Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.810 Bildern und 1.902 Videos von 18.314 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium WF Uatuma Diskus von Amazonas83

Kein Userfoto vorhanden
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
160x70x70 = 784 Liter
Letztes Update:
03.04.2010
Besonderheiten:
-Aquariumkombination von www.welskeller.de in buche
-drei Bohrungen (zwei im Überlaufschacht und eine ausserhalb)
-Überlaufschacht 20cmx15cm mit Kamm
-PVC Verrohrung Ablauf 40mm und Zulauf 25mm
-Ablauf mit Hahn, Zulauf mit Hahn und Rückschlagventil
-Filterbecken in den Maßen 80x40x40 mit vier Kammern
-Unterschrank mit drei Türen
-alle Schrankkanten sind abgerundet und versiegelt (damit kein Wasser eindringen kann!)

Dekoration

Bodengrund:
-Quarzsand der Firma "sandmann" in der Körnung 0,2mm-0,4mm
-Naturkies in der Körnung 1mm-2mm
-mehrere große und kleine Flusssteine (selbst gesammelt)
Aquarienpflanzen:
Becken soll möglichst "naturnahe" gestaltet sein und daher nicht allzuviele Pflanzen rein.

-Echinodorus bleheri (breitblättrige Schwertpflanze)
-Hydrocotyle Aquatica (brasilianischer Wassernabel)
-Lemna minor (Schwimmpflanze)
Weitere Einrichtung: 
-mehrere große echte Moorkienwurzeln die teilweise von oben als Unterstände ins Becken ragen
-Back to Nature Slimline "Red Gneis"
-Juwel Terrassenmodule "Terrace" (wurde verwendet um eine nach hinten ansteigende Ufergestaltung nachzubilden)
-ein paar einseitig geöffnete Welshölen
Dekoration im Aquarium WF Uatuma Diskus
Dekoration im Aquarium WF Uatuma Diskus

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Die Beleuchtung wurde bei diesem Becken absichtlich nicht größer dimensioniert da es kein
Pflanzenbecken sondern ein Biotopbecken sein soll

-ein Leuchtbalken mit zwei T8 58 Watt Röhren
-Dennerle Leuchtstoffröhren "Tropical De Luxe Amazon Day" und "Tropical de Luxe Spezial Plant"
-Beleuchtung von 9 Uhr bis 14 Uhr und von 15 Uhr bis 21 Uhr
Filtertechnik:
-Filterbecken, 80x40x40, vier Kammern

-Wassereinlauf in ein mit Filterwatte gefülltes Sieb für Grobschmutz (wöchentliche Reinigung)
-blaue Filtermatten in verschiedenen Stärken und Poorung
-Filterwatte und Filtervlies
-Siporax
-ein Beutel Torf (wird alle zwei Wochen erneuert)
-Klarwasserkammer mit Ocean Runner OR2500

-Eheim 2213, 440l/h (mit selbsgebasteltem Diffusor am Auslauf zur Sauerstoffanreicherung)
-Siporax, Lavagestein, blauer Filterschwam, Filtervlies
Weitere Technik:
-Dennerle CO2 Anlage mit Nachtabschaltung, Aussenreaktor und PH Controller (nicht in Betrieb)
-Eheim Jäger 300W Heizstab
-Eheim Sauerstoffpumpe 300 (nicht in Betrieb)
Filterbecken komplett isoliert
PH-Controller
Filter 2213 und CO2 Aussenreaktor
Überlauf und Notüberlauf mit `Nitratkiller`
selbstbau Diffusor (Ausgang Eheim 2213)
Filterbecken

Besatz

- 6 Diskus WF (Uatuma red Semi Royal)
- 4 L81 Baryancistrus sp. WF (7cm-10cm)
- 2 L129 Hypancistrus debilittera WF (5cm-7cm)
- 4 Nannacara anomala (2/2)
-15 Metallpanzerwelse
-14 Carnigella strigata (Marmorbeilbauch)
Uatuma WF
Besatz im Aquarium WF Uatuma Diskus
Besatz im Aquarium WF Uatuma Diskus
Besatz im Aquarium WF Uatuma Diskus
Besatz im Aquarium WF Uatuma Diskus
Besatz im Aquarium WF Uatuma Diskus
Besatz im Aquarium WF Uatuma Diskus
Besatz im Aquarium WF Uatuma Diskus

Wasserwerte

GH 3
KH 1
PH 6,5

NO3 10-20mg
NO2 n.n.
NH4 n.n.

Temperatur 29,1 Grad

Das sind die wichtigsten...

Futter

Um alle sinnlosen Diskusionen vorzubeugen, ich füttere schon immer rote Mückenlarven als Frost-und Lebendfutter und hatte noch nie Probleme damit. Aber wenn jemand eine andere Meinung hat akzeptiere ich das auch. Ich will nur keine negativen Kommentare dazu!

Frostfutter:

-Amtra rote, weiße und schwarze Mückenlarven
-Amtra Artemia
-Amtra Premium Diskus, Premium Fit, Premium Colour

Lebendfutter:

-weiße und rote Mückenlarven
-Enchyträen
-Artemia

Flockenfutter und Granulat...alles was es so gibt von Tropical

Grünzeug (Gurke, Paprika, Zuccini) und Spirulina für die L81

Sonstiges

-Wasser wird mit Tetra Toru Min zum Schwarzwasser gemacht. Die Disken stehen seit dem
ich das Wasser damit aufbereite definitiv besser und fühlen sich sichtlich wohler. Bei jedem WW wird die entsprechende Menge nachdosiert.

-Ab und zu werden Seemandelbaumblätter ins Becken gegeben
-WW wöchentlich ca. 100l-120l (80l Osmose und 20l Leitungswasser)

Infos zu den Updates

-01.04.2010 Becken eingestellt, Beitrag aber noch nicht fertig!
-02.04.2010 Werde demnächst noch meine anderen Becken vorstellen, ein 1000l Altum und Geophagus Becken und ein 200l L46 Artbecken
-03.04.2010 BECKEN BITTE NICHT BEWERTEN!!! Nichts gegen diese Jury, ich finde nur hier wird meistens nicht fair bewertet. Die Aquarien sollten immer dem Besitzer gefallen... freue mich aber über jeden Kommentar von anderen Usern!!!

User-Kommentare

LockHeed am 13.04.2010 um 13:37 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
Dein Becken schaut sehr gut aus! Wirkt recht natürlich, gefällt mir! Die Disken schauen auch super aus! echt klasse gemacht und natürlich auch ne top Größe für die Scheiben!
Viel spaß noch,
Gruß
Malawi-Guru.de am 02.04.2010 um 21:28 Uhr
Bewertung: 9
Hallo !
Optik ...ja da schliesse ich mich gern meinen Vorrednern an..sehr schön.
Aber hier sollten noch mehr Unterstände(in Form von Wurzeln) her,am besten von oben ins Becken rein dekoriert....ich glaub das fehlt noch so als ` i ` Punkt....;-)
Wie gesagt sehr schön..aber....!
LG
Flo
©h®iS am 02.04.2010 um 21:14 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Servus,
ich stimm da dem Bazzi zu.. Das is ein tolles AQ und super schöne Disken!!
ne tolle Größe und die Einrichtung gefällt mir auch sehr gut.. Nicht zu viel, hier stehen die Tiere im Vordergrund.. Toll...
Viel Spaß hier und nat. noch Willkommen hier auf EB!!!
Ciao ©h®iS
Bazzi am 02.04.2010 um 11:28 Uhr
Bewertung: 10
hei
amazonas 83
du stellst hie ein tatelloses aquarium vor!
da gibt es meinerseits nichts zu meckern,
werd`s weiter im auge behalten.
günther
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Amazonas83 das Aquarium 'WF Uatuma Diskus' mit der Nummer 16786 vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 01.04.2010
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Amazonas83. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht