Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.887 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Südamerika Biotop von K.S.

Userinfos
Userbild von K.S.
Ort / Land: 
12689 Berlin / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Südamerika Biotop

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
20.7.2020
Größe:
180x40x40 = 280 Liter
Letztes Update:
20.09.2020

Besonderheiten:

Das Aquarium wurde von Meduza6 gefertigt und geliefert.

Rechteck 180x40x40 Aquarium Verstrebungen Quer- und Längs,

10mm Floatglas.

Die Rückwände und Seitenwände wurden mit Acrylfarbe grau 3 mal bestrichen.

Das Aquariumgestell aus Aluminium Vierkantprofil 40X40mm mit 10er Nutsteine habe ich selbst geplant, zuschneiden lassen und selbst zusammengebaut. In den Nuten gibt es extra Magnete, die man nach belieben verschieben kann, dazu habe ich mir dünne Hochglanzplatten bestellt, auf denen ich mir flache Magneten geklebt habe, so dass es am Gestell hält.

Das Aluminiumgestell steht auf 8 Maschinenfüße, die in Nutstein geschraubt sind und in die Profil eingeschoben wurden. So können Unebenheiten im Boden ausgeglichen werden.

Aquarium Südamerika Biotop
Aluminiumprofile 40x40mm
Verstellbare Maschinenfüsse
Aquarium Südamerika Biotop
Aquarium Südamerika Biotop

Dekoration

Bodengrund:

Feiner Sand in der Farbe: Beige, die Höhe des Sandes im Aquarium beträgt nur 1, 5 cm und kann somit nicht vergammeln.

Der Boden ist an einigen Stellen komplett mit Eichenlaub bedeckt, andere stellen komplett mit Mulm und resten von Rinden was ein sehr schönes und natürliches Gesamtbild ergibt.

Jungfische von Hyphessobrycon columbianus finden anfangs hier Unterschlupf.

Aquarienpflanzen:

Pflanzen werden in diesem Aquarium nicht viel Freunde haben, da das Aquarium momentan eher Dunkel steht, um den Fischen mehr Sicherheit zu geben. Das Wasser ist zudem sehr Mineralarm (300-400 Mikrosiemens) was den Pflanzen auf Dauer nicht gefallen wird. Werde aber noch einige Schwimmpflanzen versuchen.

Pflanze momentan Im Aquarium:

Nymphoides hydrophylla

Pflanzen im Aquarium Südamerika Biotop

Weitere Einrichtung:

3 künstliche Holzwurzeln, echtes Holz von Eiche und noch unbekanntes Holz von irgendwelchen Hecken.

Eichenlaub, Seemandelbaumlaub sowie Rinde vom Seemandelbaum und Blätter von einer Fächerpalme deren Blätter eine ganz hübsche Dekoration für ein Aquarium darstellen kann.

Dekoration im Aquarium Südamerika Biotop

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Bei der Beleuchtung habe ich mich für 2 LED Spots von LED Aquaristik entscheiden, die aquaLUMix nanoSPOT 30 FRESHWATER, die Pro Lampe 4 Kanäle hat.

Technische Daten:

Eine Leuchte soll für 60 cm Aquarien reichen

Chip: Full Spectrum COB LED

Abstrahlwinkel der LED: 90°

Spannung: 12V DC (Gleichspannung)

Lebensdauer LED Chip: ~50.000 Std. (>13 J. bei 10 Std. Beleuchtung/Tag)

Schaltzyklen bis zum vorzeitigen Ausfall: ca. 100.000

Passive Kühlung, kein Lüfter

Einschaltzeit: keine

Anschlusskabel ca. 100cm

Schutzklasse: IP44

Led nano Spot

Lichtsteuerung SunRiser 8 Dimmsteuerung & Tagessimulation

Funktion

Separat einstellbare Tagesabläufe mit beliebiger Menge an Zeitfenstern, je Kanal.

Jeder Wochentag kann bei Bedarf separat und individuell programmiert werden!

Zeitraffer-Funktion zur schnellen Kontrolle der getätigten Einstellungen

SmartControl - für eine optimale Lebensdauer der LEDs werden diese niemals mit maximaler Spannung angesteuert.

SunRiser-Algorithmus - Die Dimm-Funktion basiert auf einem einzigartigen Algorithmus der eine absolut sanfte und ruckelfreie Dimm-Kurve ermöglicht.

Konfiguration und Steuerung via modernem, angenehmen Web Interface, optimiert für alle Endgeräte wie Tablet, Smartphone oder PC

Übersichtliche grafische und intuitive deutsche Benutzeroberfläche

Simple Erstellung von Tages- und Wettersimulation mit Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, Mondphasen, Regen, Wolken, Gewitter und Blitz!

Online Hilfe, immer aktuell und in deutscher Sprache

Update über Internet (optional, das Gerät zwingt nicht zum Update).

Automatische Integration in jedes IPv4 Netzwerk mit DHCP.

Automatischer Uhren Abgleich via Internet über NTP.

Open Source Software, Kundenerweiterungen möglich, ständige Weiterentwicklung mit Kundenfeedback.

Steuerung

Filtertechnik:

Hamburger Mattenfilter mit Eheim Compact on 1000 Pumpe 15 Watt 400 bis 1000 Liter die Stunde.

Eigentlich wollte ich den Mattenfilter mit einer steuerbaren Strömungspumpe von Tunze betreiben, habe einfach ein Loch im Mattenfilter gemacht und die Pumpe dort reingeschoben, da die Pumpe zu weit oben war und zu viel Power hat, hätte sie Luft von der Oberfläche gezogen, was sehr laut war und die Strömung zu stark war, habe ich sie nun doch wieder entfernt.

Weitere Technik:

Regelheizer von Juwel 300 Watt

Juwel Oberflächenabsuger 4, 4 Watt 300 Liter die Stunde, geht jeweils eine Stunde Morgens, Mittags und Abends an.

Technik im Aquarium Südamerika Biotop
Technik im Aquarium Südamerika Biotop

Besatz

Hyphessobrycon columbianus 10 Stück Plus 10 durch Nachwuchs

Name:

Hyphessobrycon columbianus

Rotblauer Kolumbianer

Erstbeschreiber

Zarske & Géry 2001

Synonyme:

Familie :

Echten Salmler (Characidae) und der Gattung "Hyphessobrycon

Heimat :

Südamerika, Kolumbien 🇨🇴

Vorkommen:

Hauptsächlich im Einzugsgebiet des oberen Flusses Rio Acandi im Nordwesten Kolumbiens

Beckenlänge :

Mindestens 120 cm

Wasserwerte:

Ph 6 bis 7, 5

Gh:

5-19

Leitwert:

300-500 Mirosimens

Temperatur:

23 bis 27 Grad

Futter : Weiße und Schwarze Mückenlarven sowie Tubifex, Flocken und Granulatfutter werden stürmisch angenommen.

Größe : bis zu 6cm

Beschreibung:

Sein Körper schimmert im Licht bläulich, wodurch sich seine roten Flossen vom Körper deutlich abheben.

Geschlechtsunterschiede:

Die Färbung zwischen den Fischen unterscheiden sich beide Geschlechter kaum. Die Männchen sind etwas kleiner und schmächtiger als die Weibchen

Alter : 6 bis 8 Jahre

Zucht:

Die Zucht der Salmler ist nicht schwer wenn man ein paar Dinge beachtet.

Die Salmler sollten in Sauren Wasser zwischen 300 bis 400 Mikrosiemens, PH wert um 6 und einer Temperatur von 27 Grad gehalten werden, Frost und Lebenfutter fördern die Leichbereitschaft. Es sollte dicht bepflanzt sein oder viel Geäst und Laub vorhanden sein. Bei diesen Voraussetzungen solle es bald zum Ablaichen kommen. Das Ablaichen erfolgt im Freiwasser. Nach dem Ablaichen der ca. 100-400 Eier kann es zum Laichraub kommen. Dir Jungen schlüpfen in 1-2 Tagen und halten sich in den ersten 2-3 Wochen am Boden auf bis zur einer Größe von ca 5mm wo sie von den Eltern überhaupt nicht wahrgenommen werden obwohl sie unmittelbar neben oder unter ihnen schwimmen. Ab ca 8mm schwimmen die Jungen schon in den mittleren und oberen Bereich abseits der Eltern wohingegen manchmal die Eltern die Jungen dort wahrnehmen kurz anpeilen und kurz vorm erbaüten wieder abtrehen.

Besatz im Aquarium Südamerika Biotop

Wasserwerte

Mein Wasser stelle ich mit Hilfe einer Osmoseanlage 600 Gb selbst her und Salze es dann auf, da das Berliner Leitungswasser recht hart ist.

Temperatur: 24° C - 27° C

pH-Wert: 6, 0

Gesamthärte:

Leitwert: 300-400 Mikrosiemens

Weitere Zusätze:

Leaves & Bark Extrakt aus Seemandelbaumblättern und Rinden

Beschreibung

Leaves & Bark von SaltyShrimp ist ein Extrakt aus Seemandelbaumblättern und Rinden und fügt dem Aquarium wichtige Inhaltstoffe wie Flavonoide, Huminsäuren, Tannine und Saponine hinzu. Anders als bei der Zugabe von zum Beispiel Erlenzapfen wird durch Leaves & Bark das Wasser nicht verfärbt.

Die Inhaltstoffe von Leaves & Bark können die Gesundheit der Aquarienbewohner stärken und sie so vor bestimmten Bakterienstämmen und Viren schützen, indem die Keimbelastung des Wassers reduziert wird. Außerdem kann der pH-Wert des Wassers durch die Zugabe von Leaves & Bark gesenkt werden.

Futter

Weiße Mückenlarven, Schwarze Mückenlarven, Tubifex, Atremia für die Jungen.

An Trockenfutter verwende ich momentan gerade Dennerle Diskus Soft

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
mikeschchaos am 08.11.2020 um 10:26 Uhr
Bewertung: 10

Hallo!

Da ist dir ein absolut natürliches Becken gelungen. Wuuuuuunderschön!

Eine Gruppe Corydoras aus Kolumbien würde den Nachwuchs etwas im Zaum halten. 😉

Gruß vom Plöner See, Maike

Malawi-Guru.de am 25.09.2020 um 10:19 Uhr
Bewertung: 10

Hi,

Super schön gestaltet das ganze und wirkt extrem `naturnah`, ein echter Hingucker. Auch die Beckenmaße finde ich sehr interessant. Hatte mal vor einigen Jahren mit ähnlich langgezogenen Aquarien im Bereich Asien, Nordamerika und Westafrika sowie Südamerika eine tolle Zeit.

Von mir volle Punkte, echt gut gemacht !

LG

Flo

Tom am 24.09.2020 um 14:37 Uhr

Hallo,

das Setup gefällt mir ausgesprochen gut und dass die Salmler sich vermehren scheint ein sehr gutes Zeichen zu sein.

Grüße, Tom.

< 1 >
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied K.S. das Aquarium 'Südamerika Biotop' mit der Nummer 43077 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Südamerika Biotop' mit der ID 43077 liegt ausschließlich beim User K.S.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 15.09.2020