Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.978 Aquarien, 24 Teiche und 27 Terrarien mit 159.976 Bildern und 2.257 Videos
Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken von Grünhexe
Becken 30484 - Das Morgenbecken - von Grünhexe
Becken 30620 - Innerer Frieden von Grünhexe
Teich 30736 - Gartenteichlein von Grünhexe
Rhinogobius duospillus-Paradies - Biotop von Grünhexe
Becken 34244 -Ehemaliges Diskusbecken - von Grünhexe

Aquarium Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken von Grünhexe

Userbild von Grünhexe
Aquarianer seit: 
1964
Aquarium Hauptansicht von Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
25.7.2014
Grösse:
40x25x25 = 25 Liter
Letztes Update:
21.12.2014
Besonderheiten:
diamantgeschliffenes Glas,
transparente Verklebung
Standard-Baumarktbecken
21.12.14
21.12.14
21.12.14
21.12.14
21.12.14
21.12.14
Aquarium Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken
Aquarium Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken
Aquarium Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken
Aquarium Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken

Dekoration

Bodengrund:
Quarzkies grau 2-3 mm
Aquarienpflanzen:
Pogestemon erectus
Ludwigia repens Rubin
Ludwigia arcuata
Staurogyne repens
Pogestemon helferi
Hydrocotyle tripartia
Gladophora Mooskugel
Christmas Moos
Fissidens fontanus
Riccarda chamaedr.
Anubias Nana petit
Weitere Einrichtung: 
Lavasteine
1 kleine Rotholzwurzel
Dekoration im Aquarium Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 x High-Power LED á 5 Watt von Dennerle für Aquarien von 10-30 l
pro Leuchte 500 Lumen, Tageslicht 865
Filtertechnik:
1 Dennerle Nano-Eckfilter mit Vorsatzfilter, gefüllt mit Zeolith
Filter modifiziert mit Schwamm, statt Fließ von Dennerle
Weitere Technik:
keine Heizung,
optimaler Temperaturbereich für diese Grundelart 18-26 Grad

Besatz

blaue Posthornschnecken
Blasenschnecken
..

Optik und Besatz wurden ganz geändert
Jetzt:
3 Paare Weißwangengrundeln - Rhinogobius duospilus
Größe:bis 4, 5 cm - jetzt ca. 3 cm - Jungtiere
Die Männchen erkennt man an den roten Punkten an den Wangen
Da besonders die Männchen agressiv untereinander sein können, sind viele Verstecke und Höhlen wichtig. Deshalb habe ich erstmal Lava gewählt, außerdem hält auf Lava das Moos ganz hervorragend.

Wasserwerte

Ph 7
KH 2
Gh 4-5
Nitrat 10, 5 mg - kommt so aus der Leitung
Co2 im Moment noch nicht nötig

Düngung wöchentlich 1 ml Profito

Temperatur
im Mom. 20 Grad C - Zimmertemperatur

Futter

jeden Tag weiße Mückenlarven und Artemia im Wechsel, TK
wenn ich bekommen auch lebend, hier auch Enchytraen

Sonstiges

obwohl ich die Beleuchtung auf
2 x 5 Watt High-Power-Led aufgestockt habe, wachsen die Pflanzen nur zögerlich, trotz Düngung... nur die Moose wachsen gut
werde wahrscheinlich den Kies gegen beigen Sand tauschen.
Co2 kommt auch noch dazu

Infos zu den Updates

29.08.2014
Habe heute die Lavasteine rausgenommen, da es mir doch zu duster erschien.
Hatte noch 5 bergische Schiefersteine und diese ohne Pflanzenversetzen integriert. Mir gefällt es so wesentlich besser und es ist auch heller und interessanter geworden... was sagt Ihr ?

29.09.2014#
habe das Becken wie auf den alten Bildern aufgelöst und in ein Lavabecken umfunktioniert...

Update 21.12.2014
Bilder mit neuer Einrichtung eingestellt.
Wenn die Grundeln Erwachsen sind, kommen sie in ein 45 l Becken, jetzt möchte ich sie noch nicht stören, haben sich gerade so gut eingelebt.

Update 28.01.2015
Becken aufgelöst und ein 45 l Becken eingerichtet... neuer Tread

User-Kommentare

Betta Chris am 01.09.2015 um 14:54 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Babs
Auch hierfür einen Daumen für die tollen Pflanzen!
Bin auf die Entwicklung gespannt!
Greeeeetz Chris
der Theoretiker am 03.06.2015 um 12:13 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
auch diesen Becken finde ich absolut gelungen. Ein nicht gerade alltäglicher Besatz, sehr schön. Wo bekommt man eigentlich so tolle Lavasteine her?
LG Matthias
Aniram am 26.12.2014 um 11:52 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Babs,
ganz tolles Grundelbecken. Werde meine 6 Grundel auch in ein eigenes AQ setzen und freue mich, dass ich an deinem Becken abgucken kann :-))
Gruß Marina
Tom am 20.08.2014 um 10:58 Uhr
Hallo Babs,
tolles Aquarium. Ich sag fast: Wie immer ;-)
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Grünhexe das Aquarium 'Becken 30881 Weißwangengrundel-Becken' vor. Das Thema 'Aquascaping' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 19.08.2014
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel mit der ID 30881 liegt ausschließlich beim User Grünhexe. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Tumblr
Pinterest
LinkedIn
XING
WhatsApp
Telegram
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: