Die Community mit 19.140 Usern, die 9.097 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.681 Bildern und 2.344 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 13350 von Marco Vasev

Userinfos
Userbild von Marco Vasev
Ort / Land: 
77652 offenburg / deutschland
Aquarianer seit: 
2006
aktuelles bild 23.11.2009

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
90x60x60 = 280 Liter
Letztes Update:
21.02.2012
Besonderheiten:

Das Percula 90 ist eine steckerfertige Anlage. Es besteht aus:

- Aquarium, inkl. Rand (90 x 60 x 61 cm), verklebt mit schwarzem Aquariensilikon und Unterschrank.

Der Unterschrank ist verkleidet mit Dekor-Pressspanplatten. Die Front lässt sich abnehmen, wird nur durch 2 Magnethalter gehalten.

Aquarium Becken 13350
Aquarium Becken 13350
Aquarium Becken 13350
Aquarium Becken 13350
Aquarium Becken 13350
Aquarium Becken 13350
Aquarium Becken 13350
Aquarium Becken 13350

Dekoration

Bodengrund:

ca. 25 Kg feiner Korallenbruch

Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Pflanzen im Aquarium Becken 13350
Weitere Einrichtung: 

ca. 55 Kg Lebendgestein und 10Kg Riffplatte

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Giesemann 150W Brenner und 2x 18W Blaulicht

Filtertechnik:

-Motorbetriebenem Eiweißabschäumer, mit Nadelradpumpe Ocean Runner PH 2500, 37 W

-Rieselfilter mit Umwälzpumpe PF 1000 (1.000 l/Std., 10 W) und 2 Schnellfiltern á 1.000 l/Std.

-Ratz Nitratfilter

Weitere Technik:

Nachfüllauromatig mit 25l Becken

Boju WM2 Wavemaker

1000l/h Pumpen 3x ( s. Filterung)

200Watt Jäger Heizstab

Eigenbau Wasseroberflächenkühler (3x 120mm Lüfter)

Technik im Aquarium Becken 13350
Technik im Aquarium Becken 13350
Technik im Aquarium Becken 13350

Besatz

Zebrasoma flavescens - Hawai Doktorfisch 1

Chrysiptera parasema - Gelbschwanzdomiselle 1

Amphiprion ocellaris - Falscher Clownfisch 1/1

Gibiodon okinawae - Gelbe Korallengrundel 1

Centropyge bispinosa - Streifen Zwergkaiser 1

Sattel Spitzkopfkugelfisch 1

Einsiedlerkrebs 6

Condylactis gigantea var.

Krustenstein

Parazoanthus sp. 01

Parazoanthus sp. 04

Rhodactis sp. 06

Montipora foliosa

Xenia sp. 04 - langstämmig

Xenia sp.03 2 Kolonien - kurzstmmig

Briareum asbestinum 4 Kolonien

Lederkoralle

Röhrenwurm

Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350
Besatz im Aquarium Becken 13350

Wasserwerte

NO3 15mg/l

NO2 n.n.

NH3 n.n.

PH 8, 3

KH 11

CA 535mg/l

Salzdichte 1, 023

Temp. 26°c

Futter

Trockenfutter

Söll Organix Super Colour Flakes

Super Kelp Flakes

Tetra Marine Granules XL

Gefriergetrocknete Artemia

Frostfutter

Grünfuttermix

Artemia

Mysis

Seewater Mix

Salat und Banane

Infos zu den Updates

Das Becken steht nun seit 17.01.2009 und wurde vorher in laufendem Zustand abgebaut und wieder aufgebaut. Dabei wurden ca. 220l des einegfahrenes Wasser verwendet. Nach 2 Monaten kam der erste Neubesatz ins Becken

24.04.2009 Becken ist Online, weitere Daten folgen

25.04.2009 Fisch und Korallenbezeichnung hinzugefügt

30.04.2009 Zwergkaiser und Hammerkoralle sind ins Becken

eingezogen (Bilder folgen)

04.05.2009 Bilder ergänzt

05.05.2009 Wasserwerte ergänzt

07.05.2009 ein A. ocellaris ist erkrankt, Behandlung mit Preis Coly

13.05.2009 der erkrankte A. ocellaris ist gestorben, allen anderen fisches geht es sehr gut.

22.05.2009 ein A. ocellaris und ein ein gestreifter Einsiedlerkrebs sind ins Becken eingezogen

30.05.2009 Grüne Blasenanemone und 4 Einsiedlerkrebse eingesetzt, Bilder folgen

15.06.2009 Bilder ergänzt und den Wasseroberflächenkühler fertig gebastelt

20.10.2009 Haubtbild Aktuallisiert, weitere Bilder folgen die Tage. Besatz aktualisiert

16.11.2009 Hauptbild aktualisiert

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
.uschi am 09.10.2010 um 00:04 Uhr
Bewertung: 10

Hi,

absolu toller Riffaufbau, gefällt mir wirklich sehr gut, vorallem deine Fische werden es Dir danken, bei den Vielen Höhlen und Unterstellmöglichkeiten.

Wirklich bewundernswert sind eigtl. alle dein Becken. Da sieht man den `Profi`.

Nur der Hawaii ist leider ein kleiner Schönheitsfleck.

Pssst, was machste denn mit dem Blumentopf? Glasrosen? Anemone?

Mal wieder ein Becken, das mich wirklich begeistern kann.

gruss

jochen

Jürgen Krohmer am 25.04.2010 um 21:50 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Marco,

Danke für deinen Kommentar.

Es währe schön wenn das Becken noch so ausschauen würde.

Nach einem harten Niederschlag, habe ich ungefähr nur noch 2/3 der Steinkorallen.

Gebe Dir auch die volle Punktzahl, denn wer so verschieden Aquarien hat ist ein echter Liebhaber der Aquaristik.

Gruß

Jürgen

Klaus M. am 20.01.2010 um 15:47 Uhr

Hi, jedes Mal, wenn ich vorbei schaue verändert sich was.

Den Becken ist schon ein richtiger Juwel geworden.

Da kann man nur sagen ! Weiter so.

Gruß Klaus

Dominik am 24.11.2009 um 16:50 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

Ich bewerte jetzt mal nur die Optik, und die ist wirklich beeindruckend.

Natürlicher Riffaufbau mit sehr schönen Korallen drauf, und auch farblich passt Alles ---> 6 Punkte von mir!

Gruß, Dominik

.uschi am 17.11.2009 um 03:57 Uhr

Hallo,

schöner Steinaufbau, tolles Aquarium....

Ein kleinen `Schöheitsfleck` hat das ganze leider, der Hawaianer hat viel zu wenig platz bei 280 ltr...

Vielleicht kommt es von den Fotos, aber der Doc scheint etwas rötlich zu sein. Wenn ja, die rötliche Färbung kommt von Mangelerscheinungen, also von zuwenig Algenfutter.

gruss

jochen

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Marco Vasev das Aquarium 'Becken 13350' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 13350' mit der ID 13350 liegt ausschließlich beim User Marco Vasev. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 25.04.2009