Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.889 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Asien Kaltwasser von Susanne Axt

Userinfos
Ort / Land: 
16515 Oranienburg / Deutschland
Aquarium 24.12.2020

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Asien, Australien
Läuft seit:
Juni 2019
Größe:
100x40x40 = 160 Liter
Letztes Update:
24.12.2020

Besonderheiten:

Unterschrank IKEA BESTÅ Rückwand verstärkt, Deckplatte Holz massiv lackiert;

Dekoration

Bodengrund:

Kies 2-4 mm, darunter Teicherde ca. 5cm;

Aquarienpflanzen:

Ceratopteris thalictroides

Rotala indica

Limnophila sessiliflora

Cryptocoryne crispatula var. balansae

Rotala wallichii

Ranalisma rostratum

Pogostemon erectus

Rotala macrandra

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x Dennerle Trocal LED 100cm 54W ca.10 h

Filtertechnik:

Innenfilter Oase BioPlus 200

Weitere Technik:

Eheim Skimmer, läuft nur sporadisch;

Besatz

10x Rundschwanzmakropode Macropodus ocellatus "Wuxi"

9x Amanogarnele, Caridina multidentata

3x Anthrazit-Napfschnecke / Stahlhelmschnecke - Neritina pulligera

Macropodus ocellatus `Wuxi` Rundschwanzmakropode
Macropodus ocellatus `Wuxi` Rundschwanzmakropode
Macropodus ocellatus `Wuxi` Rundschwanzmakropode
Amanogarnelen

Wasserwerte

Nitrat:20

Phosphat:0, 4 (Zielwert 1, 0)

Temperatur:16-20 Grad, Wasserwechsel ca. 40% die Woche mit Regenwasser (kalt),

Futter

Trockenfutter Söll Organix Flakes

Frostfutter weiße Mückenlarven

Lebendfutter, Wasserflöhe Hüpferlinge;

Sonstiges

Nitrat und Phosphat muss jede Woche nach dosiert werden, ansonsten null Werte mit anschließender Grünalgenplage;

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Odonata am 13.02.2021 um 23:22 Uhr

Ich liebe Makropoden! Tolle Tiere - hatte früher die Schwarzen, einfach nur wunderschön. Sollte ich die Diskusse mal irgendwann über haben, fange ich auch wieder mit Labyrinthern an - super-interessante Zucht!

Glücksscherbe am 29.12.2020 um 18:04 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

Sehr beruhigendes Becken. Die Makropoden als Besatz finde ich wunderschön. Passt alles sehr gut zusammen, wie ich finde.😉

herkla am 28.12.2020 um 20:46 Uhr

Hallo Susanne

zunächst einmal meinen Glückwunsch zu diesem gelungenen Becken.

Was mich allerdings stutzig macht, die deine PO4 Werte!

Warum hast du als Zielwert 1 mg/l angesetzt?

Der verträglich Wert für Fische und dadurch bedingt der Algenwuchs liegt bei 0-0, 4 mg/l

Gruß Klaus

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Susanne Axt das Aquarium 'Asien Kaltwasser' mit der Nummer 43328 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Asien Kaltwasser' mit der ID 43328 liegt ausschließlich beim User Susanne Axt. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 24.12.2020