Die Community mit 19.335 Usern, die 9.133 Aquarien, 31 Teiche und 40 Terrarien mit 164.552 Bildern und 2.455 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 3826 von Petra Kallmeyer

BeispielWeb
Ort / Land:
30655 Hannover / Deutschland
Betreibt das Hobby seit:
Meerwasser seit 2004
Würfelnano am 10.03.07

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Meerwasser
Größe:
50x50x50 = 125 Liter
Letztes Update:
13.07.2007

Besonderheiten:

stoßverklebt

Unser Würfelnano wurde am 1.8.06 gestartet.

Seitenansicht vom 12.11.06
Seitenansicht vom 31.12.06
Seitenansicht am 10.03.07
Vorderansicht vom 2.06.07

Dekoration

Bodengrund:

frischer Livesand, gemischt mit Bodengrund aus verschiedenen Körnungen, damit unser Knalli genug Baumaterial findet.

Aquarienpflanzen:

Halimeda copiosa (höhere Alge)

Weitere Einrichtung:

ca 10-15 kg Lebendgestein und eine kleine Riffsäule

Acropora Enzmann
Gorgonie
rote Krusten
Palythoa sp.
Stylophora  und Montiplatte.jpg
Euphyllia paraancora
Sarcophyton spec.
Protula bispiralis
Enormer Wachstum

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Lumimaster T5 - 4 x 24 W

(2x ATI Aquablue spezial, 2x ATI Blue Plus)

Filtertechnik:

AquaMedic Miniflotor

Eheim Liberty 760L/h für Adsorber, ansonsten läuft er leer mit

Weitere Technik:

2 Strömungspumpen mit jeweils 730L/h

1 Eheim mit 1000L/h

Eheim Liberty
Aqua Medic Miniflotor

Besatz

1 Amblyeleotris aurora (Partnergrundel) mit einem Alpheus ochrostriatus (Knallkrebs)

2 Doryrhamphus excisus (Blaustreifen Seenadeln)

2 Trimma rubromaculatus (Grundeln)

2 Trimma Cana (Grundeln)

2 Einsiedlerkrebse

1 Esensius Bicolor (Zweifarben Schleimfisch)

Weichkorallen:

Sinularis sp. grün, einige Scheibenanemonen, rote und braungrüne Krustenanemonen, eine kleine Lobophytum spec.

eine kleine Sarcophyton tenuispiculatum

Steinkorallen SPS:

Acropora Enzmann, ein Stück Montiporaplatte

2 kleine Montiporas in braun, eine Stylophora

Steinkorallen LPS:

eine Euphyllia paraancora

Gorgonien:

eine Pseudoplexaura spp.und 2 Ableger einer Rumphella sp.

einen Clypeaster humilis (Sanddollar) ca 2cm Durchmesser

einige Ohrschnecken und im Bodengrund lebende Nassariusschnecken

1 Protula bispiralis (Prachtkalkröhrenwurm)

Amblyeleotris aurora mit Alpheus ochrostriatus
Esensius Bicolor
Trimma rubromaculatus
Trimma cana
Doryrhamphus excisus

Wasserwerte

Ph- 8, 0

Kh- 7, 5

Ca- 420

Mg- 1290

No2- 0

No3- 0

Po4- 0

Si- 0

Salinität 35%

Futter

Frostfutter: Artemien, Mysis, Krill

Trockenfutter

Lebendfutter: Artemiennauplien und tierisches Plankton, Artemien alles aus eigener Zucht

Gurke, Banane

Spirulinatabs

Sonstiges

In der Einfahrphase Zeostart 2, daher konnten wir schon so früh den Besatz einsetzen.Für alle Anfänger: bitte nicht nachmachen!! Gute Beobachtungsgabe und ein gut laufendes Becken, um die Tiere notfalls umzusetzen, sind dabei wichtig!

Bakterienzugabe alle 2 Wochen

Täglich 10ml jeder Ballinglösung

Täglich 1 Tropfen Reefstar Aminos

Infos zu den Updates

24.03.07 aktuelles Hauptbild vom Becken eingefügt

Juni 07: Strömung wurde mittels einer Eheim 1000L/h aufgestockt

Neue Bilder eingestellt

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Hai Dang Ngo am 26.11.2009 um 23:49 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

richtig tolles Becken. ich habe mein Besatz auch gleich nach 2 Wochen eingesetzt und es hat auch funktioniert

schöne grüße

dang

Petra Kallmeyer am 05.07.2007 um 20:54 Uhr

Hallo Torsten

schau mal auf www.riff-picture.de, HP von meiner besseren Hälfte ;-) da steht alles über Aquarienphotografie.

Dennis V12 am 24.03.2007 um 01:16 Uhr
Bewertung: 10

Traumhast schön!

Ein Augenschein und hast von meiner Sicht die Volle Punktzahl verdient!

Lg. Dennis

Sascha Bill am 18.01.2007 um 11:11 Uhr
Bewertung: 10

hallo petra

himmelherrgottnochmal sind das schöne farben! unglaublich, wunderschön, ich bin begeistert! das ist mal ein schöner nanowürfel, herzliche gratulation!! die technik ist auch gut gewählt. beleuchtungsdauer wäre noch interessant, die strömung dürfte aus meiner sicht ein wenig mehr sein, ist aber sicher ausreichend.

ansonsten, schon wegen der supergesund scheinenden korallen die volle punktzahl!!

mfg

sascha

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Petra Kallmeyer das Aquarium 'Becken 3826' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 3826' mit der ID 3826 liegt ausschließlich beim User Petra Kallmeyer. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 13.11.2006