Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.790 Aquarien mit 154.765 Bildern und 1.902 Videos von 18.312 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 9678 von WSS

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
53332 Bornheim Hersel / Deutschland
Aquarianer seit: 
07/2006
28.10.08 Der Anfang

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
30cm x 30cm x 30cm = 25 Liter
Letztes Update:
30.03.2014
Besonderheiten:
Superfish Aqua Qube 25, 25 Literbecken mit "runden" Kanten.

Das Becken dient als Aufzuchtbecken für unsere Zwergkrallenfrösche und Metall Panzerwelse.
Los gehts!
Der Anfang
Aquarium Becken 9678
Aquarium Becken 9678
Aquarium Becken 9678
Aquarium Becken 9678
Aquarium Becken 9678

Dekoration

Bodengrund:
Schwarzer Farbkies 2-3mm und extrem feiner weißer Quarzsand, leider ohne Größenangabe.
Aquarienpflanzen:
krause afrikanisch Wasserpest,
Nixkraut,
1*unbekannt, bitte schaut mal auf den Bildern.
Echinodorus tenellus,
Anubia nana var. bonsai,
Pogostemon helferi,
Moosalgen-Ball (Cladophora aegagropila),
Javamoos (Vesicularia dubyana) auf Wurzel gebunden,
Pogostemon helferi
Weiss jemand was das hier für eine Pflanze hinter der Mooskugel ist? Bitte Mailt
Weitere Einrichtung: 
Savannenholz Wurzel,
Rhein Kiesel,
Garnelen Röhrchen,
rechte Seite halb fertig

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
11W PLL
Filtertechnik:
Eden 501 Außenfilter, 300 Liter/h, gedrosselt per Eheim Absperrhahn auf ca. 1/3. Mit Lilypipe fast stömungsfrei ins Becken geleitet.

Wegen Quarantäne 2 mal wöchentlich 1/3 Wasserwechsel.
Weitere Technik:
Bio CO2 Anlage
Eden 501 Außenfilter
Absperrhahn als Drossel auf der Druckseite des Filters

Besatz

geplant als Aufzucht- und Quarantänebecken:
verschiedene Anzahl Zwergkrallenfrösche (Hymenochirus boettgeri),

Als fester Besatz 6 Crystal Red Garnelen
Zur Zeit
13 Zwergpanzerwelse (Corydora Pygmaeus)
1 kranker Zwergkrallenfrösche (Hymenochirus boettgeri),
Besatz im Aquarium Becken 9678
Besatz im Aquarium Becken 9678

Wasserwerte

GH: 10
KH: 5
PH: 7,0
NH2: 0
NH4: 0
NK3: 40
PO4: 1,5
Fe: 0,05
CO2: 20

Futter

Je nachdem was gerade für ein Bessatz drin ist!

wenn die ZKF und Welse groß genug sind:
Frostfutter: Artemia, scharze Mülas, rote Mülas, Süßwassermix, Regenwürmer

Sonst:
Lobstereier, Cyclops, Artemia, schwarze Mückenlarven, Amtra Nachwuchsmix.

JBL Baby, Sera Vilformo, Sera Microgranulat, Sera Staubfutter,

Sonstiges

Das Becken wurde als Aufzuchtbecken für die Zwergkrallenfrösche angeschafft. In dem Becken
https://www.einrichtungsbeispiele.de/index.php?lid=0&uid=8344
starben sie, sobald sie anfingen zum fressen an den Boden zu tauchen. Eine Züchterin meinte, man muß die Frösche erst langsam an die Höhe gewöhnen.
Wenn es soweit ist werden wir den Wasserstand im Becken auf ein Minimum reduzieren und die Babies langsam an größere Höhen gewöhnen.

Infos zu den Updates

28.06.08 Shopping, dann wollten wir noch schnell Frostfutter kaufen und jetzt haben wir ein AQ?!!! Bis abends spät Ideen gesucht und mit dem Einrichten begonnen, Altwasser aus anderem Becken, Filter geimpft mit Filtermulm.
29.06.08 Wurzel mit Javamoos bepflanzt, Echinodorus tenellus eingesetzt und viele Kleinigkeiten. Ein paar TDS eingesetzt.
30.06.08 10*Kaulquappen und etliche Metallpanzerwelsbabies eingesetzt. Wasserwerte.
02.07.08 Die Kaulquappen sind verschwunden! Die Welsbabies?
12.07.08 Wegen schlechter Wasserwerte und zuviel Strömung den original Aqua Flow Mini entfernt und durch Eden 501 ersetzt.
14.07.08 Nitritwert steigt an. Die Welsbabies ziehen um in anderes Becken.
01.08.08 Wasserwerte wieder ok. Es zieht ein Babyfrosch und eine Kaulquappe ein.
22.08.08 Wasserwerte aktualisiert
09.09.08 Neue Bilder Technik
23.08.09 Nachdem ich in allen Becken meinen Besatz und Nachwuchs neu sortiert habe, war dies der einzige Platz für die Zwerpanzerwelse

User-Kommentare

Johannes am 04.07.2008 um 12:08 Uhr
Bewertung: 10
Hallo WSS,
dein neues Becken sieht echt klasse aus.
Ich habe jetzt die Anleitung für die Rückwand hinzugefügt.
viel spaß damit.
Gruß Johannes
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User WSS das Aquarium 'Becken 9678' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 30.06.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User WSS. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partnershop