Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.395 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 5631 von Lehmann Ronald

Beispiel
Userbild von Lehmann Ronald
Aquarianer seit: 
2001
Aquarium Hauptansicht von Becken 5631

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
60x16x60 = 45 Liter
Letztes Update:
13.07.2010
Besonderheiten:

Wandaquarium 8mm Glas Sonderanfertigung

´IKEA´ Schuhschrank Eigennachbau aus Birke Massivholz stabverleimt

Bretter wurden geschliffen, lackiert und nachgeschliffen

Aquarium Becken 5631
Aquarium Becken 5631
Aquarium Becken 5631
Aquarium Becken 5631
Aquarium Becken 5631
Aquarium Becken 5631
Aquarium Becken 5631

Dekoration

Bodengrund:

Aquarienkies 0, 6- 1, 4 mm (5 kg) Farbe Natur

Sera floredepot Langzeit-Bodengrund (1, 2 kg)

Aquarienpflanzen:

2 x Lilaeopsis brasiliensis beide geteilt durch 3 = 6 Büschel

2 xHygrophila corymbosa ´Siamensis 53b´ beide geteilt durch 2 = 4 Pflanzen

5 x Javamoos

3 x Echinodorus bleheri

6 x Egeria densa

1 x Vallisneria gigantea

Pflanzen im Aquarium Becken 5631
Pflanzen im Aquarium Becken 5631
Pflanzen im Aquarium Becken 5631
Pflanzen im Aquarium Becken 5631
Weitere Einrichtung: 

Schiefersteine

Lavasteine

Mopaniholzwurzel mit Javamoos

Moorkinhölzer mit eingeborten Löchern und Javamoos

2 Höhlen mit a 9 Röhren aus Bambus 2cm lang

Rückwand und rechte Seite mit Folie Motiv Baumstamm

Eichenlaub

Erlenzapfen

Dekoration im Aquarium Becken 5631
Dekoration im Aquarium Becken 5631
Dekoration im Aquarium Becken 5631

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x POWER-GLO 20 W Dimmbar mit Reflektor 59, 0 cm

8.00 Uhr-9.00 Uhr 1% (Dämmerung)

9.00 Uhr-10.30 Uhr 1%-100%(Aufdimmen)

10.30 Uhr-21.30 Uhr 100% Beleuchtung

21.30 Uhr-23.00 Uhr 100%-1% (Abdimmen)

23.00 Uhr-23.30 Uhr 1% (Dämmerung)

23.30-8.00 Beleuchtung AUS

Filtertechnik:

-Hydor Prime 10 -Außenfilter-:

-für Aquarien von ca. 80 bis 150 Liter Inhalt

-Stromaufnahme 230 V/50Hz 10 Watt

-Pumpenleistung: 300 l/h

-Filtervolumen: 1, 5 l

Ansaugung hinter HMF

Belüftungspumpe APS 50 Tetra

* Aquariengröße: 10 - 60 Liter

* max. Pumpleistung: 50 l/h

* Leistungsaufnahme: 2 Watt

Weitere Technik:

Bio-CO 2 Anlage Eigenbau mit Keramikausströmer ca. 8 Blasen in der Minute

*200 g Zucker

*500 ml Wasser

*1 Päckchen + 2 Blatt Gelatine

*1- 1, 5 g trocken Hefe mit 200 ml Wasser auflösen

Technik im Aquarium Becken 5631
Technik im Aquarium Becken 5631
Technik im Aquarium Becken 5631
Technik im Aquarium Becken 5631
Technik im Aquarium Becken 5631
Technik im Aquarium Becken 5631

Besatz

XXX Red Fire-Zwerggarnele (Sym. Red-Cherry-Garnele)

und viele viele Junggarnelen

Besatz im Aquarium Becken 5631
Besatz im Aquarium Becken 5631
Besatz im Aquarium Becken 5631
Besatz im Aquarium Becken 5631
Besatz im Aquarium Becken 5631

Wasserwerte

Temperatur 23°C

CO 2 : 17 mg/l (errechnet)

GH : 10 ° d

KH : 10 ° d

pH : 7, 0

Fe : 0, 1 mg/l

NO 2 :< 0, 00 mg/l

NO 3 :< 0, 25 mg/l

NH 4 : 0, 0 mg/l

PO 4 : < 0, 25 mg/l

JBL- TESTLAB

Futter

sera onip (Tabletten)

Tetra Wafer Mix (Tabletten)

Tetra Min Hauptfutter (Zerkleinert)

Tetra Min Granules (Gemahlen)

Tetra Pro Colour (Zerkleinert)

Tetra Pro Vegetable (Zerkleinert)

Tetra Pro Premiumfutter (Zerkleinert)

Dennerle Tubifex-Würfel (Gemahlen)

JBL NOVO Grano Color (Gemahlen)

JBL NOVO Grano Vert Mini (Gemahlen)

JBL NOVO Daph (Zerkleinert)

JBL NOVO Prawn

Gurkenscheiben

Rote Paprika

Frostfutter

Kaninchenpellets

Eigenes Futter aus Erbsen, Spirulina und Daphnia

Sonstiges

Wasserwechsel alle 7 Tage zwischen 30% und 50%

Filterwartung und Reinigung Ansaugfilter jede gerade Woche

Hauptfilter und Feinfilter jede ungerade Woche

HMF 1 x im Jahr

Wasseraufbereiter:

Tetra Aqua: AquaSafe

Tetra Aqua: Tetra Vital

Tetra Aqua: EasyBalance

FEMANGA: Bakto Fit

Infos zu den Updates

22.06.07: Wassertemperatur zur Zeit: 26°C

Lampenkühlung durch PC-Lüfter (Abluft) ist in arbeit

Futter durch Artemia ergänzt

Eigenes Futter aus Erbsen, Spirulina und Daphnia

(mit Paprikapulver ergänzt)

20.07.07: Frostfutter->Artemia

28.07.07: Söchting ´Mini Oxydator´ eingesetzt Laufzeit ca. 14 Tage

10.08.07: Zwergbärblinge wurden entnommen und umgesetzt

22.08.07: den Garnelen geht es sehr gut, der Nachwugs trägt

bereits Eier ca 60 Jungtiere wurden schon entnommen

und an Freunde vergeben

03.09.07: Besatz geändert

07.09.07: Beckentyp von Gesellschaftsbecken in Wirbellose geändert

24.11.07: Wasserwerte erneuert

05.12.07: Hängefilter gegen Außenfilter ausgetauscht

Glasreaktor gegen Keramikausströmer ersetzt

23.01.08: HMF entfernt (Entengrütze hat sich zu viel vermehrt

und wurde lästig)

12.04.08: HMF mit kleinerer Porung eingesetzt

26.05.08: Heizer entfernt (Wassertemperatur liegt bei 25° C)

02.01.10: löschen und überarbeiten aller Angaben

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
@mazonas am 06.02.2009 um 09:59 Uhr
Bewertung: 10

hi,

dein becken gibt auch mal den leuten lösungen vor die nicht wirklich platz haben für ein anderes AQ.eine sehr gute idee.dafür 6 points.

pflanzenmäßig würde ich evt sich mit anderen arten arbeiten(vallisnerien, moose). hab solche AQ mal im net gesehen unter `wasserbilder`. eine dunkle rückwand oder ein himmelblau schaffen bestimmt eine sehr gute tiefenwirkung.

gruß holger

lod am 06.12.2008 um 02:14 Uhr
Bewertung: 10

Die Lösung finde ich irgendwie witzig und innovativ. Tolle Idee, Glückwunsch. Für Garnelen denke ich ideal. Wäre mir lieber als so´n Nano-Becken. Weiter so...

Ciao Ingo

Andrea am 05.04.2008 um 16:17 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Ronald,

tolles Aquarium, super Standort.

Da bekomme ich doch schon wieder eine neue Idee für mein nächstes Becken.

Von mir volle Punktzahl.

Schönes Wochenende, Andrea

froxxs am 31.01.2008 um 09:38 Uhr
Bewertung: 10

Ein geniales Becken! Respekt, da steckt viel Hirnschmalz drin! Wenn ich mir das so anschaue, brauche ich auch noch n`Becken....

Sehr schön! Volle Punkte!

-serok- am 22.11.2007 um 15:11 Uhr
Bewertung: 10

tach auch!

na das nenn ich doch mal extravagant. so ein becken sieht man nicht alle tage. schöne bepflanzung auch wenn durch die geringe tiefe die tiefenwirkung fehlt. irgendwie logisch... mmhh...

fische hätte ich wahrscheinlich nicht in so ein "kurzes" becken gesetzt, aber da du diese umgesiedelt hast ist es nun ein wunderschönes garnelenbecken.

spitze!

lg andy

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Lehmann Ronald das Aquarium 'Becken 5631' vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 5631' mit der ID 5631 liegt ausschließlich beim User Lehmann Ronald. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 20.05.2007