Die Community mit 19.158 Usern, die 9.099 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.666 Bildern und 2.375 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Mini Asia von Michael Dreher

BeispielWebFacebook
Ort / Land: 
74523 Schwäbisch Hall /
Aquarianer seit: 
der Kindheit
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
02.06.2016
Größe:
60x30x35 = 54 Liter
Letztes Update:
13.07.2017
Besonderheiten:

Normales Standartbecken von Dehner.

Trübung ;/

Dekoration

Bodengrund:

10kg Kies von Dehner. Sehr feinkörnig, fast wie Sand.

Aquarienpflanzen:

2x Cryptocoryne lutea/walkeri

1x Cryptocoryne wendti grün

3x Cryptocoryne x willisi

x Ceratophyllum demersum

Wasserlinsen

Javafarn

1x Bucephalandra spec wavy leaf

Javamoos

Christmasmoos

1 x Echinodorus rubra "Osiris"

2 x Mooskugel

Christmasmoos
Bucephalandra und Javafarn
Limnophila, Javamoos und Ceratophyllum
C. x willisi
Lagenandra meeboldi rot
Weitere Einrichtung: 

Mangrovenwurzel

2 Red Jasper Steine

2 kleine Tongarnelenröhren

Die 2 red Jasper Steine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Collar Aqualighter 1 60 cm

Filtertechnik:

Fluval U2

Weitere Technik:

Heizstab

Fluval U2 und Heizstab

Besatz

ca 50x Sulawesi Inlandsgarnelen, 10 davon trächtig

x Turmdeckelschnecken

x Blasenschnecken

Perlhuhnbärblinge geplant

Hara jerdoni geplant

Tylomelania gut versteckt
Garnelen, damals noch 7
Baby Tylo auf C. wendtii
Lieblingsplatz der Trächtigen Weibchen :)

Wasserwerte

Einfaches Haller Leitungwasser. Gemessen mit JBL Easytest Teststreifen (Ich messe kaum) Wasserwechsel wöchtentlich 15l

NO3=0

NO2=0

GH=16

KH=10

Ph=7, 2

CI=0

Temperatur 24-27 Grad

Futter

Gt Essentials Life

JBL Novo Prawn

Eichenblätter

Seemandelbaumblätter

Zucchini

Gurke

Brennessel

Sonstiges

Da Garnelen in meinem großen Asienbecken nicht durchkommen dank der Sternchenschmerlen, wollte ich ein extra Becken dafür anlegen und mich an Garnelen versuchen. Es wurden extra die als robust und einfach beschriebenen Sulawesi Inlandsgarnelen gewählt, da ich noch rechter Garnelenanfänger bin.

Außerdem habe ich mich in meine 3 Tylomelanias verliebt, obwohl sie Chaos und Schrecken verbreiten und sogar die Lagenandra angefressen haben! Sowie das Christmasmoos von den Röhren überall im Becken verteilt haben.

Infos zu den Updates

20.1.2017

Mal nach langer Zeit wieder ein Update.

Planarien gesichtet! Werde sie mit selbstgebasteltet Falle versuchen zu fangen.

Meine Tylomelania spec yellow haben ein Baby bekommen, somit kann ich nun sicher sein ein Pärchen zu haben.

Die Sulawesi Inlandsgarnelen haben sich nach anfänglicher Schüchternheit prächig vermehrt. Nach heutiger Zählung sind es ca 50 Stück, davon 10 trächtige Weibchen.

Seit ca einem Monat fütterte ich nun auch anderes Futter: GT Essentials Life. Es scheint gut anzukommen, leider auch bei den Blasenschnecken, die sich explosionsartig vermehren und nun mehrmals täglich abgesammelt werden.

21.02.2017

Planarien sind weniger geworden auch ohne Falle

Dafür sind es mittlerweile 3 Baby Tylomelania. Ihnen scheint es also zu gefallen, trotz der nicht optimalen Wasserbedingungen.

20.05.2017

2 von 3 Tylomelanias tot gefunden, Wasser gekippt, 4 von 5 Rennschnecken tot und Planarien natürlich wieder unendlich viele. Interessant war allerdings die Tatsache das eine tote Tylomelania kurz davor war 1 Baby zu gebären. Den anderen Babys gehts gut. Im großen Becken das ich hier noch irgendwann reinstelle gab es lustigerweise ebenfalls Tylo Nachwuchs, trotz Schmerlen.

08.07.2017

Mir ist vor kurzem das Wasser gekippt aufgrund eines Schneckensterbens. Unglaublich wie schnell das geht. Auf jeden Fall sind alle Tylomelania und Rennschnecken und einige dutzend Garnelen übern Jordan gegangen. Mittlerweile ist wieder alles ok wie es scheint. Lustigerweise hab ich seitdem keine einzige Planarie mehr gesehen.

Der Fluval U2 wurde gegen einen Neuen ausgetauscht. Seit gestern gibts auch ne neue Beleuchtung. Den Collar Aqualighter 1 60cm. Ich bin total begeistert von den Dingern, sie liegen auch in 90 und 120cm über meinen anderen Becken.

Seit Monaten hab ich ne Wassertrübung die durch Wasserwechsel, Filterwechsel/Filtermaterialwechsel einfach nicht wegzubekommen ist. Ergo sieht ads Becken grade nicht so toll aus. Bild folgt dennoch die Tage.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
der Theoretiker am 24.02.2017 um 10:19 Uhr
Bewertung: 10

Hi Michael,

kleines, feines Asien Habitat. Sehr schön.

Perlhuhnbärblinge hören sich als Fischbesatz sehr gut an, die hara wären auch tolle Tiere, aber ich denke die brauchen mehr Strömung und Du müsstest aufpassen, dass die Temperatur (gerade im Sommer) nicht dauerhaft zu hoch ansteigt.

LG Matthias

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Michael Dreher das Aquarium 'Mini Asia' mit der Nummer 33227 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Mini Asia' mit der ID 33227 liegt ausschließlich beim User Michael Dreher. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 11.09.2016