Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.394 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 11502 von Chrihilefi

Beispiel
Aquarianer seit: 
2006
Gesamtansicht/11.05.2009

Beschreibung des Aquariums

Größe:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
11.05.2011
Gesamtansicht/19.12.2008

Dekoration

Bodengrund:

20 kg Quarzsand

Aquarienpflanzen:

Wasserlinsen (Lemna minor)

Muschelblumen (Pistia stratiotes)

Froschbiss (Hydrocharis morsus-ranae)

Zwergpfeilkraut (Sagittaria pusilla)

Wendts Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii)

Walkers Wasserkelch (Cryptocoryne walkeri)

Amazona Schwertpflanze (Echinodorus bleheri)

Rötliche Amazonas-Schwertpflanze (Echindorus Osiris)

Kriechende Ludwigie (Ludwigia repens)

Gemeines Hornkraut (Ceratophyllum demersum)

Genoppter Wasserkelch (Cryptocoryne balansae)

Indischer Wasserstern (Hygrophila difformis)

Brasilianischer Wassernabel (Hydrocotyle leucocephala)

Roter Tigerlotus (sehr klein ;)) (Nymphaea Lotus)

Vallisnerien (Vallisneria americana (natans))

Zwergspeerblatt (Anubias barteri var. nana)

Javafarn (Mikrosorum pteropus)

Weitere Einrichtung: 

-> große Wurzel, die mehrere Höhlen bildet

Wurzel/19.12.2008
Wurzel/11.05.2009

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 30W T8 Daylight

1 x 30W T8 Sunlight

Mo-Fr:

6.00 Uhr- 11.00 Uhr; 13.30 Uhr- 22.00 Uhr

Sa:

10.00 Uhr - 22.30 Uhr;

So:

12.00 Uhr - 23.00 Uhr

Filtertechnik:

Außenfilter Eheim Ecco Comfort

-> Filtervolumen ca. 5l

-> Filterleistung ca. 600l/h

Weitere Technik:

@ 1x Regelheizer --> er heizt das Wasser auf 25°C auf

Besatz

2 x Trichogaster Trichoptherus Gold - Goldguramis

6 x Otocinclus macrospilus - Ohrgitterharnischwels

2 x Ancistrus dolichopterus - Antennenwelse, noch sehr jung (halbes Jahr alt)

14 x Cheirodon innesi - Neontetras

Neon
Besatz im Aquarium Becken 11502
Besatz im Aquarium Becken 11502
Besatz im Aquarium Becken 11502

Wasserwerte

PH: 7, 5

KH: 12

GH: 12

No²: 0, 0

No³: 15 mg/l (?) (Stäbchentest)

Ich weiß, dass die Werte für die Fische nicht perfekt sind. Da ich aber nicht mit großer Chemie an`s Becken will, bin ich jetzt dabei, jede Woche 40 l Regenwasser (Ph: 6, 5; Kh: 0; GH: 0; No²:0, 0) einzuwechseln...

Futter

- Flockenfutter

- Welstabs (werden auch von den Guramis gerne gegessen)

- Futtertabletten

- Mückenlarven (im Winter getrocknete, im Sommer frische)

- Gamarus (Bachflohkrebse)

- Tubifex-Würfel

- `Cichliden-Granulat` (fragt nicht, warum das so heißt, ist super feines Granulat, ca 1mm Durchmesser)

- Gurke, Salat, Spinat, Erbsen etc.

Infos zu den Updates

***11.05.2009***

Neue Bilder eingestellt ;) Im letzten halben Jahr sind viele Pflanzen dazugekommen. Im Moment bin ich immer noch am Arbeiten mit den Wasserwerten. Wird aber langsam besser. Weitere Wasserwerte kann ich leider noch nicht liefern... Die Antennis und die Otos verstehen sich bis jetzt sehr gut, ich hoffe, dass das auch so bleibt...

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Chrihilefi das Aquarium 'Becken 11502' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 11502' mit der ID 11502 liegt ausschließlich beim User Chrihilefi. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 14.12.2008