Die Community mit 19.267 Usern, die 9.130 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.086 Bildern und 2.405 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 6979 von Marcel Beilfuss

Beispiel
Aquarianer seit: 
Mai 05
Aquarium Hauptansicht von Becken 6979

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Größe:
100cm x 40cm x 50cm = 200 Liter
Letztes Update:
19.11.2007
Aquarium Becken 6979
Aquarium Becken 6979

Dekoration

Bodengrund:

30 kg feiner heller Quarzsand

Aquarienpflanzen:

folgt in Kürze

gedüngt wird mit Dennerle V30 und V15

Weitere Einrichtung:

zwei Lava-Lochsteine (5 und 6 kg), Wurzel, Sandstein als Terasse angelegt

Wurzel und Terasse (aus Sandstein)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x 39 Watt T8 - Osram Daylight, Osram Relaxe

von 13:00 - 22:30 Uhr

Filtertechnik:

Eheim Aussenfilter 2213 (440 l/h)

Weitere Technik:

Eheim Pick-Up Innenfilter (180 l/h) (dient als zusätzlichen Filter und erzeugt weitere Strömung, wurde aus altem Becken übernommen),

Eheim Stabheizer 150 Watt

Besatz

03 Pterophyllum scalare (Segelflosser)

03 Mikrogeophagus altispinosus (boliv. Schmetterlingsbuntbarsch)

05 Ancistrus spec. (Antennenharnischwels)

03 Corydoras panda (Panda-Panzerwels)

03 Corydoras sterbai (Gelbflossen-Panzerwels)

40 Paracheirodon innesi (Neonsalmler)

15 Hemigrammus erthrozonus (Glühlichtsalmler)

(einige Turmdeckelschnecken)

Segelflosser
Panda-Panzerwels
Besatz im Aquarium Becken 6979
Boliv. Schmetterlingsbuntbarsch
Turmdeckelschnecken

Wasserwerte

pH: 6, 3 - 7, 2

Gh: 7°

Kh: 3°

Nitrit: nicht nachweisbar

Nitrat-, Phosphat-, Eisen- und CO2-werte alle im ´grünen´ bereich.

Temperatur: 25 - 26 °C

grober Schmutz wird einmal wöchentlich mit etwa 10-20 Liter Wasser entnahme entfernt, ansonsten alle 14 Tage Teilwasserwechsel von 30-40 Liter.

Wasseraufbereitung durch Aqua-Safe

Futter

Sera Vipan

Sera San

Sera Spirulina Tabs

Sera Wels-Chips

rote Mückenlarven

Sonstiges

Meinungen und Anregungen gerne erwünscht! Danke

Infos zu den Updates

Becken wurde letzte Woche (12.11.07) von groben Kies auf Sand umgestellt und gereinigt. Aufgrund von zu hohen Phosphatwerten war es mal wieder an der Zeit den Boden richtig zu reinigen!

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Marcel Beilfuss das Aquarium 'Becken 6979' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 6979' mit der ID 6979 liegt ausschließlich beim User Marcel Beilfuss. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 18.11.2007