Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.540 Aquarien mit 148.182 Bildern und 1.652 Videos von 17.793 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Hier werben Fischbörse Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums

Aquarium Becken 8561 von Sado-Uwe

Offline (Zuletzt 26.11.2013)Info / BeispieleWebKarte
Userbild von Sado-Uwe
Ort / Land: 
32676 Lügde / NRW
Aquarianer seit: 
02/2008
300 Liter Gesellschaftsbecken

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
120x50x50 = 300 Liter
Letztes Update:
27.03.2010
Besonderheiten:
Altes Becken. Die innere Silikonwulst wurde komplett erneuert.
noch ohne Wasser
Ytong-Unterbau im Rohbau
der Unterbau wartet auf das Becken
geklebt auf zusätzlicher Laminatlage
so weit, so gut
13.04.2008
Rohkosttag mit Zucchinis
Aquarium Becken 8561
die Pflanzen wachsen sehr gut
Aquarium Becken 8561
Aquarium Becken 8561

Dekoration

Bodengrund:
Basaltsplitt 1-3 mm
Aquarienpflanzen:
Echihondrus bleheri, Hygrophila Corymbosa, Moostritt auf Tonplatte, Mooskugeln, Hygrophila siamensis, Echihondrus Dschungelstar, Cryptocoryne wendtii, Lobelia cardinalis, Elodea densa, Cabomba carolinensis, Sagittaria subulata, Cryptrocoryne, Hygrophila polysperma.
Dünger: TertraPlant Initial-Sticks
Pflanzen direkt nach dem Einsetzen
Mooskugel
schon etwas gewachsen
Pflanzen im Aquarium Becken 8561
Schwimmpflanze vom Nachbarn
muß bald mal ein wenig stutzen, so gut wachsen die Pflanzen
schon schön dicht
schön grün
Pflanzen im Aquarium Becken 8561
Weitere Einrichtung: 
In der linken, hinteren Ecke habe ich eine 2-stufige Terrasse aus Plexiglasplatten gebaut.
Eine große Hohle aus einem Ton-Drainagerohr (100 mm Innendurchmesser) "getarnt" mit Schieferplatten und eine kleine Höhle aus einem kleinen, halbierten Ton-Blumentopf (ebenfalls mit Schieferstückchen beklebt).
Rechts gibt es eine große Wurzel und davor eine glatte Quarzit-Platte
Terrassenbau aus Plexiglasplatten
aufgefüllt mit Basaltsplitt
erste Einrichtungstests
noch immer am Testen
sieht doch schon besser aus
Dekoration im Aquarium Becken 8561
Wurzel, links davon die große Höhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
zwei T8-Leuchtstoffröhren
Beleuchtungsdauer: von 7.00 - 12.00 und von 15.00 - 22.00 Uhr
Filtertechnik:
Außenfilter Fluval 405
Weitere Technik:
Sera Stabheizer, Thermometer, Sera-Aqua-Test-Box, Tetra Teststreifen zum schnelltesten

Besatz

20 rote Neon, 9 Sternflecken-Salmler, 4 Panzerwelse "Juli", 2 Antennenwelse (2 x m), 1 rotes Guppy-Männchen, 1 Guppy-Weibchen, 3 Rüsselbarben, 3 blaue Platy (1 x m, 2 x w), 4 Prachtschmerlen, 1 Paar Kakadu-Zwergbuntbarsche (Stand: 13.04.2008)
Antennenwels-Weibchen
Blaue Platy und Saugschmerle
Guppy-Weibchen
Panzerwelse `Juli`
Rotes Guppy-Männchen
mmhhh, lecker
Besatz im Aquarium Becken 8561
Besatz im Aquarium Becken 8561
Besatz im Aquarium Becken 8561
ein paar Neon
Kakadu-Zwergbuntbarsch Männchen

Wasserwerte

Temperatur: 26 Grad

Datum... Uhr-.. ph-...GH-..KH-...Nitrit.Nitrat.Ammunion.Testart........
...........Zeit....Wert.Wert.Wert.NO2..NO3..NH4.........................
24.02.08/20.00/7,6/..16/...10/...0,0...50....-.............Stäbchen.....
27.02.08/21.00/7,6/..14/....6/....0,0...25....-.............Stäbchen....
29.02.08/08.30/7,4/..14/....6/....0,0...10....-.............Stäbchen....
02.03.08/19.00/7,2/..14/....6/....0,0...10....-.............Stäbchen....
05.03.08/20.15/7,2/..14/....6/....0,0...10....-.............Stäbchen....
08.03.08/19.10/7,2/..16/....6/....0,0...10....-.............Stäbchen....
09.03.08/11.45/7,2/..16/....8/....0,0...15....-.............Stäbchen....
11.03.08/09.30/7,0/..14/....6/....0,0...15....-.............Stäbchen....
14.03.08/09.15/7,4/..14/....6/....0,0...15....-.............Stäbchen....
16.03.08/09.00/7,4/..16/....8/....0,0...15....-.............Stäbchen....
17.03.08/20.00/7,5/..12/....7/....0,0...10....0,0..........Tröpfchen...
23.03.08/13.45/7,5/..14/....7/..................-.............Tröpfchen...
11.04.08/19.55/7,5/..12/....7/....0,0...10....0,0..........Tröpfchen...
.....................................................................................

Futter

Flockenfutter, Futtertabletten, gefriergetrocknete Mückenlarven und sonnengetrocknete Wasserflöhe (Daphnien), div. Frostfutter, ab und zu mal Zucchini.
Es wird wenn möglich 2 mal täglich gefüttert.

Sonstiges

Selbstgebauter Ytong-Unterbau mit drei Wänden. Im linken Zwischenraum steht der Außenfilter und dort befinden sich auch die Stromanschlüsse. Der Wasserechsel-Eimer hat dort auch noch Platz. Damit man Filter und Eimer nicht sieht, gibt es dort eine Verkleidung aus einer dicken Styrodur-Platte die mit Laminat beklebt ist (dämpft dadurch auch die Filtergeräusche). Im rechten Zwischenraum gibt es einen Regalboden. Dort stehen die Futterdosen griffbereit. Darunter gibt es Platz für div. Netze, Scheibenkratzer, Literatur etc. !

Rückwand aus einem Styrodur-"Kasten" außerhalb des Aquariums, dekoriert mit Eichenrinde, Moos, Farne/Gräser. Den Kasten kann man komplett dekoriert hinter dem Aquarium wegziehen (z.B. um die Deko zu ändern oder um an die Schläuche des Außenfilters zu kommen).

Der Technik-Aufwand sollte möglichst gering ausfallen. Also bisher z.B. keine CO2-Düngung oder spezielle Beleuchtung.

Infos zu den Updates

z.Zt. um etwa 2 Stunden heruntergesetzte Beleuchtungsdauer, da sich ein paar Fadenalgen an den Pflanzen angesiedelt hatten. Das mache ich seid ca. 1 Woche und die Algen scheinen auch schon weniger zu werden.
Wöchentlicher Teilwasserwechsel (ca. 60 Liter).

User-Meinungen

Andrea schrieb am 13.04.2008 um 21:09 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Sado-Uwe,
bin auf Gegenbesuch bei dir.
Dein Becken ist ja eine richtig schöne grüne Oase. Gefällt mir sehr gut.
Von mir volle Punktzahl.
Deine Homepage ist nicht schlecht. Du scheinst ja auch ein Käferfan zu sein. Ich fahr immer noch mein allerersten Käfer( 39 jahre alt) .
Schönen Abend, Andrea
Dennis und Katha schrieb am 22.03.2008 um 13:02 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
Hallo Uwe.
Das ist ein richtig tolles Becken. Schöner Pflanzen bewuchs und nach meiner Meinung toll aufgeteilt. Damit noch genug Freischwimmfläche vorhanden ist.
viel glück mit deinem AQ.
gruss dennis
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Sado-Uwe das Aquarium 'Becken 8561' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
30052 Aufrufe seit dem 21.03.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Sado-Uwe. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Hemigrammus ocellifer (Schlusslichtsalmler)
Aquarien mit Hemigrammus ocellifer (Schlusslichtsalmler)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Hemigrammus ocellifer (Schlusslichtsalmler).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 9807
von Funky
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4826
von Uwe Giesemann
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 12128
von Tobi-G
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3349
von Wolfgang Untergasser
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Wuselbecken
von Ferolikum
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Fadenfisch Traum
von wachs74
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 9172
von Alexander Albrecht
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4467
von Hans Holten
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 11605
von Jogibaer
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1921
von Werner Lehmann
300 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium