Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.941 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.484 Bildern und 2.145 Videos

Aquarium Beispiel 3847 von Britta Schneider

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
48167 Münster / Deutschland
Aquarianer seit: 
ca. 1978 mit Unterbrechungen
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
60 x 35 x40 = 84 Liter
Letztes Update:
18.11.2006
Besonderheiten:
Strukturrückwand Juwel

Dekoration

Bodengrund:
Dennerle Bodengrund
Dennerle 1-2 mm dunkelbraun
Aquarienpflanzen:
3 x Echinodorus cordifolius
1 x Cryptocoryne wendtii "tropica"
4 x Hemianthus callitrichoides "cuba"
3 x Nadelsimse
2 x unbekannt (feingliedrig, hellgrün, hi.re.)
2 x Rotala rotundifolia
3 x Cladophora aegagropila ( Mooskugel)
1 x Vesicularia dubyana (Javamoos) auf Wurzel gebunden
Froschbiss
Linke Beckenhälfte
Weitere Einrichtung: 
1 x Morkienholzwurzel
1 x Stein
Wurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 x 18 Watt 1x sera daylight, 1 x Dennerle Trocal special-plant
von 10 - 22 Uhr
Filtertechnik:
Eheim Classic Außenfilter 300 l/h, gedrosselt
Weitere Technik:
Dennerle Bodenheizung 4 Watt
Dennerle Bio CO2

Besatz

16 Paracheiron axelrodi juvenil
1, 1 Microgeophagus ramirezi
geplant 6-8 Corydoras hastatus
Neon

Wasserwerte

GH 8
KH 7
NO3 > 10
NO2 nicht messbar
ph 6
Temperatur 24 ° C

Futter

Daphnien, Artemia und weiße Mückenlarven gefroren und lebend
Tetra Pro
Cyclop eeze

Sonstiges

Bei jedem Wasserwechsel (wöchentlich ca. 20 l ) gebe ich TR 7 hinzu, um das Wasser anzusäuern.

Dass es für die Neon knapp wird mit 84 l, ist mir schon klar. Noch sind sie jung ( ca. 1 cm), aber wenn sie größer werden und es doch zu eng wird, werde ich sie wohl in ein größeres Becken umziehen lassen müssen. Da muss dann wohl noch ein Becken her!! Mein Mann setzt mich irgendwann vor die Tür ....

Sollte ich die GH noch weiter senken? Wenn ja, freue ich mich über Tipps, welche Methode da sicher und genau funktioniert!

Infos zu den Updates

Temperatur ergänzt, die ich gestern vergessen hatte.

User-Kommentare

Britta Schneider am 19.11.2006 um 20:54 Uhr
Hallo Kerstin,
hinten links stehen noch vier Nadelsimsen, die im Moment allerdings hinter den Echinodorus unsichtbar werden. Laut Verkäufer eine Sorte, die hoch wird. Tja, bis jetzt kann ich das noch nicht bestätigen...
LG,
Britta
Britta Schneider am 19.11.2006 um 10:14 Uhr
Hallo ihr Drei,
danke für Eure Bewertungen!
@Beate
Ich habe jetzt meine Co2 Flasche mal ein bißchen vom Becken weggeatellt. Das sollte die Menge Co2, die abgegeben wird doch verringern, oder? Die Werte können auch durch die Art der Messung etwas seltsam sein, die für ph-Wert und KH mit so Teststäbchen erfolgt ist. NO2 und NO3 habe ich mit Tropftests gemacht.
LG Britta
Susanne Schmohl am 18.11.2006 um 14:06 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Britta,
meines Erachtens stellst Du uns hier ein sehr schön eingerichtetes Becken vor. Wenn die Pflanzen noch etwas größer geworden sind, sieht man von der für meinen Geschmack noch etwas kahlen Rückwand auch nicht mehr so viel.
Ich halte 16 Neons aber nicht für zu viel. Da sie ja noch klein sind, ist es ja auch noch möglich, dass nicht alle ihre volle Größe erreichen und dann passt das doch schon ganz gut. Es könnte dann nur in der Summe mit den geplanten Panzerwelsen zu viel werden...
Den GH und auch den KH solltest Du villeicht noch ein bisschen weiter drücken. Soweit ich weiß (und ich stehe vor dem gleichen Problem mit meinem nächsten geplanten Becken) funktioniert dies nur zuverlässig und ohne große chemische Aufwände mit Osmose- oder destiliiertem Wasser. Aber wie gesagt, ich habe keine Erfahrungen damit.
Naja, und die Temperatur könnte villeicht noch 1-2°C mehr vertragen.
Ich wünsche Dir noch viel Spaß und Erfolg mit Deinem kleinen Schmuckstück.
Schöne Grüße
Susi
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Britta Schneider das Aquarium 'Becken 3847' mit der Nummer 3847 vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 17.11.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Britta Schneider. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: