Die Community mit 19.009 Usern, die 9.044 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 161.565 Bildern und 2.314 Videos vorstellen!

Aquarium Kongo 390 von schmitzkatze

BlogUserinfos
Userbild von schmitzkatze
Ort / Land: 
Heinsberg / Deutschland
Vorderansicht

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
07 / 2020
Grösse:
130x60x50 = 390 Liter
Letztes Update:
27.10.2020
Besonderheiten:
Acrylglas Aquarium von Schuran mit 12 mm Scheibendicke. Vollständig auf Gehrung geschnitten, dann verklebt und versiegelt.
Im September 2019 gekauft.
Der Unterschrank ist ein ehemaliger TV-Schrank "Magiker" vom schwedischen Möbelhaus Ikea.
Darunter ist ein Sockel aus 18 mm MDF-Platten um etwas mehr Höhe zu erhalten.
Abdeckscheiben,  Auflagen und Easyled

Dekoration

Bodengrund:
Pool-Filter-Sand mit 0, 8 mm bis 1, 2 mm Körnung.
2 Beutel je 20 kg.
Kann ohne vorher auszuwaschen ins Becken gekippt werden und wirkt m.E. sehr natürlich.
Aquarienpflanzen:
Hygrophila Polysperma "Indischer Wasserfreund"
Hygrophila Salicifolia "Weidenblättriger Wasserfreund"
Limnophila Sessiliflora "Blütenstielloser Sumpffreund"
Microsorium Pteropus "Javafarn"
Pogostemon Erectus "Indische Sternpflanze"
Bolbitis Heudelotii "Kongofarn"
Rotala Rotundifolia "Rundblättrige Rotala"
Salvinia Auricutula "Kleinohriger Büschelfarn"
Nymphaea Lotus "Rot"
Die grüne Hölle (Hygrophila,Limnophila,Microsorium,Rotala)
Rotala Rotundifolia
Weitere Einrichtung: 
Ein Stück Korkeichenrinde mit diversen Löchern als Unterschlupf für die Rückenschwimmenden Kongowelse aufrecht im Hintergrund.
Kleine Findlinge (Faust groß)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Aquatlantis EasyLed 1047 mm mit 52 Watt RGB und EasyControl_1 als Uhr/Dimmer für sanften Sonnen-auf- und untergang.
Startet aktuell EWZ um 10:00 Uhr hat dann um 11:00 Uhr volle Leistung
Mittagspause ab 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Von 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr...restliche Beleuchtungsdauer.
Filtertechnik:
Tunze 3168 Streamline Innenfilter mit interner Filterglocke.
Circa 1500 l/h
Weitere Technik:
5kg CO2 Flasche mit Nachtabschaltung.
Drop-Checker
Kunststoffreaktor mit Terracotta Deckel
Aquael Regelheizstab aus Kunststoff mit 150 Watt Leistung (Raumtemperatur 21, 5° bis 22, 0 ° Celsius aktuell (im Sommer viel wärmer)
Tunze Comline 3168 nebst Monstera Luftwurzeln

Besatz

Crossocheilus Oblongus "Siamesische Rüsselbarbe" 3 Exemplare
Phenacogrammus Interruptus "Blauer Kongo Salmler" 9/10 M/W
Synodontis Nigriventris "Rückenschwimmender Kongo Wels" 5 Exemplare
Besatz im Aquarium Kongo 390
Besatz im Aquarium Kongo 390
Besatz im Aquarium Kongo 390

Wasserwerte

Temperatur 24° Celsius
Härte 8° dgH
Carbonathärte zwischen 3° und 5°

Futter

Tetra Rubin mit Spirulina-Flocken (38%) gemischt
FD Gammarus, FD Tubifex
Tetra Diskus Granulat
Frostfutter : rote, weiße, schwarze Mückenlarven, Artemia,

Sonstiges

Diverse Pflanzen habe ich bei einem hiesigen Versand bestellt. Ich war erstaunt, als die emersen Varianten von R.Rotundifolia und H.Polysperma bei mir angekommen sind.
Die Pflanzen sind aber gut angegangen und haben die Umstellung auf reine Unterwasser-Kultur bestens überstanden.

Infos zu den Updates

Das Aquarium existiert seit September 2019, leider haben meine Synodontis Brichardi 1/1 den stressigen Umzug nicht verkraftet und sind verstorben. Vorher waren dort auch meine Biotodoma Cupido untergebracht, diese schwimmen aber nun mit anderen Südamerikanern in einem anderen Becken gleichen Volumens.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Grünhexe am 27.10.2020 um 19:26 Uhr
Bewertung: 10
Huhu Michael,
schönes Kongo Salmlerbecken, wir lieben die, nicht wahr?! Habe schon oft überlegt, ob ich alle Nichtkongorianer abgebe, tat mir aber doch dann zu leid, werde alle behalten, harmonieren ja. Deine Mannschaft passt besser.
Ich könnte mir noch einen dicken schwimmenden Ast mit Moos oder Anubien, evtl. Kongofarn, quer über die ganze Beckenlänge
vorstellen. War immer mein Traum.
Vielleicht bei Dir noch eine Option!?
Grüsse Babs
herkla am 27.10.2020 um 18:48 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Michael
ein sehr schönes Afrika Becken hast du hie vorgestellt, es gefällt mir sehr gut.
Ich habe zusätzlich zu meinem SA und Asien Becken noch ein kleines 54er Afrika Becken z.Zt. mir 1/2 Epiplatys monroviae und einigen Dismocaris als Besatz.
Im Nächsten Monat kommen 1/1 Nanochromis transvestitus dazu.
Gruß Klaus
< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied schmitzkatze das Aquarium 'Kongo 390' mit der Nummer 43178 vor. Das Thema 'West-/Zentralafrika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Kongo 390' mit der ID 43178 liegt ausschließlich beim User schmitzkatze. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 27.10.2020
Wir werden unterstützt von:
HMFShop.de
LedAquaristik.de
Aquaristik CSI
Aquarienkontor