Die Community mit 19.232 Usern, die 9.118 Aquarien, 29 Teiche und 27 Terrarien mit 163.202 Bildern und 2.405 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 6291 von René Leubecher

Beispiel
Ort / Land: 
56751 Polch / Deutschland
Aquarianer seit: 
1996
Aquarium Hauptansicht von Becken 6291

Beschreibung des Aquariums

Typ:
West-/Zentralafrika
Größe:
150x50x50 = 375 Liter
Letztes Update:
31.08.2008
Aquarium Becken 6291
Ohne Torf
Mit Torf

Dekoration

Bodengrund:

ca. 70kg Sand, Körnung 0, 1 - 0, 5mm

Aquarienpflanzen:

Vallisneria spiralis

Crinum thaianum

Aponogeton crispus

Anubias bateri

Anubias nana

Cryptocoryne aponogetifolia

Echinodorus bleheri

Echinodorus osiris

Pflanzen im Aquarium Becken 6291
Pflanzen im Aquarium Becken 6291
Pflanzen im Aquarium Becken 6291

Weitere Einrichtung:

Mopaniwurzel

Mangrovenholz

Schiefer

Rückwand mit schwarzer Folie beklekt

Rechte Seite
Linke Seite
Dekoration im Aquarium Becken 6291
Dekoration im Aquarium Becken 6291
Dekoration im Aquarium Becken 6291

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x30 Watt SunGlo

10 Stunden

Filtertechnik:

2 luftbetriebene Eckmattenfilter, angetrieben durch sera air 550 und zwei Luftheber mit 23mm Durchmesser.

Eine Kammer ist mit Schaumstoffwürfeln gefüllt, die andere mit Heizstab, ein wenig Watte und Torf.

Weitere Technik:

Strömungspumpe 1000l/h mit Vorfilter

200 Watt Heizstab

Technik im Aquarium Becken 6291
Beim Einrichten

Besatz

2/2 Steatocranus irvinei

4/7 Phenacogrammus interruptus

1/1 Tilapia snyderae

Zukünftige Bewohner im alten Heim (160l Aquarium)
Der Herr im Hause
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291
Besatz im Aquarium Becken 6291

Wasserwerte

pH: 7, 4

gH: 12°

kH: 7°

Nitrit: nicht nachweisbar

Nitrat: 10mg/l

Futter

Schwarze Mückenlarven (lebend)

Gurken

JBL Nevo Fect

sera san

sera Flora

gefrorene Artemien und Mückenlarven

Wasserflöhe

Sonstiges

Das Artbecken hat sich erstmal. Leider waren die Tiere so scheu, dass ich einige Kongosalmler als Gesellschaft vorzog. Es funktioniert wenigstens einigermaßen; die Tiere verstecken sich nicht mehr bei jeder Bewegung vorm Aquarium.

Im 160l Aquarium verblieb ein Paar, welches seit dem 28.9.2007 Jungfische führt. Es sind nur etwa 60 Stück. Wer welche haben möchte, soll sich bitte bei mir melden. Sie sind auf einem Foto unten zu ´sehen´.

Weitere Infos zu den Tieren, sowie Bilder gibts hier:

http://www.cichlidenwelt.de/wbb/board.php?boardid=9

Infos zu den Updates

29.8.07: Beleuchtungszeit ergänzt

10.10.07: Update Bilder; Filterung jetzt über Torf

8.12.07: Futter ergänzt, neue Fotos, Besatzänderung nachdem sich drei Paare gefunden haben.

31.8.08: Daten erneuert, Fotos folgen

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Misanthrop am 02.01.2009 um 17:23 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

sehr schönes Becken, sehr natürlich eingerichtet und mit tollem Besatz. WIr sind ja fast Nachbarn (komme aus Neuwied). Kannst du mir verraten (ggf. per PN), woher du deine Fische beziehst? Die kriegt man hier ja nicht gerade an jeder Straßenecke.

Daniel_ am 10.12.2007 um 22:13 Uhr
Bewertung: 10

Hallo René,

danke für deinen Kommentar. Du hast Recht, die Maronis sind sehr

schöne interessante Fische. :)

Dein Becken gefällt mir auch sehr gut, obwohl ich mich noch nie mit afrikanischen BuBas beschäftigt habe.

Gruß Daniel

timme am 26.11.2007 um 19:12 Uhr
Bewertung: 10

Hey rené,

sieht sehr gut aus Dein Becken. Hast'e schön gemacht.

Gruß, Tim

Peter Schmidt am 18.10.2007 um 20:22 Uhr
Bewertung: 10

Hallo René,

danke für Deinen Kommentar. Du hast ebenfalls ein tolles Becken, vor allem gut strukturiert! Und superschöne Tiere, die ich gar nicht kannte!

LG, Peter

Mario am 23.09.2007 um 22:03 Uhr
Bewertung: 10

Hallo René,

danke für deinen Kommentar.

Der deutsche Name für deine Art von Buckelköpfen ist Volta-Stromschnellencichlide. Schön, mal einen Artbeckenvertreter hier zu finden, sowas ähnliches mach ich ja auch. Für deine Fläche würde ich langfristig 2 Paare empfehlen, sind denn alle 19 die du hast aus einem Gelege? Das wäre für die genetische Diversität natürlich nicht so vorteilhaft ( Inzucht ). Hast du denn vor zu züchten? Wenn du magst kannst dich ja mal über pn melden. Die Wasserwerte sind übrigens super, auch das du an Strömung gedacht hast ist vorbildlich.

grüße mario

< 1 2 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied René Leubecher das Aquarium 'Becken 6291' vor. Das Thema 'West-/Zentralafrika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 6291' mit der ID 6291 liegt ausschließlich beim User René Leubecher. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 21.08.2007