Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.385 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 11633 von Daniel Tenner

Beispiel
Userbild von Daniel Tenner
Ort / Land: 
52531 Übach-Palenberg / BRD
Aquarium Hauptansicht von Becken 11633

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
180x60x60 (cm) = 648 Liter
Letztes Update:
15.11.2010
Besonderheiten:

Rückwand aus flachen Schiefersteinen, die an einem See gesammelt wurden. Beim Bau der rückwand wurde darauf geachtet, dass keine scharfen Kanten an den Steinen vorhanden sind. In der Rückwand befinden sich zusätzliche Höhlen in verschiedenen Größen, die den Barschen und insbesondere den Welsen weitere Rückzugsmöglichkeiten bieten.

Unterbau aus Ytong-Steinen mit Riemchen verkleidet und verfugt.

Gesamte Technik im Unterbau.

Aquarium Becken 11633
Aquarium Becken 11633
Aquarium Becken 11633

Dekoration

Bodengrund:

Superfeiner Sand von Deco-Line.

Einige Muscheln und Schneckenhäuser.

Aquarienpflanzen:

Einige Anubias und Valisnerien dazu ein paar Kunstpflanzen.

Weitere Einrichtung: 

Ca. 50Kilo Lochgestein aus einem anliegenden See.

Dekoration im Aquarium Becken 11633
Dekoration im Aquarium Becken 11633
Dekoration im Aquarium Becken 11633

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x 30W Megaman MM30305 Energiesparlampen

HQL-leuchten auf Energiesparlampen umgerüstet.

Filtertechnik:

1x Fluval 404

1x Tetratec 1200

1x Fluval 204

Fluval 204 werde ich wohl außer Betrieb nehmen. Denke das die beiden anderen Filter ausreichen.

Weitere Technik:

Eheim Heizstab 300W

2 Tetratec-Luftpumpen

PH-Messgerät

Besatz

Zur Zeit besteht der Besatz überwiegend aus Jungfischen!

Aulonocara ´Firefish´ 1M 2W

Copadicromis Mbenji 1M 3W

Placidochromis Phenochilus Mdoka 1M 2W

Sciaenochromis fryeri ´Snow White´ 1M 2W

Labidochromis caeruleus Yellow 2M 6W

Synodontis njassae 6x

Besatz im Aquarium Becken 11633
Besatz im Aquarium Becken 11633
Besatz im Aquarium Becken 11633
Besatz im Aquarium Becken 11633
Besatz im Aquarium Becken 11633
Besatz im Aquarium Becken 11633
Besatz im Aquarium Becken 11633
Besatz im Aquarium Becken 11633

Wasserwerte

PH 8

KH 12

GH 14

NO3 ca. 10 mg/ l

NO2 nicht nachweisbarl

Temp. 26°C

Wasserwechsel ca.30% jede Woche.

Futter

Frostfutter (schwarze + weiße Mückenlarven, Wasserflöhe, Mysis, Daphnien, Cichliden-Mix, Muscheln, Garnelen)

Cichlid Granulat

Cichlid Sticks

Tetra Pro Colour, Tetra Rubin

ab und an Lebende Flusskrebs-Jungtiere, lebende Mückenlarven und Garnelen.

Sonstiges

Der Unterbau besteht aus 2 Arbeitsplatten und Ytong-Steinen. Das ganze wurde dann mit Riemchen verkleidet und verfugt.

Vor dem hohen Unterbau steht unser Bartisch mit vier hohen Stühlen. So kommt beim Essen wunderbare Stimmung auf, da man direkt ins Wasser blickt;-)

Infos zu den Updates

Am 1.1.2009 ist ein komplett neuer Besatz eingezogen!

Fotos des neuen (leider noch sehr scheuen) Besatzes sind jetzt auch dabei!

09.01.09 Futterliste ergänzt und Bepflanzung durch eine Anubias Mutterpflanze ergänzt.

30.01.09 Firefish-Nachwuchs unterwegs....

04.02.09 Yellow Nachwuchs....

10.02.09 Firefish und Protomelas Nachwuchs...

23.03.09 Copadicromis Mbenji Nachwuchs.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Crenii am 02.11.2010 um 11:05 Uhr
Bewertung: 8

Rückwand finde ich super. Warum nicht auch die Steine im Becken verwendet wurden bleibt Dein Geheimnis.

160 Watt Strahler sind für die Beckengröße total überdimensionert und kosten ein Haufen Energie und damit Dein Geld. Ich würde Energiesparlampen Tageslicht weiß nehmen oder auf LED umrüsten. Pflanzen wachsen trotzdem und es schon den Geldbeutel. Bei mir wachsen die Pflanzen wie verrückt und ich habe bei 1400 ltr. nur rund 100 Watt in Betrieb.

Gruß aus Hannover.

Minzi am 04.12.2009 um 12:13 Uhr

Hallo Daniel,

schöne Beckengröße und cool gemacht mit der Rückwand und Aquarium am Esstisch, nur das Lochgestein paßt optisch gar nicht dazu. Finde auch das tropische Meeresschnecken nichts in einem Süßwasseraquarium (und auch nicht auf der Schrankwand) zu suchen haben. Man sollte den Raubbau und somit die Ausrottung dieser Tiere nicht durch deren Kauf unterstützen.

Gruß Stefan

Malawi-Guru.de am 24.03.2009 um 19:18 Uhr
Bewertung: 10

Hi Daniel...

die Idee mit der Rückwand echt cool gemacht auch ansich gut gestaltet, Besatz auch schön zusammen gestellt...das einzige was ich so ein wenig `naja` sehe allerdings muss ich sagen ist echt reinen Geschmackssache ist der Unterschied zwischen der Rückwand und dem Lochgestein, sicherlich die Algen verändern auch noch die Optik....nur im moment is es so(mein Empfinden)!

Muss aber auch zugeben ich mag Lochgestein, viele verdrehen immer die Augen ich finds gut....Kreative Freiheit, und schön anzuschauen....die Steine!

Werd sicherlich wieder rein zappen...;-))

Insgesamt aber trotz des `Mini` Makels, volle Punktezahl....;-)))

Lg

Flo

Philosoph am 19.02.2009 um 08:06 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Daniel,

zum Becken brauche ich nichts zu sagen - Volle Punktzahl. Eine frage hätte ich mal: Meine Synodontis njassae zeigen sich so gut wie nie! Nur in der Nacht kann ich sie manchmal rumflitzen sehen. Wie sieht das bei Dir aus?

Gruß

Elmar

balzman am 04.01.2009 um 16:46 Uhr

Hallo Daniel

Danke für deine Bewertung

Tolle Lösung mit dem Esstisch, schön gemacht, gefällt mir sehr gut.

Gruß Stefan

< 1 2 3 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Daniel Tenner das Aquarium 'Becken 11633' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 11633' mit der ID 11633 liegt ausschließlich beim User Daniel Tenner. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 24.12.2008