Die Community mit 19.090 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.392 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 8628 von Korbi

Userinfos
Aquarianer seit: 
1999
Mein Juwel Rio 300

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120x50x50 = 300 Liter
Letztes Update:
15.11.2010
12.02.08
18.05.08
01.03.09 (nach Wasserwechsel)
jetzt
11.05.09
Seite links (heute)
Seite rechts
und nochmal (Lieblingsplatz unter den Lotusblättern)
Seite links

Dekoration

Bodengrund:

Dennerle Langzeitdünger,

60 kg Aquarienkies hell 1-3 mm, Bodengrund Kies

Aquarienpflanzen:

Anubias, Anubias barteri var. nana (wunderbar 2x auf der Wurzel angewachsen), Vallisneri americana, Aronstabgewächse:

Cryptocoryne-usteriana /wendtii/walkeri/x willisii,

Tigerlotus (Nymphaea lotus und weitere Vallisneria nana , Bacopa monnieri) mit mittlerweile 6 wunderschönen Ablegern

Aronstabgewächse
Aronstabgewächse
Anubia
Anubias barteri
Tiger-Lotus
Tigerlotusableger Nr. 1
Tigerlotusableger Nr. 2 und 3
Valisnerien
Tigerlotus
Weitere Einrichtung: 

2 Mangroven-Wurzeln (die Große ca. 55cm lang und 40 cm hoch,

die Kleine 30 cm hoch und 10-20 cm breit),

2 Deko-Steine (natura, sandfarben und rötlich)

und ca. 4-6 kg Naturgestein.

Natursteinplatte, ca. 1-2 kg und 15cm Durchmesser,

Getrocknete Bananenblätter gegen Pilzbefall und andere Krankheiten

Naturgestein ca. 5-8 kg

Dekostein
Wurzel,klein
Naturgestein
Dekostein zum Beschweren der Bananenblätter
Steinplatte,ca.15cm Durchmesser

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x40 Watt Sun-Glo Leuchtstoffröhre (Allzweck-Beleuchtung)

1x40 Watt Aqua-Glo Leuchtstoffröhre (fördert den Pflanzenwachstum, kann ich nur bestätigen, sowie sie die Farbenpracht der Fische intensiviert, weiß ich nicht genau.Ich denke das liegt bei mir eher am Futter)

Auf beiden Röhren habe ich Reflektoren, die einerlei dazu beitragen , dass man selbst nicht beblendet wird , aber auch, dass das ganze Licht gebündelt ins Becken geht und nicht nach oben hin verlohren geht!

Beleuchtet wird das Becken von 07.00 bis 19.00 Uhr.Ab 19.00 mit der Dämmerung von draußen immer weniger.

Filtertechnik:

Ein Matrix-Außenfilter (wie der EHEIM PROFESSIONEL II 2028, z.T. gleiche Ersatzteile)

für Aquarien bis 600 Liter

Pumpenleistung ca. 1200 l/h

Umwälzleistung ca. 750 l/h

Filtervolumen 7, 3 Liter

Leistungsaufnahme 30W

mit 3 Kammern (von oben nach unten):

sera siporax 15mm

Keramikfilterröhrchen

Filtervlies Eheim 2026/2126/2028/2128+ Zeolith

Wasserwechsel wird alle 1 1/2 Wochen, bis zu 30% gemacht

Weitere Technik:

CO² Anlage mit:

Rücklaufsicherung,

Anschlusschläuchen,

Nachtabschaltung,

Blasenzähler JBL

und Dennerle Profi-Line CO2 Flipper für 300 Liter;

das Nettogewicht Flasche ist ca. 5 kg

eine Neu - Füllung kostet ca. 15, - € im Handel (lohnt sich auf alle fälle!),

ein Jäger Heizstab mit 300 Watt, -375 Liter

und ein Aqua-Minder mit:

hörbarem Alarm für eine max. und min. Temperatur

Zeitplan für regelmäßige Wasserwechsel

Zeitplan für die Filterwartung

Zeitplan für den Systemcheck

C° / F° (mehr Spielerei);

JBL Lichtblenden 100-110 cm

Matrix-Außenfilter
CO² Anlage
Dennerle Profi-Line CO2 Flipper
Abblenden von JBL

Besatz

3 Marmorierte Beilbäuch(fisch)e

1 Epalzeorhynchos kalopterus (Schönflossige Rüsselbarbe)

19 Rote Neons

5 Grüne/Smaragd-Panzerwelse

1 Ancistrus dolichopterus (Blauer-Antennenwels)

1 Glyptoperichtthys gibbiceps (Waben-Schilderwels)

1 Atyopsis moluccensis (Molukken-Garnele)

2 Caridina japonica (Amano-Garnelen)

--------------

+ Lee, Luv, Hook, Elise und Charlie

Grüner-Fransenlipper
Marmorierte-Beilbäuche
Glyptoperichtthys gibbiceps
Glyptoperichtthys gibbiceps
Smaragd-Gruppe
es ging los.....der wunderbarste Tag seit 4 Jahren!
sie sind da...Charlie,Elice,Lee,Luv und Hook ;)
Flächig X feuerrot
Rottürkis (mehr zu den Disken bei `Updates`)
und die Übrigen : 2 Kobalt + 1 Blue Diamond I
Die Neons
Rottürkis (mehr zu den Disken bei Updates)
Diamond BlueI
Diamond BlueI
Flächig X feuerrot
Rottürkis
Cobalt 1
Cobalt 1
Cobalt 2
Cobalt 2
Beide zusammen
Cobalt mit Rottürkis
Schnappschuss 1
 und Schnappschuss 2

Wasserwerte

Ich messe mit dem Tetratest AnalySet

pH: 7, 2

GH: 9°dGH

KH: 7°dGH

NO²: 0, 0

NO³: 0, 0

Temp.: 29, 7°C

Futter

SERA Wels-Chips (mit Weiden und Erlenholz),

Tetra TabiMin ;normale Futtertabletten,

TetraMenü Futtermix,

enthält in vier getrennten Dosenfächern je eine Flockenart: gelbe Flocken lassen die Fische gesund wachsen, braune Flocken erhöhen die Widerstandsfähigkeit, grüne Flocken machen vital und rote Flocken verbessern die Fruchtbarkeit

gezielte wahlweise Fütterung von Kraftnahrung, Wachstums- und Vitalitätsfutter sowie Pflanzenkost,

alle 2-3 Tage abwechslungsweise rote und weisse Mückenlarven,

sowie Artemia und Daphnia

SERA microgran Minigranulat

Frostfutter wird auch gefüttert, alle 2-3 Tage , vergessen reinzuschreiben! Gurke ebenfalls, alle 2 Wochen

Jetzt für die Disken 2x am Tag Putenleber und Putenherz gefrohren noch zusätzlich + noch ein paar Zutaten die in dem neuen Futter enthalten sind:

Shrimps, Muscheln, Krill, Löwenzahn, Rukola, Petersilie, Rosmarin, Thymian, Dill, Knoblauch, Ingwer, Mineralstoffe, Vitalstoffe

Sonstiges

Dass meine Wasserwerte, was die Härte angeht nicht unbedingt die Optimalsten für meinen Besatz sind, ist mir wohl bekannt!Mein Problem ist nur, dass wir einen eigenen Brunnen mit eigener Quelle besitzen, sprich ich nehme direkt dieses wasser, ohne jegliche Aufbereiter! Mittlerweile bin ich dabei das wasser weicher zu bekommen, aber das geht nun mal nich so schnell!Es brauch alles genug Zeit, damit es den Fischen keinen Schaden zufügt!Also was die Kritik bei Wasserwerten angeht...ich weiß bescheid:)!Trotzdem muss ich sagen dass meine Skalare regelmäßig laichen und ich auch schon einmal ein Junges herausbekommen hab!!!

Dies möchte ich noch ergänzen für die Jury:

Wabenschilderwels ist bisher gerade 8 cm groß!Ab einer Größe von 12cm wird er abgegeben, aber innerhalb dieser Beckengröße wächst er eh langsamer (hab ihn schon seit 1 Jahr und er ist erst 3 cm gewachsen!) !

Infos zu den Updates

27.03.08: Torf in den Filter um mein Wasser weicher zu bekommen

16.04.08: Kleiner Erfolg: GH nur noch 11°dGH,

KH nur noch 9°dGH

15.05.08: Neue Bilder von den Skalaren,

+ Videos beim Füttern/vom ganzen Becken

16.05.08: Neue Pflanzen gekauft/Umgestaltung

18.05.08: Neues Hauptbild und weitere Bilder, sowie Videos

24.05.08: Nochmal neue Pflanzen gekauft, da jetzt fast alle

neulich gekauften Echindoros aufgefressen wurden

25.05.08: Lochgestein komplett rausgeschmissen, hoffe jetzt

auf noch weicheres Wasser!!!

16.06.08: GH nur noch 9°dGH

KH nur noch 7°dGH

23.07.08: Nochmal neues Profilfoto sowie weitere Bilder

20.08.08: 20 neue rote Neons

13.09.08: Viele neue Bilder

04.03.09: Endlich mal wieder ein neues Hauptbild sowie viele neue

Bilder vom aktuellen Einrichtungsstand in meinem Becken!

19.04.09: Habe meine Barben in ein 900 Liter Aquarium abgegeben

Überlege mir nach 3 Jahren, vielem Lesen und etlichen

Gesprächen, endlich Diskus in mein Becken zu setzten.

Ich bin bereit!!!!!

12.05.09: Seit fast einem Monat jetzt Diskus im Becken.Fühlen sich

superwohl nach anfänglicher Umgewöhnungsphase.

Die Tiere sind Stendker-Nachzuchten.Habe die Tiere aus

dem Diskuszentrum München.Ein supertolles Geschäft

mit 1a Service.Würde meine Fische niergends anders

mehr holen!Selbst Feiertags morgens um 08.00 Uhr

erreichbar für Fragen (hatte ein Anliegen wegen der

Fische, hatte sich dann aber sofort geklärt).

!!AUF ALLE FÄLLE NUR WEITERZUEMPFEHLEN!!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Chrischi am 14.05.2009 um 20:16 Uhr

hi,

optisch ganz schön, gibts es schon ein kleines update an fotos von deinen disken?

mfg

~Marco~ am 01.05.2009 um 13:57 Uhr
Bewertung: 10

Hallöchen Korbi,

schönes Aquarium was du da hast, tolle Pflanzen und Dekoration!

Macht für die Optik volle 6 Punkte von mir!

Schönen 01. Mai noch!

Ciao Marco...

@mazonas am 17.06.2008 um 14:36 Uhr
Bewertung: 10

echt schönes AQ hast du da! was sind das für fische die du da hast? ich meine die barben mit den roten flossen und streifen am körper.hast du die normal im zoohandel gekauft?ich dachte die gibt es nur als wildfänge aus indien.schreib mir mal wo du die fische gekauft hast und was einer kostet.

gruß holger

Stephan Schulz am 15.05.2008 um 20:53 Uhr
Bewertung: 10

Hy Korbi,

danke für deinen Beitrag zu meinem Becken.

Dein Becken gefällt mir auch seht gut und die Skalare fühlen sich bei dir ebenfalls wohl, denke ich.

Weiter so

Gruß Stephan

TetraMike am 29.04.2008 um 08:53 Uhr
Bewertung: 10

Tolles Zusammenspiel zwischen Holz und Pflanzen. Gefällt mir.

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Korbi das Aquarium 'Becken 8628' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 8628' mit der ID 8628 liegt ausschließlich beim User Korbi. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 24.03.2008