln oder der Rückwand oder auf Dekosteinen sitzen und wachsen.
Ableger aus demm grossen becken
Ableger aus demm grossen becken
Ableger aus demm grossen becken
Roter Urwald
Ableger aus demm grossen becken
Ableger
Pflanzen im Aquarium Gesellschaftsbecken
Anubia an Stein
Anubia an der rückwand
update
Weitere Einrichtung: 
Deko und Höhlen und Verstecke aus cocosnuss und hohle baumstamm und steine aber die Baumstämme sind aus kunststoff und auch richtiges natur holz so Aquarienwurzeln usw.Und aus so mittelgrossen Kieselsteinen habe ich so eine art steingarten aufgebaut das hohlräume und nischen entstanden sind.
Deko mit Nachwuchs
Deko mit Nachwuchs
Höhle
Steinverstecke
Deko mit Anubia
Verstecke
update

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
LED Röhren Beleuchtung von Juwel 1x warm + 1x weiss, 13 std am tag in Betrieb mit einer zeitschaltuhr Gibt sehr viel Licht ab obwohl es nur die dünnen LED Röhren sind
Filtertechnik:
Aussenfilter Aquakitz 304 1200l/std mit 4 filter körbe.....grob schwamm, ton röhrchen, seporaxbälle, filterwatte fein Dazu im Becken auf das Ansaugrohr eine Eheim Filter Patrone gesteckt mit 2 Schwämmen drin.Da bleibt das meiste grobe hängen und der grosse Filter bleibt länger sauber.
Weitere Technik:
1x 100 W von Fluval mit farbigem Display ist so um die 25C° bis 27° eingestellt
Für den Urlaub habe ich Futterautomaten aber geht nur maximal eine Woche.Wenn länger dann eine Freundin.
Aussenfilter
Heizung

Besatz

4x brauner Antennenwels und die nachkommen ca.20 junge welse, 5x metallpanzerwelse aus der nachzucht, 1x Skalarpaar und noch der rest von neon da sind 3 Stück noch übrig geblieben und 10x Armanogarnelen und viele Schnecken.Die Garnelen sehe ich aber so gut wie nie nur mal durch zufall eine am frühen morgen.
Skalar Bock
Skalar Bock 2
Skalar Weibchen
Skalar Weibchen 2
Skalar Bock 2
Nachwuchs
Skalar
Skalar 2

Wasserwerte

PH 7, 0....KH 10....GH so 5-10.....nitrit 0....nitrat 20
messe das mit so test streifen aus der dose 6 in 1
Zusätze gebe ich nicht ins Wasser

Futter

Flockenfutter, Granulatfutter, Futtertabs bzw Chips fur welse, Tubiflex gefriergetrocknete wuerfel und ca. 1x in der woche lebend futter rote oder weisse mückenlarven aus dem zoofachgeschäft.
Öfters auch mal scheiben gurke oder melone

Sonstiges

Einen Wasserwechsel mache ich nur so ca. 50%-60% alle 2-3 wochen mal
Den Aussenfilter mache ich nur so alle 6 monat sauber aber nur so ausspülen und neue watte rein und die schwämme auswaschen und die tonröhrchen so abduschen und dann wieder dran ans becken und nach bedarf die schläuche sauber machen Die 2 Schwämme vom Eheim vorfilter im Becken reinige ich beim wasserwechsel.
Düngen oder so Aufbereitungs Zusätze oder so kommen bei mir nicht rein.Bis jetzt geht es prima ohne Zusätze

Infos zu den Updates

Habe jetz mehr Versteck Möglichkeiten für die Welse im Becken da ich Antennen Wels Nachwuchs habe....Die kleinen müssen sich ja noch gut verstecken weil die Skalare haben die kleinen zum Fressen gern....Habe deswegen mehrere Baumstämme und hohle steine als höhlen mit kleine Löcher ins Becken gestellt....Gucks du Fotos.....Die Skalare sind sehr friedlich nur im grossen Becken gibt es dann nur stress mit den fadenfischen.
Dises kleinere Becken wird sobald ich was passendes finde gegen ein 450 bzw 500 L Becken getauscht damit ich 2 gleich grosse Becken neben einander stehen habe....Also das es passt in Höhe und Tiefe quasi wie eine Einheit.Ob es dann ein Themenbecken wird weiss ich noch nicht

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Frank Ulrich am 17.07.2020 um 14:51 Uhr
Bewertung: 10
Du auch hier?
Tom am 04.01.2020 um 15:11 Uhr
Hallo,
das Becken ist sehr schön und passend eingerichtet. Super, dass du auf der Suche nach einem größeren Becken bist. Auf lange Sicht, werden 200 Liter für die Skalare zu klein sein.
Grüße, Tom.
< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Chinese Inai das Aquarium 'Gesellschaftsbecken' mit der Nummer 41744 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Gesellschaftsbecken' mit der ID 41744 liegt ausschließlich beim User Chinese Inai. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 01.01.2020
Aquaristik CSI
Aquarienkontor
LedAquaristik.de
HMFShop.de