Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.969 Aquarien, 26 Teiche und 26 Terrarien mit 159.793 Bildern und 2.227 Videos
Mein "kleiner" SEE von Pierre
Der "Zweite" Versuch (Nur noch Beispiel.) von Pierre

Aquarium Mein "kleiner" SEE von Pierre

Userbild von Pierre
 
 
Aquarium Hauptansicht von Mein "kleiner" SEE

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
15.12.2013
Grösse:
180x70x70 = 882 Liter
Letztes Update:
09.09.2014
Besonderheiten:
Standart Becken , Wulst und Stoß verklebt. 12mm Glas

Unterbau aus Ytongsteinen, Betonstüzen und OSB-Platten
Die Module kommen rein
Ganz schön schwer
Alle drin ! Links noch mit Stützen
Sand drin! Wasser Marsch
Es steigt
Voll

Dekoration

Bodengrund:
ca. 50 AQ Sand Körung 0, 2-0, 5 mm und ca. 50 Kg Rheinsand Körung 0, 2-32 mm
Aquarienpflanzen:
3 Große Vallisneria Gigantea
Weitere Einrichtung: 
Ich hab mir 2 große Rückwand Module, ein großes Seiten Modul mit passendem Bodenteil aus Beton und Fugenbunt gebaut.
Das Fugenbunt hab ich als Farbersatz benutzt. Der Hersteller hat mir Versichert das es unbedenklich ist. Es macht das Wasser höchsten Alkalisch.

Ich hab diese Bauanleitung benutzt:
http://s278649936.online.de/gb/fischauge/beitraege/einrichtungen/kuenstlichesteine.php

Es werden ca. 150 Kg Flussbausteine und Kalksteinbruch dazu kommen.

Ich hab ca. 50 Schneckenhäuser in verschiedenen Größen und 4 kg Muschelbruch als Deko im Becken verteilt.
Die ersten Steine
Steine
Nochmehr Steine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Die wird vom "Alten" Becken übernommen.

3 x 120cm LED 5050 60Led pro Meter und ein 5 Watt Spot für die Pflanzen bei 12V und 24Watt verbrauch

Gesteuert über ein Conrad MS-35 LED -Controller

Sonnenaufgang 8:00-9:30
Tageslicht 9:31-21:30
Sonnenuntergang 21:31-23:00
Mondlicht 23:01-1:30 und ab 6:00-7:59

Immer laufe des Tageslicht hab ich ein paar Wolken eingebau. 10%-20% dunkler für 15-30 min.

Hinter das AQ hab ich noch einen Lichtkasten mit Blauer Plexiglas und Holzrahmen gebaut, den ich mit LED beleuchte. Hat die selben beleuchtungs Zeiten wie die Hauptbeleuchtung.
Filtertechnik:
Tidepool Überlauf mit 2500l/h durchsatz in ein 70x50x40 5 Kammerfilterbecken.
1.GroberSchwam,
2.Filterwatte,
3.Feinerschwam, Tonringe, Bioballs
4.A-Kohle 4l, Zeolith 4l
5. Heizung und Pumpe

Als Pumpe hab ich eine : Aqua Medic: Ocean Runner OR 3500
OR 3500: 3500 l/Std., max. Förderhöhe 2.6 m, Stromaufnahme 58 Watt
Weitere Technik:
Zwei Aqua Clear Powerhead 802 als schnell Filter

Technische Daten
Leistung ohne Luftausstoß: bis ca. 1500 l/h
Rückwärtsrichtung: bis ca 660 L/h
Leistung mit Luftausstoß: bis ca. 1325 l/h

Eine Vita Tech Heizer 300 Watt

Technische Daten
Beckengröße 600-1000 Liter
Trockenlaufschutz
Einstellskala von 18-34°
für Meer und Süßwasser
mit Kontrollleuchte
Leistung 300W
Tauchtiefe 485mm
Gerätelänge 500mm

Philips Ozonisator Wasserreiniger TAP400 von 400-700l ist im Filterbecken unter gebracht.

Ein Zajac PH plus mit BNC-Sonde
Gembird: EG-PMS2 Steckdosenleiste mit USB, Progammierbar
Star Tec: UV-Wasserklärer UV-11 für AQ bis 1000L
Filterbecken
UV-klärer
EG-PMS2 Steckdosenleiste
Tidepool Überlauf

Besatz

Cyprichromis leptosoma Blue Flash 14/11

Altolamprologus Calvus 1/3

Lepidiolamprologus nkambae 2

Synodontis njassae 3

Ophthalmotilapia ventralis kambwimba.orange cap 2/3

Synodontis multipunctatus 4

Ein Nimbochromis venustus aus dem Becken meiner Frau findet hier noch sein Altenheim. Ich kann den Fisch leider auch nicht woanders unterbringen, weil meine Töchter so an ihere Nessi hängen.
Lepidiolamprologus nkambae
Altolamprologus Calvus,Ophthalmotilapia ventralis kambwimba.orange cap
Besatz im Aquarium Mein "kleiner" SEE
Besatz im Aquarium Mein "kleiner" SEE
Nessi
Synodontis njassae

Wasserwerte

pH: 8, 0 über PH-Sonde
KH: 12
GH: 18
NO2: nicht nachweisbar
NO3: nicht nachweisbar

Gemessen mit Amtra Multi Check 5

Temperatur : 26°C Tags, nachts sinkt sie leicht ab ca. 24-25°C

Wasserwechseln alle 10 Tage 1/3

Futter

TetraMin XL Flakes
Tetral: Cichlid Color
Tropical: Tanganyika
JBL:Cichlid Sticks

Die Ophthalmotilapia werden mit Tropical: Pleco's Tabin, Tropical: Super Spiru Tabin A und
Tropical: Cichlid Spirulina Medium Sticks gefütter. Die Tab werden an eins der Module geklebt und die Fische fressen sie ab. Klappt sehr gut!

Lebenfutter und Gemüse für die Ophthalmotilapia ventralis

Frostfutter :Tanganjikacichlidenmix und ChichlidenMix von Zajac

Gefüttert wird unregelmäßig 5-6 mal die Woche, 1-2 Tage ist Diätzeit.

Infos zu den Updates

07.09.2014 Nach etlichen Rückschlägen( Grosse Fisch sterben und Technischen ausfällen) hab ich den jetztigen Besatz und Technische Änderungen Online gestellt. Fotos kommen sobald ich die Zeit habe!


06.03.2014 Becken Daten auf den neusten Stand gebracht.Hab leider z. ZT. nicht viel Zeit. Neue Fotos folgen

15.12.2013 Becken Freigeschaltet. Updates folgen

User-Kommentare

Bitman am 19.10.2014 um 21:39 Uhr
Bewertung: 9
Moin Pierre.
Hast Dir da ein schönes Becken zusammen gestellt.Besatz mäßig vielleicht nicht ganz optimal aber wenn es läuft ist Ok.Gefällt mir gut..
Lg Sven
Tom am 07.09.2014 um 11:24 Uhr
Hallo Pierre,
absolut tolles und individuelles Aquarium. Gefällt mir ausgesprochen gut.
Einziges Bedenken, dass ich hätte: Ich weiß nicht, ob ich dem Überauf dauerhaft vertrauen würde, aber wenn es funktioniert, dann passts ja.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Pierre das Aquarium 'Mein "kleiner" SEE' mit der Nummer 28386 vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 06.12.2013
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Pierre. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: