Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.819 Aquarien mit 155.424 Bildern und 1.932 Videos von 18.365 Aquarianern vorgestellt

Aquarium Mein Erstes von Ruppert

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
05.08.2010
Mein Erstes

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
100 x 40 x 50 = 200 Liter
Letztes Update:
21.12.2010
Besonderheiten:
3D Rückwand

Dekoration

Bodengrund:
Kies:

Dennerle Rehbraun 1-2mm Körnung 35kg

Langzeitdünger:

Sera Floredepot 9, 4kg

Tagesdünger:

Eigenmarke von einem Aquaristikladen `gut`
Aquarienpflanzen:
Brasilianischer Wassernabel ( Hydrocotyle leucocephala )

Blütenloser Sumpffreund ( Limnophila sessiliflora )

Schraubenvallisnerie ( Vallisneria americana var. biwaensis )

Osiris - Schwertpflanze ( Echinodorus osiris )

Rote Tigerlotus ( Nymphaea )

Alternanthera Pink ( Roseafolia )
Weitere Einrichtung: 
3x halbe Kokossnuß

1x Baumstammimitat

1x Moorkienwurzel

1x Tonhöle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1x Daylight Brilliant 30W 6000 Kelvin T8

1x Plant Color 30W 4900 Kelvin T8

Beleuchtung von 9:00 - 20:10
Filtertechnik:
Pumpe : Eheim Ecco Comfort 2236

Bio Filterung mit Eheim Substrat Pro u. Siporax

Normale Tonrören als Grobfilter darüber grober Schwamm ein Korb mit Substrat Pro darüber zwei Körbe mit Siporax im letzten mit Filterflies.
Weitere Technik:
Heizstab : 150W

Membranpumpe ( AUS )

Co2 - Anlage von JBL mit 2x 500g Flasche
Technik noch Chaos baue gerade ein Fuß für die CO2-Anlage die kommt dann auch in

Besatz

3x Gemalter Schwienenwels ( Megalechis thoracatum )

2x Blauer Antennenwels

12x Trauermantelsalmler

1x Paar Königschiliden, Purpurprachtbarsch ( Pelvicachromis pulcher )

2x Hexenwelse

4x Siamesische Rüsselbarbe

Die Rüsselbarben und Schwienenwelse sollen weg nur leider weiss ich noch nich wohin.

Wasserwerte

Gemessen am 18.12.2010

Wassertemperatur 25C

dKH 11

PH 6, 9-7, 0

NO2 <0, 0-0, 1mg/l ( schwer abzulesen da beiden farben sehr gleich sind )

NO3 0mg/l

PO4 ca 0, 25mg/l - 0, 5mg/l Farbe ist zwischen den beiden Werten

CO2 ca. 40mg/l laut Langzeittest

Teilwasserwechsel alle 14 Tage ca 30-40L

Gemessen mit Sera Tröpchen Tests

Futter

3 mal Täglich Portionsweise

Flockenfutter

Spirulina Tabs ( Algentabletten )

Wels-Chips

Dupla Rin ( Granulat )

Rote Mückenlarven ( getrocknet )

Gurke, Paprika (noch mögen die Fische die noch nicht so)

1 Fastentag (Mittwochs)

Sonstiges

Aquarium vom Freund aus Mitleid übernommen das war mal sowas wie nen Moor Algen ohne Ende 1x im Jahr Reinigung usw. Da ich Angler bin taten mir die Fische Leid.

Inzwischen ist es zum Hobby geworden :-)

Der Fischbesatz war enthalten zu 85%, Pflanzen teilweise neu die Inneneinrichtung hab ich komplett neu gemacht so wie sie jetzt ist.

Den Fischbesatz will ich noch erweitern, ergänzen wie gesagt totaler Neuling.

-x- Tips nehme ich gern entgegen -x-

Infos zu den Updates

25.11.2010:

Eheim 2213 gegen Ecco Comfort 2236 erzetzt

30.11.2010:

Rote Tigerlotus ( Nymphaea ) Alternanthera Pink ( Roseafolia ) eingepflanzt.

09.12.2010

Seemandelbaumblätter ins Aquarium gegeben.

15.12.2010

Einbau einer CO2 - Anlage

User-Kommentare

~Marco~ am 27.11.2010 um 12:04 Uhr
Hallo,
und herzlich willkommen hier auf EB! ;-)
Also optisch gesehen macht dein Aquarium schon einen ganz guten Eindruck.
An deinem Besatz, deinen Wasserwerten sowie dem Futter solltest du arbeiten.
Besatz: Die Schwielenwelse (was für welche) und Rüsselbarben werden zu groß für dein Becken, diese solltest du abgeben. Auch finde ich 5 Antennenwelse zuviel, da sie sich sehr schnell vermehren.
Mein Vorschlag:
- 10-15 Trauermantelsalmler
- 2 Antennenwelse (Nachwuchs regelmäßig abgeben)
- 2 Hexenwelse
- 2 Purpurprachtbarsche (dein Pärchen Königscichliden)
- 10-köpfige Gruppe Corydoras, da gibts viele schöne. Aber nur eine Art
Futter:
Viel zu einseitig, hier fehlt Lebendfutter, Frostfutter und eine größere Auswahl an Trockenfutter. Grünfutter wie Gurke, Zuccini usw. für die Welse fehlen auch noch. Schau mal bei meinen Becken vorbei.
Wasserwerte:
Hier sollten min. 6 Werte angegeben werden.
Temperatur: ca. 25 °C
GH: sollte sich nicht höher als 10 bewegen bei deinem Besatz
KH: sollte zwischen 4 und 7 sein
PH: solte nicht über 7 sein, besser 6,8
NO2: sollte nicht nachweisbar sein
NO3 Wert ist ok.
Ansonsten bin ich gespannt wie es sich entwickelt, viel Spaß noch und immer daran denken, ich will dir nichts böses, sind nur meine Verbesserung Vorschläge.
LG Marco...
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Ruppert das Aquarium 'Mein Erstes' mit der Nummer 17993 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 28.09.2010
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Ruppert. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: