Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.748 Aquarien mit 153.514 Bildern und 1.857 Videos von 18.214 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 10066 von Chris P.

Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Becken 10066

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
60*30*30 = 54 Liter
Letztes Update:
11.06.2009
Besonderheiten:
Rückwand aus schwarzer Pappe
Mein AQ, nach der Umgestaltung
Mondlicht. Ist mir noch etwas zu dunkel, werde evtl. noch etwas mit der position

Dekoration

Bodengrund:
Naturkies ca. 0,3mm - 0,5 mm

Nährboden von JBL
Aquarienpflanzen:
-Vallisneria sp
-Echinodorus bleheri
-Echinodorus amazonicus
-Cryptocoryne x willisii
-Javafarn(nur noch ein kleiner Trieb in der Wurzel)

Düngung: Täglich 1 ml Easy Carbo
Echinodorus amazonicus
Echinodorus tenellus
Cryptocoryne x willisii
Hintergrundbepflanzung aus Vallisneria spiralis
Echinodorus bleheri
Weitere Einrichtung: 
1 Wurzel
3/4 Kokusnuss
3 größere Steine
1 Tonröhre mit aufgerauter Oberfläche
Die Tonröhre mit Javamoos
Das ist die Kokosnuss, und die 3 Steine (Tipp: einer ist im Hintergrund, hinter der
Das ist die Wurzel mit Ausströmstein (Schlauch ist `unterirdisch` verlegt^.^)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
15 Watt JBL Tropic Solar
Filtertechnik:
Eheim Classic 2213 Außenfilter

Filtermaterial:
-Watte
-Torf
-Eheim Substrat
-Filterschwamm
Weitere Technik:
Jäger Heizstab 50 Watt

Eheim 3702 Membranpumpe

Zum Testen:
Hydor aqua color blau (4 LEDS) als Mondlicht (vorher das Set von Hagen)

Digitale Zeitschaltuhr, die nun endlich mal funktioniert wie sichs gehört^^

Für zusätzliche Oberflächenbewegung und Strömung:
EHEIM Compact 300 geregelt auf ca. 200 L/h und um den Wasserstrahl zu lenken habe ich ein Kugelgelenk (EHEIM) angebracht.
Blick in den Unterschrank mit Außenfilter, und der Steckdosenleiste. die Tasse links
Selbstgebaute Anlage um Artemia zu züchten. Funktionert zwar schon, is aber noch

Besatz

8 Rote Neons
5 Marmorpanzerwelse
1 Schmetterlingsbuntbarsch (+RIP+)
1 Antennenwels (zieht später wohl in mein größeres AQ um, das sich noch in der Planungsphase befindet)
Das Schmetterlingsbuntbarschpärchen erkundet die neue Tonröhre
Einer von 3 größerer Marmorpanzerwels (Coridoras paleatus)
Einer von 2  kleinerer Marmorpanzerwels
Einer von 8 roten Neons

Wasserwerte

Werte vom 08.06.2009

PH: 6,8 -7,2
KH:4-6 °d
GH: >7°d
NO3:ca. 20-25 mg/l (schwankt immer wieder mal, aber hat sich ungefähr in dem Bereich eingependelt)
NO2: nicht nachweißbar

Tests: eSHa Aqua Quik Test 5 in 1

Wasserwechsel: alle 1-2 Wochen ca. 20% (10 Liter)

Futter

Frostfutter: rote Mückenlarven, weiße Mückenlarven, gaanz selten Cyclops (wirklich sehr selten^^)
Gefriergetrocknetes: rote Mückenlarven, Daphinen, Gammarus(auch nicht mehr häufig

Flockenfutter: Dupla Rin (M) Granulatfutter (das fressen sie lieber als das TetraMin Crisp Futter), Spirulinaflocken von O.S.I(selten)

Tablettenfutter: Tetra TabiMin für die Bodenwelse, Algae Wafers von Hikari (auch nur selten da die Tabletten wirklich viel bröseln, aber sie werden sehr gut angenommen)

Manchmal: TetraTips Hafttabletten für die Scheibe

Sonstiges

Fotos kommen von Zeit zu Zeit neue rein ;-)

Infos zu den Updates

*Ende Oktober 2007: Becken wird befüllt

*06.08.2008: große Besatzänderung: 2 SBB und 2 Marmorierte Panzerwelse dazu,(es waren einfach zu viele verschiedene Fische drin,genaueres auf Anfrage);erste Düngung mit EasyCarbo

*07.08.2008: unfreiwilliger 20 Liter TWW...kommt davon wenn man bei nem Luftschlauch den 3 Wegehahn und die Pumpe mit Rückschlagventil abnimmt um damit rumzuspielen....Land unter^^

*08.08.2008: Festgestellt das die SBB das Flockenfutter mögen :)

*09.08.2008: Umgestaltung geplant. wie genau weiß ich noch nicht, bin noch am tüfteln^^

*12.08.2008: neue Pflanzen (siehe oben).

*13.08.2008: Tonröhre mit Javamoos bepflanzt und ins Becken, Cryptocoryne x willisii und Echinodorus amazonicus ebenfalls ins Becken.
Am Wochenende mach ich wohl nen größeren Wasserwechseln, möchte den Fischen jetzt erstmal eine kleine Ruhepause gönnen

*18.08.2008 TWW 18 Liter um GH und NO3 zu senken, aufgefüllt mit 9 Liter Leitungswasser und 9 Liter Osmosewasser.

*längerer Zeitraum (keine Datumsangabe vorhanden):
- Algenprobleme wegen zu hohem Phosphatwert (über 3!)
- Umstellung von Flockenfutter (TetraMin Crisp) auf Granulatfutter (Dupla Rin M): wurde sofort angenommen :)
-Tot des SSB-Weibchens (sah mir nach Verpilzung aus...)

*25.02.2009 Sehr viele Vallisnerien aus dem Becken rausgenommen (aus den Anfänglich ca. 10 Pflanzen wurden knapp 50), jetzt sieht das Becken fast wie am Anfang aus (denke dafür brauch ich keine neuen Bilder^^)

*27.02.2009 Mondlicht ausgetauscht, Filter repariert (Kompletten Rotor ausgewechselt), Strömungspumpe (s. o.) für Oberflächenbewegung installiert, neues SSB - Weibchen dazugesetzt (ich hoffe es ist eins, da ich bis jetzt keine Rotfärbung entdecken konnte, lediglich die Rückenflossenspitzen sind nicht so ausgeprägt wie bei meinem Männchen, wir werden sehen)
*Anfang April:
Leider ist mir nun auch das Schmetterlingsbuntbarsch-Männchen verstorben. Äußerlich gab es keine Auffälligkeiten, ich denke mal es war Altersschwäche da es schon ziemlich groß war. Schade war ein sehr schönes Tier.
Bei dem angeblichen "Weibchen" handelt es sich wohl doch um ein Männchen^^
Werde dieses wohl zurückgeben und mir ein neues Pärchen besorgen.

*Mitte Mai:
Leider ist der andere Schmetterlingsbuntbarsch den ich zurückgeben wollte auch gestorben, der hatte irgentetwas an der flosse, sah nach Verpilzung aus.

*10.06.2009
BioCo2-Anlage gebaut, werde sie die nächsten Tage ans AQ anschließen, muss nur noch die Paffrathschale irgentwie an der scheibe befestigen. Zurzeit hab ich sie mal Probeweise in ein Gefäß mit Wassergehängt. Funktioniert übrigens super son ding ;-)

User-Kommentare

balzman am 01.03.2009 um 08:25 Uhr
Bewertung: - keine -
Hab ich ganz vergessen,mein Aquarium läuft zeit dem 10.07.2008.
Der Bodengrund wurde mit altem Bodengrund geimpft.Gruß Stefan
balzman am 01.03.2009 um 08:16 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Chris
Danke für deine Bewertung!
Schönes 60er Becken,Teststreifen würde ich dir nicht empfehlen gerade wenn du mit Osmosewasser Arbeitest.Habe ich auch mal gemacht dann aber wegen des hohen Restwassers damit aufgehört.Co2-Anlage kann ich dir empfehlen.
Halte diene Filterschläuche so kurz wie möglich.(Das sind nur Tips keine Kritik)
Gruß Stefan
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Chris P. das Aquarium 'Becken 10066' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 08.08.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Chris P.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 9728
von Wildwuchs
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 4525
von Mika Kläser
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 3951
von Thomas Schmidt
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 6477
von Christina Müller
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 1221
von Simon Hilbrenner
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 108001
von Der kleine Delfin
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 12292
von Frank Förster
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Zwergbuntbarsche im Dickischt
von CPeters
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 8995
von Sascha Dannenberg
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 11560
von Angelfish
54 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
8 Rote Piranhas 15-20cm ca 4 Jahre Alt
BIETE: 8 Rote Piranhas 15-20cm ca 4 Jahre Alt
Preis: 395.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für HMF-Filter