Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.795 Aquarien mit 154.912 Bildern und 1.906 Videos von 18.319 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 2883 von Susanne Gillig

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
72127 Kusterdingen / Baden-Württemberg
Aquarianer seit: 
Herbst 2005
Aquarium Hauptansicht von Becken 2883

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
140x40x50 = 280 Liter
Letztes Update:
27.07.2006
Besonderheiten:
Back-to-Nature-Rückwand
linke Beckenhäfte - und Reste der Blaualgen
die jungen Cyps wenige Tage nach dem Einsetzen
nur blaues Licht - das haben wir dann doch wieder geändert

Dekoration

Bodengrund:
Quarzsand (Körnung 0,1 - 0,4 mm)
Aquarienpflanzen:
Efeublättriges Speerblatt (Anubias hederafolius)
Vallisnerien
Weitere Einrichtung: 
Sandsteine und Weinbergschneckenhäuser

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
eine Neonröhre zu 36 Watt
Beleuchtung von 9:00 bis 21:00 Uhr
Filtertechnik:
Eheim-Filter, 1000l/h Durchfluss
Weitere Technik:
Zunächst war hinter der Rückwand ein Biofilter angebracht, da dieser aber eine Blaualgenplage verursachte, haben wir ihn wieder abgebaut.
eine Strömungspumpe (300l/h)

Besatz

eine kleine Kolonie Neolamprologus multifasciatus
1/1 Julidochromis transcriptus
1/2 Neolamprologus longior (mit Nachwuchs)
4/9 Cyprichromis leptosoma "utinta"
junger Cyprichromis und kleiner J. transcriptus
N. longior in Balzlaune
junge Cyps beim Ausfärben
Multimama mit Kind

Wasserwerte

pH 8,2
KH 10
GH 14
Nitrit: n.n.
Nitrat: n.n. bzw. unter 25mg/l
Temperatur: 24-25°C

Wasserwechsel einmal wöchentlich 40%

Futter

Lebendfutter:
frisch erbrütete Artemia
weiße Mückenlarven
Wasserflöhe

Frostfutter:
weiße Mückenlarven
Artemia
Garnelen, Krill, Mysis

Trockenfutter:
dekapsulierte Artemia
Interyba-Granulatfutter für Jungfische

Sonstiges

Das eine N. longior-Weibchen werden wir wahrscheinlich isolieren, sobald sich das Paar stabilisiert hat. Momentan sind die drei allerdings noch nicht ganz schlüssig, wer sich mit wem verträgt. Dem unterlegenen Weibchen zuliebe haben wir derzeit auch ein paar zusätzliche Pflanzen im Becken.

Infos zu den Updates

17.06.: Temperatur
19.06.: Strömungspumpe eingebaut; nur noch eine Röhre in Betrieb
27.07.: N. longior-Nachwuchs hat sich eingestellt - die Eltern haben im Zuge der Brutpflege das Becken umgegraben, was die Multis etwas irritierte. Mittlerweile hat man sich aber geeinigt und pflegt ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis. :-)

User-Kommentare

Andreas Odenweller am 02.08.2006 um 23:37 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
ein wirklich sehr schön gestaltetes Aquarium, traumhaft!
Grüße
Andreas
Sven Ufer am 20.06.2006 um 11:35 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Susanne,
ein sehr natürlich eingerichtetes Becken welches Du dein eigen nennst. Der Natursteinaufbau wirkt sehr lebensnah, rundum sehr gelungen.
gruss SVEN
Susanne Gillig am 19.06.2006 um 11:20 Uhr
Hallo,
vielen Dank für die vielen freundlichen Kommentare - es freut mich sehr, dass euch das Becken gefällt!
Wir haben den Leuchtbalken jetzt so umgebaut, dass man nur eine Röhre anschalten kann (das blaue Bild entstand nicht mit einer, sondern mit zwei blauen Röhren - da hatte ich mich getäuscht). Jetzt brauchen wir nur noch die richtige Röhre dafür.
Geht es bei dem Schnellfilter mehr um die Strömung oder die zusätzliche Filterung? Eine Strömungspumpe hätten wir nämlich noch da....
Viele Grüße,
Susanne
Ben Burzlaff am 19.06.2006 um 11:17 Uhr
Bewertung: 10
hallo
super optik, sehr schöner besatz. nur die gesamtströmung würde ich noch erhöhen.
gruß ben
Simone Baumeister am 18.06.2006 um 15:01 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Susanne,
super Becken hast du da.
Viele Grüsse,
Simone
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Susanne Gillig das Aquarium 'Becken 2883' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 17.06.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Susanne Gillig. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau