Die Community mit 19.156 Usern, die 9.099 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.666 Bildern und 2.374 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel von LaEy

Userinfos
Userbild von LaEy
Aquarium Hauptansicht von Wurzelimperium-nur noch als beispiel

Beschreibung des Aquariums

Größe:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
14.01.2012
Besonderheiten:

dieses becken wurde schon sehr sehr oft komplett umgebaut...

aber ich habe das gefühl das ich jetzt damit zufrieden bin.

Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel

Dekoration

Bodengrund:

schwarzer sand (1-2 mm)

Aquarienpflanzen:

mooskugeln

roter tigerlotus

java-farn-windelow

javafarn

anubia nana

javamoos

leider immernoch nixkraut..versuche es immer wieder zu entfernen

Pflanzen im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Pflanzen im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Weitere Einrichtung: 

7 savannenholzwurzeln

1 mopani-wurzel

1 künstlicher hohler stein

4 tonhöhlen hinter den wurzeln

seemandelholzrinde

gelegentlich seemandelholzblätter

3 größere wurzeln bilden eine art rückwand..

hinter dem aqua ist eine schwarze folie angeklebt worden

die wurzelrückwand besteht aus der flachen wurzeln und bilden dahinter

eine ca 4cm tiefe freie bahn-ein ideales versteck.

hier wird nur gesehen wasgesehen werden will...

deshalb müsst ihr euch

mit weiteren besatzphotos noch etwas gedulden..

besonders die rasboras erwische ich nur als strich^^

Dekoration im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x t5 37W

- tageslicht von juwel

- pflanzenlicht von dennerle

-> die unterseite der abdeckung wurde mit alufolie bezogen

- irgendwann eine mondlichtanlage????

11-21uhr

Filtertechnik:

juwel-innenfilter als vorfilter-gefüllt mit 1L sinterglas + torf + filterwatte

daran angeschlossen ein

außenfilter von eheim professional 3 2071

beim außenfilter wurde das biomech (in kleine stücke geschnittener kunststoffschlauch)

entfernt und durch 2l sinterglas ersetzt!

der vorteil?

die juwelpumpe neigte bei mir zum dauerreklamationsfall zu werden.

das ist jetzt nicht mehr der fall.

der innenfilter lässt sich super leicht umrüsten... so fange ich den groben schmutz schon vorher heraus und das verlängert die standzeit.

durch den neuen filterausgang auf der linken seite konnte ich für die fadenfische eine strömungsarme zone schaffen

Weitere Technik:

eheim-jager 200W heizer

kleines hobby-innenthermometer

Technik im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Technik im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel

Besatz

18 corydoras panda-davon ca 7x eigener nachwuchs

herkunft: peru

Beckenlänge: 60 cm

PH-Wert: 5, 5-7, 5

Wasserhärte: 2-10 °dGH

Temperatur: 23-26 °C

10 caridina japonica

herkunft: asien

Beckenlänge: 60 cm

PH-Wert: 6, 0-8, 0

Wasserhärte: GH: 2-20

Temperatur: 22-28° C

15 danio margaritatus

herkunft: myanmar

Beckenlänge: 30 cm

PH-Wert: 6, 5-7, 5

Wasserhärte: mittelhart

Temperatur: 22-26° C

1/2 Colisa lalia

herkunft: asien

Beckenlänge: 80 cm

PH-Wert: 6-8

Wasserhärte:unter 15

Temperatur: zwischen 22 und 28° C

3 L15

herkunft:brasilien

aquariengröße:120 Liter

Temperatur:24-29 °C

pH-Wert:6, 0-7, 5

Gesamthärte:2-15 °dGH

und noch der kleine casper^^ ein metallpanzerwels-albino welcher aus einer beckenauflösung von bekannten aufgenommen worden wart.hatte erst bedenken da er eine andere art und ja alleine ist..soll wohl vorher auch nur alleine gewesen sein und hat sich super den pandas angeschlossen..bin mir unklar wasich mit ihm machen soll:(

Besatz im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Besatz im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Besatz im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Besatz im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Besatz im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Besatz im Aquarium Wurzelimperium-nur noch als beispiel
Schaumnest !!!!! mit fadi daneben am aufpassen:D
fadi bewacht sein schaumnest^^
alle 3 zusammen :D

Wasserwerte

PH:7 mit reichlich torf gedrückt

gh:6

kh:4

temp: 25, 5

nitrat: nicht nachweisbar

nitrit: nicht nachweisbar

wasserwechsel:30% wöchentlich wasser wird mit astra-eichenextrakt und gh- angereichert

Futter

Tetramin-tetra

Veggie flakes-organix söll

vitaships-sera

crusta-gran-dennerle

TetraPleco wafer-tetra

tetratabimin futtertabs-tetra

weiden/erlenholzwelsships-sera

Tetra crusta gran

cardina exellent-sak

spirulina-welstabs-hausmarke aquahaus

lebende:

weißemückenlarven

tubifex (selten)

artemien

bachlohkrebse

gerfrorenes:

weiße mückenlarven

schwarze mückenlarven

muschelfleisch

artemien

gurke+paprika

Videos

Video asien&amerika von LaEy (sk6Om9rdLP0)

Sonstiges

05.03.10-becken online gestellt-bewertung angefordert

07.03.10-30%wasserwechsel +neues seemandelholz

08.03.10-bewertung erhalten+temperatur einen tick erhöht/der bewertung angepasst

11.03.10-Schaumnest gefunden und photo reingestellt:D

14.03.10-wasserwechsel/schaunest wird heftig verteidigt/planung einer sunrise-anlage

20.03.10-der fadenfischbock bewacht mit voller energie sein nest-photo davn reingestellt

23.03.10-neues besatzphoto reingestellt(welse)

26.03.10-eine anubia entfernt..der rote tigerlotus hatte ihr vollkommen das licht geraubt...

leider zu spät gesehen das dort ebenfalls ein neues blatt drüber gewachsen ist.

30.03.10-fadenfisch-jungtiere entdeckt!!!!! mit staubfuttergefüttert...hoffentlich wird das was

04.04.10-fadenfischbaby sind immer noch am leben..mein feinstfutter scheint zu helfen..hoffe das wird weiterhin klappen

08.04.10-leider ist der nachwuchs nicht durchgekommen..schade, aber da kann man nichts machen, ein aufzuchtbecken wäre einelösung gewesen....

10.04.10-das becken wird in zukunft nicht mehr in dieser form besetehen, lasse es aber noch als beispiel online

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Sabrina & Dirk Bergmann am 09.04.2010 um 08:44 Uhr
Bewertung: 10

Hallo LaEy,

super EB was du dir aufgebaut hast, es ist dir gelungen eine sehr stimmige Amazonasflußlandschaft nachzubilden mit deiner Anordnung der Wurzeln und Pflanzen.......echt Klasse!

LG Sabrina + Dirk

Zebraschneggla am 23.03.2010 um 21:26 Uhr
Bewertung: 10

Hallochen!

Danke für deine netten Worte. Ok, ich sollte jetzt doch langsam mal ein Bild vom neuen Wald einstellen :o)

Das Wurzelimperium find ich sehr schön. Ein richtiger Urwald. Dein futterangebot ist auch schön groß, da gibts abwechslung auf dem Fischteller^^

Ja das mit dem zufrieden sein ist gar nicht so leicht, aber jetzt kannst dus doch wirklich sein.

Jaha, mein Makropode ist richtig frech! Der rupft mir ganz schön an den Haaren beim saubermachen.

Grüße vom Schneggla Marion

Swantje Thalmann am 21.03.2010 um 12:17 Uhr
Bewertung: 10

Hi LaEy,

das ist ein toller Unterwasserschungel, den Du hast. Wirkt sehr geheimnisvoll und aufgrund der verschiedenen Fischarten denke ich mir, ist es voll interessant, davor zu sitzen und zuzusehen, was sie so treiben. :-) Echt toll diese mystische Stimmung, die dieses Becken ausstrahlt!

Viele Grüße,

Swantje

Malawi-Guru.de am 18.03.2010 um 11:36 Uhr
Bewertung: 10

Hi !

Dachte hätte hier schon was geschrieben, habs wohl übersehen....;-)

Sehr schöne Umsetzung mit einem tollen Besatz !

Gefällt mir sehr gut !!

LG

Flo

LaEy am 11.03.2010 um 19:07 Uhr

hey leute

könnt mir gerne eure meinung und/oder ratschläge geben..bin sehr bemüht das becken noch weiter auszubauen

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied LaEy das Aquarium 'Wurzelimperium-nur noch als beispiel' mit der Nummer 15798 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Wurzelimperium-nur noch als beispiel' mit der ID 15798 liegt ausschließlich beim User LaEy. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 01.01.2010